Webseite als Lesezeichen speichern und Lesezeichen aufrufen

Wenn Sie Webseiten später schnell wiederfinden wollen, können Sie sie einfach als Lesezeichen speichern.

Lesezeichen hinzufügen

Um zu erfahren, wie Sie eine Webseite als Lesezeichen speichern, wählen Sie zunächst Ihr Gerät aus: Computer

Klicken Sie zum Speichern der Webseite rechts in der Adressleiste auf das Sternsymbol. Das Symbol kann unterschiedlich aussehen: Bookmark oder Bookmark.

Es gibt drei weitere Methoden, eine Webseite als Lesezeichen zu speichern:

  1. Wählen Sie im Chrome-Menü Chrome menu die Optionen Lesezeichen > Diese Seite als Lesezeichen speichern aus.
  2. Suchen Sie oben auf der Seite in der Web-Adressleiste das Schloss-Symbol Lock oder das Symbol der Seite Blank page icon. Ziehen Sie eines von beidem in die Lesezeichenleiste.
  3. Drücken Sie Strg + D oder ⌘ + D.
Lesezeichen auf Android-Geräten hinzufügen

Smartphone

  1. Öffnen Sie das Chrome-Menü More.
  2. Tippen Sie auf das Sternsymbol Bookmark
  3. Optional: Wenn Sie den Namen und die URL des Lesezeichens bearbeiten möchten oder einen anderen Ordner auswählen möchten, tippen Sie in der unteren Leiste auf Bearbeiten.
  4. Tippen Sie dann auf das Häkchen.

Tablet

  1. Klicken Sie in der Adressleiste oben auf das Sternsymbol Bookmark.
  2. Optional: Wenn Sie den Namen und die URL des Lesezeichens bearbeiten möchten oder einen anderen Ordner auswählen möchten, tippen Sie in der unteren Leiste auf Bearbeiten.
  3. Tippen Sie dann auf das Häkchen.
Lesezeichen auf einem iPhone oder iPad hinzufügen

iPhone

  1. Öffnen Sie das Chrome-Menü More.
  2. Tippen Sie auf das Sternsymbol Bookmark.
  3. Optional: Bearbeiten Sie den Namen und die URL des Lesezeichens oder wählen Sie einen anderen Ordner aus.
  4. Tippen Sie auf Speichern.

iPad

  1. Tippen Sie in der Adressleiste auf das Sternsymbol Bookmark.
  2. Bearbeiten Sie bei Bedarf den Namen und die URL des Lesezeichens.
  3. Sie haben auch die Möglichkeit, einen Ordner auszuwählen oder einen neuen zu erstellen.
  4. Tippen Sie auf Speichern.

Lesezeichen aufrufen

Um zu erfahren, wie Sie Ihre gespeicherten Lesezeichen aufrufen, wählen Sie zunächst Ihr Gerät aus: Computer

An den folgenden drei Orten können Sie Ihre Lesezeichen aufrufen:

  • Lesezeichenleiste: Standardmäßig wird die Lesezeichenleiste nicht angezeigt. Sie können die Lesezeichen-Einstellungen in Chrome aber so ändern, dass die Lesezeichenleiste auf jeder Webseite zu sehen ist.
  • Lesezeichenmenü: Dieses Menü besteht aus einer Liste mit Lesezeichen, die Sie aufrufen, indem Sie im Chrome-Menü Chrome menu auf Lesezeichen klicken.
  • Lesezeichenmanager: Über den Lesezeichenmanager rufen Sie bequem alle Webseiten auf, die Sie als Lesezeichen gespeichert haben. Zum Lesezeichenmanager gelangen Sie, indem Sie im Chrome-Menü Chrome menu auf Lesezeichen > Lesezeichenmanager klicken.
Lesezeichen auf Mobilgeräten aufrufen

Auf Mobilgeräten gespeicherte Lesezeichen

Wenn Sie auf einem Mobilgerät die Lesezeichen aufrufen, werden standardmäßig nur die Lesezeichen angezeigt, die auch dort gespeichert wurden. So gehen Sie vor:

  1. Wählen Sie im Chrome-Menü Chrome menu die Option Lesezeichen aus.
  2. Tippen Sie auf das Lesezeichen, das Sie aufrufen möchten.

Auf Computern gespeicherte Lesezeichen

Um Lesezeichen aufzurufen, die auf einem Computer gespeichert wurden, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Wählen Sie im Chrome-Menü Chrome menu die Option Lesezeichen aus.
  2. Öffnen Sie den Ordner "Desktop-Lesezeichen" oder "Andere Lesezeichen".
  3. Tippen Sie auf das Lesezeichen, das Sie aufrufen möchten.

Wenn Sie Lesezeichen gleichzeitig auf mehreren Computern und Mobilgeräten verwenden möchten, melden Sie sich auf den entsprechenden Geräten in Chrome an. Dadurch werden alle künftig erstellten Lesezeichen mit Ihrem Google-Konto synchronisiert.

Lesezeichen organisieren, bearbeiten oder importieren

Laura ist eine Google Chrome-Expertin und die Autorin dieser Hilfeseite. Bitte geben Sie ihr Feedback zu dieser Seite.

War dieser Artikel hilfreich?