Lesezeichen erstellen und suchen

Verwenden Sie Browser-Lesezeichen, damit Sie sich keine langen Webadressen mehr merken müssen und häufig verwendete Websites jederzeit ganz einfach speichern können. Klicken Sie in der Adressleiste auf das Symbol Lesezeichen, um ein Lesezeichen für die Seite zu erstellen, auf der Sie sich gerade befinden. Sie finden Ihr neues Lesezeichen anschließend oben in Ihrem Browserfenster auf der Lesezeichenleiste oder über das Chrome-Menü Chrome menu.

Lesezeichen hinzufügen

Die einfachste Möglichkeit, ein Lesezeichen zu erstellen, ist das Anklicken des Symbols Lesezeichen in der Adressleiste. Daneben gibt es folgende Möglichkeiten, Lesezeichen schnell anzulegen:

  • Mit Tastaturkürzeln: Strg+D oder auf dem Mac ⌘-D
  • Lesezeichen über das Chrome-Menü aus anderen Browsern importieren
  • Lesezeichen manuell hinzufügen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Lesezeichenleiste und wählen Sie Seite hinzufügen.
  • Ziehen Sie einen Link von der aktuellen Webseite auf die Lesezeichenleiste oder in einen Lesezeichenordner, um ein Lesezeichen für diesen Link zu erstellen. Sie können auch das Globus- oder Schloss-Symbol in der Adressleiste ziehen, um ein Lesezeichen für die aktuelle Seite zu erstellen.

Ihre Lesezeichen ansehen

Falls Sie sich nicht erinnern können, wo Sie ein bestimmtes Lesezeichen abgelegt haben, können Sie direkt über die Adressleiste danach suchen. Geben Sie den Namen des Lesezeichens ein und suchen Sie neben den angezeigten Ergebnissen nach dem Lesezeichensymbol Lesezeichensymbol. Es weist auf Übereinstimmungen aus Ihren Lesezeichen hin.

Sämtliche Lesezeichen werden außerdem an 3 Stellen angezeigt:

  • Lesezeichenleiste:: Die Leiste ist standardmäßig unter der Adressleiste verankert, um einen einfachen Zugriff zu ermöglichen. Falls Sie sie nicht sehen, öffnen Sie einen neuen Tab, um sie einzublenden. Blenden Sie die Leiste ein und aus, indem Sie einfach Strg+Umschalt+B oder beim Mac ⌘-Umschalt-B drücken.
  • Lesezeichenmenü: Klicken Sie in der Symbolleiste des Browsers auf das Chrome-Menü und wählen Sie die Option "Lesezeichen".
  • Lesezeichen-Manager: Mit dem Lesezeichen-Manager können Sie Lesezeichen ganz einfach organisieren. Klicken Sie in der Symbolleiste des Browsers auf das Chrome-Menü und navigieren Sie zu "Lesezeichen" > "Lesezeichen-Manager".

Sie können Ihre Lesezeichen mithilfe von Lesezeichenordnern organisieren. Klicken Sie zum Erstellen eines Ordners mit der rechten Maustaste auf die Lesezeichenleiste und wählen Sie Ordner hinzufügen aus.

Nächste Schritte