Schriftarten, Sprachen und Codierungen anpassen

Mithilfe der Google Chrome-Einstellungen für Schrift und Sprache können Sie Seiten im Internet in Ihrer Sprache lesen und den Browser in Ihrer Sprache verwenden. Führen Sie zum Ändern dieser Einstellungen folgende Schritte durch:

  1. Klicken Sie auf das Chrome-Menü Chrome menu .
  2. Wählen Sie Einstellungen aus.
  3. Klicken Sie auf Erweiterte Einstellungen anzeigen und gehen Sie zum Abschnitt "Sprachen". Folgende Einstellungen können angepasst werden:

    Browsersprache

    Windows

    Die Browsersprache, die beim Anzeigen von Menüs und Dialogfeldern verwendet wird, entspricht Ihrer Sprachauswahl beim ersten Download von Google Chrome.

    In Windows können Sie diese Einstellungen wie folgt ändern:

    1. Klicken Sie auf Sprach- und Eingabeeinstellungen, um das Dialogfeld "Sprache" zu öffnen.
    2. Wählen Sie aus der Liste die gewünschte Sprache aus. Wenn die Sprache nicht aufgeführt ist, fügen Sie sie zunächst als eine Ihrer bevorzugten Webseitensprachen hinzu, indem Sie auf Hinzufügen klicken.
    3. Klicken Sie im rechten Bereich auf Google Chrome in dieser Sprache anzeigen.
    4. Starten Sie den Browser neu, um die Änderungen zu übernehmen.

    Beim Mac wird die Sprache der Browseroberfläche zurzeit durch die Einstellung "Sprache und Text" in den Systemeinstellungen festgelegt. Über den Support von Apple Computer erfahren Sie, wie Sie Ihre Systemsprache ändern.

    Bei Linux sollten Sie die Systemsprachenunterstützung überprüfen.

    Einstellungen für die Webseitensprache

    Anhand der Einstellungen für die Webseitensprache kann Google Chrome ermitteln, in welcher Sprache eine Webseite angezeigt werden soll. Klicken Sie zum Anpassen der Einstellungen zunächst auf Sprach- und Eingabeeinstellungen (Mac und Linux: Spracheinstellungen), um das Dialogfeld "Sprachen" zu öffnen. Fügen Sie Sprachen zur Liste hinzu oder entfernen Sie Sprachen daraus und sortieren Sie diese durch Ziehen wunschgemäß.

    Falls Sie Windows verwenden, müssen Sie eventuell Ihre Windows-Spracheinstellungen konfigurieren, um ostasiatische Sprachen oder andere Sprachen mit komplexen Zeichen hinzuzufügen.

    Fügen Sie nur die benötigten Sprachen hinzu. Bei betrügerischen Websites können ähnlich aussehende Zeichen unterschiedlicher Sprachen verwendet werden, um Sie hinsichtlich der aufgerufenen Webadresse zu täuschen.

    Standardschriftarten und -codierungen

    Klicken Sie im Abschnitt "Webinhalte" auf Schriften anpassen, um Ihre Standard- und Festbreitenschrift, die minimale Schriftgröße und die Codierung anzugeben. Falls die Standardcodierung nicht mit der für eine Website erforderlichen Codierung übereinstimmt, werden Texte möglicherweise nicht korrekt angezeigt. Sie können die Schriftgröße jederzeit manuell anpassen oder die Codierung für die angezeigte Seite vorübergehend außer Kraft setzen.