Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü

PDFs werden in Chrome nicht automatisch geöffnet

Dieses Problem ist bekannt und wir arbeiten bereits an einer Lösung. Klicken Sie rechts oben auf das Symbol "Mehr" Mehr und dann Hilfe und dann Problem melden. Fügen Sie weitere Informationen hinzu, damit wir das Problem schnellstmöglich beheben können.

Normalerweise werden PDFs in Chrome automatisch geöffnet, wenn Sie auf die anzuzeigende Datei klicken. Werden PDFs in Chrome nicht automatisch geöffnet, sondern heruntergeladen, wurde eventuell der Chrome PDF Viewer deaktiviert.

PDFs in Chrome öffnen

  1. Öffnen Sie Chrome auf Ihrem Computer.
  2. Klicken Sie oben rechts auf das Symbol "Mehr" Mehr und dann Einstellungen.
  3. Klicken Sie unten auf Erweitert.
  4. Klicken Sie unter "Datenschutz und Sicherheit" auf Inhaltseinstellungen.
  5. Klicken Sie unten auf PDF-Dokumente.
  6. Deaktivieren Sie die Option PDFs mit einer anderen Anwendung öffnen.

PDFs werden in Chrome jetzt automatisch geöffnet, wenn Sie darauf klicken.

Megan ist eine Google Chrome-Expertin und hat diese Hilfeseite verfasst. Mit Ihrem Feedback weiter unten können Sie ihr helfen, den Artikel zu verbessern.

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?