Google Chrome funktioniert nach einigen Sekunden nicht mehr oder wird geschlossen

Problem

Wenn Google Chrome sich von allein schließt, ohne dass eine Fehlermeldung angezeigt wird, ist Ihr Google Chrome-Nutzerprofil möglicherweise beschädigt.

Lösungen

  • Vergewissern Sie sich, dass Ihre Antivirus- oder Firewall-Software auf dem neuesten Stand ist.
  • Deaktivieren Sie Ihre Firewall vorübergehend. Wenn das Problem dadurch behoben wird, überprüfen Sie Ihre Firewall-Einstellungen und achten Sie darauf, dass chrome.exe zugelassen wird.
  • Erstellen Sie ein neues Nutzerprofil, um herauszufinden, ob das Problem dadurch behoben wird.

Helfen Sie uns, Ausfälle zu vermeiden, indem Sie erlauben, dass Google Chrome automatisch Nutzungsstatistiken und Ausfallberichte an Google sendet.

Wie hilfreich ist dieser Artikel:

Das Feedback wurde aufgezeichnet. Vielen Dank!
  • Überhaupt nicht hilfreich
  • Nicht sehr hilfreich
  • Einigermaßen hilfreich
  • Hilfreich
  • Sehr hilfreich