Ereignisfunktionen in Chrome für iPhone und iPad hinzufügen

Sie können Kalendertermine erstellen, ohne Chrome zu verlassen.

Erweiterte Funktionen in der Kalender App verwenden

Um die erweiterten Funktionen nutzen zu können, müssen Sie die Google Kalender App herunterladen und sich dann in Ihrem Google-Konto anmelden.

Termine von einer Website zu Google Kalender hinzufügen

  • Wichtig:
    • Sie können auswählen, in welchem Kalender (persönlicher oder Familienkalender) ein Termin gespeichert werden soll.
    • Sie können dem Termin Informationen wie Kontakte oder bestimmte Datumsangaben und Uhrzeiten hinzufügen.
  1. Halten Sie auf einer Website das Datum gedrückt.
  2. Tippen Sie auf Zu Google Kalender hinzufügen.
  3. Fügen Sie oben die Termindetails hinzu oder bearbeiten Sie sie.
    • Optional: Tippen Sie unten auf Google Kalender öffnen…, um dem Termin Personen, Orte usw. hinzuzufügen.
  4. Tippen Sie rechts oben auf Speichern.
    • Wenn der Termin gespeichert wurde, wird eine Bestätigung angezeigt.

Termine von einer Website zum Apple-Kalender hinzufügen

Sie können Termine auch dem Apple-Kalender hinzufügen. Dabei haben Sie aber nicht die Möglichkeit, Personen, Standorte usw. hinzuzufügen. 

  1. Halten Sie auf einer Website das Datum gedrückt.
  2. Tippen Sie auf Zu Apple-Kalender hinzufügen.
  3. Fügen Sie oben die Termindetails hinzu oder bearbeiten Sie sie.
  4. Tippen Sie rechts oben auf Hinzufügen.
    • Wenn der Termin gespeichert wurde, wird eine Bestätigung angezeigt.

Weitere Informationen

War das hilfreich?

Wie können wir die Seite verbessern?
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
15065012390112348337
true
Suchen in der Hilfe
true
true
true
true
true
237