Untertitel und Übersetzungen in Chrome verwalten

Sie können Untertitel erstellen und an Google senden, um Videos, Podcasts, Spiele, Livestreams, Videoanrufe oder andere Audiomedien aus dem Chrome-Browser zu übersetzen.

„Automatische Untertitel verwenden“ aktivieren oder deaktivieren

Audio und Untertitel werden lokal verarbeitet und bleiben auf dem Gerät.

Windows oder Mac
  1. Öffnen Sie Chrome auf Ihrem Computer.
  2. Klicken Sie rechts oben auf das Dreipunkt-Menü Dreipunkt-Menü und dann Einstellungen und dann Zugänglichkeit.
  3. Aktivieren oder deaktivieren Sie Automatische Untertitel.
    • Wenn Sie automatische Untertitel in einer anderen Sprache als Englisch nutzen möchten:
      1. Wählen Sie neben „Sprachen verwalten“ die Option Sprachen hinzufügen aus.
        • Dadurch werden Sprachpakete automatisch heruntergeladen.
      2. Wählen Sie neben „Bevorzugte Sprache für Untertitel“ den Abwärtspfeil Abwärtspfeil und dann die gewünschte Sprache aus.
Linux
  1. Öffnen Sie Chrome auf Ihrem Computer.
  2. Klicken Sie rechts oben auf das Dreipunkt-Menü Dreipunkt-Menü und dann Einstellungen und dann Zugänglichkeit.
  3. Wählen Sie Untertitel.
  4. Aktivieren oder deaktivieren Sie Automatische Untertitel.
    • Wenn Sie automatische Untertitel in einer anderen Sprache als Englisch nutzen möchten:
      1. Wählen Sie neben „Sprachen verwalten“ die Option Sprachen hinzufügen aus.
        • Dadurch werden Sprachpakete automatisch heruntergeladen.
      2. Wählen Sie neben „Bevorzugte Sprache für Untertitel“ den Abwärtspfeil Abwärtspfeil und dann die gewünschte Sprache aus.
Chromebook
  1. Öffnen Sie Chrome auf Ihrem Computer.
  2. Klicken Sie rechts oben auf das Dreipunkt-Menü Dreipunkt-Menü und dann Einstellungen und dann Zugänglichkeit.
  3. Wählen Sie Bedienungshilfen verwalten und dann Audio und Untertitel aus.
  4. „Automatische Untertitel verwenden“ aktivieren oder deaktivieren

Hinweise:

  • Wenn Sie Untertitel für alle Videos aktivieren möchten, wählen Sie rechts oben „Mediensteuerung“ Mediensteuerung aus.
  • Möchten Sie automatische Untertitel für Videos verwenden, die automatisch abgespielt werden, schalten Sie die Videolautstärke ein.
  • Die Funktion „Automatische Untertitel“ wird in einem Infofeld angezeigt, das Sie ziehen können. Wählen Sie aus, um zum Tab mit Audio zurückzukehren.

Live-Übersetzung aktivieren oder deaktivieren

Du kannst Untertitel zur automatischen Übersetzung an Google senden.

Windows oder Mac
  1. Öffnen Sie Chrome auf Ihrem Computer.
  2. Klicken Sie rechts oben auf das Dreipunkt-Menü Dreipunkt-Menü und dann Einstellungen und dann Zugänglichkeit.
  3. Aktivieren oder deaktivieren Sie Live-Übersetzung .
    • Wenn Sie die Live-Übersetzung in einer anderen Sprache als Englisch nutzen möchten:
      • Wählen Sie neben „Übersetzen in Sprache“ den Abwärtspfeil Abwärtspfeil und dann die gewünschte Sprache aus.
Linux
  1. Öffnen Sie Chrome auf Ihrem Computer.
  2. Klicken Sie rechts oben auf das Dreipunkt-Menü Dreipunkt-Menü und dann Einstellungen und dann Zugänglichkeit.
  3. Wählen Sie Untertitel.
  4. Aktivieren oder deaktivieren Sie Live-Übersetzung .
    • Wenn Sie die Live-Übersetzung in einer anderen Sprache als Englisch nutzen möchten:
      • Wählen Sie neben „Übersetzen in Sprache“ den Abwärtspfeil Abwärtspfeil und dann die gewünschte Sprache aus.

Hinweise:

  • Wenn die Funktion „Automatische Untertitel“ aktiviert ist, wird sie automatisch im Infofeld „Automatische Untertitel“ angezeigt.
  • Wenn du im Infofeld „Automatische Untertitel“ die Option „Übersetzen“ auswählst, gelangst du zur Untertiteleinstellung.
    • Wenn die Live-Übersetzung nicht aktiviert ist, wählen Sie den Namen der Audiosprache aus.
  • So wählen Sie eine Sprache aus, wenn die Funktion „Automatische Untertitel“ aktiviert ist und Sie die Mediensteuerung Mediensteuerung verwenden:
    1. Aktivieren Sie die Live-Übersetzung.
    2. Wählen Sie die bevorzugte Sprache aus.

Untertitel verwalten

Sie können die automatischen Untertitel in Chrome anpassen, damit sie besser zu lesen sind. Sie haben folgende Optionen:

  • Mit dem Pfeil im Infofeld „Automatische Untertitel“ können Sie Untertitel minimieren und maximieren.
  • Untertitel auswählen, um sie an die gewünschte Stelle im Browser zu verschieben.
  • Schriftart, Größe und Farbe der Untertitel ändern
Schriftarten unter Windows oder Mac ändern
  1. Öffnen Sie Chrome auf Ihrem Computer.
  2. Klicken Sie rechts oben auf das Dreipunkt-Menü Dreipunkt-Menü und dann Einstellungen und dann Zugänglichkeit.
  3. Wählen Sie Untertitel-Einstellungen aus.
  4. Wählen Sie in den Systemeinstellungen Ihres Computers die gewünschte Schriftart aus.
Schriftarten unter Linux ändern
  1. Öffnen Sie Chrome auf Ihrem Computer.
  2. Klicken Sie rechts oben auf das Dreipunkt-Menü Dreipunkt-Menü und dann Einstellungen und dann Zugänglichkeit.
  3. Wählen Sie Untertitel und dann Untertitel-Einstellungen aus.
  4. Wählen Sie in den Systemeinstellungen Ihres Computers die gewünschte Schriftart aus.
Schriftarten auf dem Chromebook ändern
  1. Öffnen Sie Chrome auf Ihrem Computer.
  2. Klicken Sie rechts oben auf das Dreipunkt-Menü Dreipunkt-Menü und dann Einstellungen und dann Zugänglichkeit.
  3. Wählen Sie Bedienungshilfen verwalten und dann Audio und Untertitel aus.
  4. Wählen Sie unter „Untertitel-Einstellungen“ neben „Textschrift“ die gewünschte Schriftart aus.

Weitere Informationen

War das hilfreich?

Wie können wir die Seite verbessern?
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü