Anrufe über Gmail

Sie können einen Anruf direkt in Gmail tätigen – über Ihre Google Chat-Liste oder aus Ihren E-Mails.

Anruf über die Google Chat-Liste tätigen

Ob Sie Google Chat verwenden, erkennen Sie daran, dass links neben dem Namen einer Person der grüne, gelbe oder rote Kreis zu sehen ist. Wenn Sie Hangouts in Gmail nutzen, sehen Sie rechts unten neben dem Foto der Person einen grünen oder grauen Kreis. Weitere Informationen zu Telefonanrufen über Hangouts

Wenn Sprachanrufe in Google Chat nach einem Upgrade auf Chrome 40 nicht funktionieren, müssen Sie einem Plug-in erneut die Genehmigung erteilen, Anrufe zu tätigen. Alternativ können Sie zur Umgehung dieses Problems Hangouts verwenden.

  1. Melden Sie sich in Ihrem Gmail-Konto an.
  2. Klicken Sie in Ihrer Chat-Liste auf das Symbol Telefonieren: Hinweis: Wenn Sie Hangouts verwenden, sehen Sie das Symbol Telefonieren nicht. Sie müssen stattdessen zum Telefonieren zu Hangouts wechseln.
  3. Geben Sie mit Ihrer Maus oder Ihrer Tastatur die gewünschte Nummer auf dem Tastenfeld ein.
  4. Klicken Sie auf Anrufen.

Wenn Sie eine Google Voice-Nummer haben, wird diese dem Empfänger als Anrufer-ID angezeigt. Wenn Sie keine Google Voice-Nummer eingerichtet haben, sieht die Person, die Sie anrufen, eine gewöhnliche Nummer.

Anruf aus einer E-Mail tätigen

Sie können Anrufe direkt aus empfangenen oder gesendeten E-Mails tätigen.

  1. Wenn Sie eine E-Mail mit einer Telefonnummer im Text öffnen, ist diese Nummer blau.
  2. Klicken Sie auf die Telefonnummer in der E-Mail.
  3. Klicken Sie im angezeigten Tastenfeld auf Anrufen

 

 

 

Chat author image

Caroline ist Hangouts-Expertin und Autorin dieser Hilfeseite. Weiter unten können Sie ihr Feedback zu dieser Seite geben.

Wie hilfreich ist dieser Artikel:

Das Feedback wurde aufgezeichnet. Vielen Dank!
  • Überhaupt nicht hilfreich
  • Nicht sehr hilfreich
  • Einigermaßen hilfreich
  • Hilfreich
  • Sehr hilfreich