Sprach- und Videoanrufe von Computer zu Computer

Führen Sie zur Vorbereitung auf einen Sprach- oder Video-Chat die folgenden Schritte aus:

Sprachanrufe

Wenn ein Kamerasymbol neben dem Namen einer Person in der Chat-Liste zu sehen ist, können Sie einen Sprachanruf mit ihr starten. Wählen Sie den Kontakt in der Chat-Liste aus und klicken Sie im daraufhin angezeigten Chat-Fenster auf das Telefonsymbol.

Hangouts und private Video-Chats

Sie können direkt aus dem Chat-Fenster in Gmail, orkut, Chrome OS oder Google+ einen Hangout starten.

Ohne ein Google+ Konto können Sie nur beschränkte Hangouts mit einem einzigen weiteren Teilnehmer starten oder aufrufen. Melden Sie sich auf plus.google.com kostenlos bei Google+ an, damit Sie alle Hangout-Funktionen nutzen können – zum Beispiel den Video-Chat mit bis zu neun Personen, die Bildschirmfreigabe und tolle Hangout-Apps.

Mit Google+ Hangouts können Sie Videoanrufe mit nur einem Gesprächspartner starten oder gleich bis zu neun andere Personen zu einem Videoanruf in der Gruppe einladen. So einfach starten Sie einen Hangout aus Gmail, Google+, orkut oder Chrome OS:

  1. Wählen Sie den Kontakt, mit dem Sie sprechen möchten, aus Ihrer Chat-Liste aus.
  2. Klicken Sie oben im Chat-Fenster auf das Hangouts-Symbol .
  3. Ihr Kontakt sieht in seinem Chat-Fenster jetzt eine Einladung zum Hangout. Nimmt er Ihre Einladung an, können Sie mit dem Hangout beginnen und noch bis zu acht weitere Personen einladen!
Wenn Sie einen Hangout starten, erscheint ein Beitrag über den Hangout in Ihrem Stream. Dieser wird nur mit den Personen geteilt, die zum Hangout eingeladen sind.

Statt aus dem Chat-Fenster heraus können Sie einen Hangout auch aus Gmail starten:

  • Bewegen Sie die Maus über einen Kontakt in Ihrer Chat-Liste und wählen Sie auf der eingeblendeten Profilkarte das Hangouts-Symbol aus.
  • Klicken Sie oben in Ihrer Chat-Liste auf die Hangouts-Schaltfläche .