Screenreader mit Google Kalender verwenden

Mit einem Screenreader haben Sie in Google Kalender folgende Möglichkeiten:

  • Termine erstellen und im Auge behalten
  • Einladungen an andere Nutzer senden
  • Einladungen annehmen oder ablehnen

Wählen Sie eine der folgenden Optionen aus:

Vorbereitung

Google Kalender als Webanwendung verwenden

Wir empfehlen Ihnen, Ihren Screenreader so einzurichten, dass Sie Google Kalender als Webanwendung statt als Webseite verwenden. 
Wenn Sie Google Kalender als Webanwendung verwenden, können Sie mithilfe der Tastenkürzel in Google Kalender einfacher navigieren. Sie können z. B. C eingeben, um einen Termin zu erstellen, /, um eine Kalendersuche zu starten, und T, um zum aktuellen Datum zurückzukehren. Weitere Informationen finden Sie unter Die Google Kalender-Benutzeroberfläche.

Empfohlene Browser und Screenreader

Auf Ihrem Computer funktioniert Google Kalender am besten mit den folgenden Browsern und Screenreadern:

Betriebssystem Browser Screenreader
Chrome OS Google Chrome ChromeVox
Windows

Chrome (empfohlen)

Firefox

JAWS oder NVDA
macOS Chrome (empfohlen) VoiceOver

Erste Schritte

Screenreader für Google Kalender einrichten

Richten Sie Ihren Screenreader so ein, dass Google Kalender als Webanwendung verwendet wird.

  • JAWS: Wenn Sie den virtuellen Cursor deaktivieren möchten, drücken Sie die Tastenkombination Einfg + Z.
  • NVDA: Wählen Sie eine Option aus:
    • Wenn Sie in den Fokusmodus wechseln möchten, drücken Sie Einfg + Leertaste.
    • Wenn Sie die Ein-Buchstaben-Navigation deaktivieren möchten, drücken Sie Einfügen + Umschalttaste + Leertaste.
  • ChromeVox: Deaktivieren Sie den fixierten Modus. Drücken Sie dazu zweimal die Suchtaste.
  • VoiceOver: QuickNav muss deaktiviert sein. Drücken Sie den Links- und den Rechtspfeil, bis über VoiceOver „QuickNav aus“ angesagt wird.

Google Kalender öffnen

Öffnen Sie calendar.google.com. Wenn Google Kalender aufgerufen wird, liegt der Fokus auf der Kalenderansicht.

Die Google Kalender-Benutzeroberfläche

In Google Kalender gibt es vier Hauptbereiche:

  • Oben: In diesem Bereich befinden sich folgende Schaltflächen und Links:
    • Terminansicht verwalten
    • Suchen, beispielsweise nach bestimmten Terminen
    • Support kontaktieren
    • Andere Apps öffnen 
    • Aktives Konto ändern
  • Terminbereich: Das ist der größte Bereich. Hier werden Termine in der Terminübersicht, in der Tages-, Wochen-, Monats- oder Jahresansicht angezeigt. Wenn Sie einen Screenreader verwenden, nutzen Sie am besten die Terminübersicht.
  • Linker Navigationsbereich: In diesem Bereich haben Sie folgende Möglichkeiten:
    • Kleinen Kalender links neben dem Hauptterminbereich nutzen
    • Dem Hauptterminbereich weitere Kalender hinzufügen
  • Rechte Seitenleiste: Über diesen Bereich können Sie schnell auf andere Google-Apps zugreifen, darunter Google Notizen, Google Tasks und Google Kontakte.

Tastenkürzel in Google Kalender

Google Kalender bietet viele Tastenkürzel, mit denen Sie in Ihrem Kalender navigieren und Aufgaben ausführen können.

Es gibt zwei Möglichkeiten, eine Liste der Tastenkürzel aufzurufen:

  • Tastenkombinationen verwenden
    • Auf Computern mit Windows oder Chrome als Betriebssystem drücken Sie Strg + /
    • Unter macOS drücken Sie  + /.
  • Tabulatortaste und Schaltflächen verwenden: Springen Sie mithilfe der Tabulatortaste von der Schaltfläche „Zum Hauptinhalt springen“ zur Schaltfläche „Tastenkürzel“ und drücken Sie die Eingabetaste.

Häufig verwendete Tastenkürzel in Google Kalender

Aktion Tastenkürzel
Neuen Termin erstellen C
Termin bearbeiten E
Terminansicht auf den heutigen Tag verschieben T
Termin löschen

Windows: Rücktaste

macOS: Löschen

Tagesansicht 1 oder D
Wochenansicht 2 oder W
Monatsansicht 3 oder M
Benutzerdefinierte Ansicht 4 oder X
Terminübersicht 5 oder A
Jahresansicht 6 oder Y
Termin speichern

Windows: Strg + S oder Strg + Eingabetaste

Mac:  + S oder ⌘ + Eingabetaste

Häufige Aufgaben in Google Kalender mit einem Screenreader ausführen

Der Terminbereich

Kalenderansicht ändern

  1. Rufen Sie calendar.google.com auf.
  2. Drücken Sie die Tabulatortaste, bis Sie im Menü zum Wechseln der Kalenderansicht angekommen sind.
  3. Drücken Sie die Leertaste, um das Menü zum Wechseln der Kalenderansicht zu öffnen.
  4. Wählen Sie dort mit den Pfeiltasten eine der folgenden Optionen aus: „Tag“, „Woche“, „Monat“, „Jahr“, „Terminübersicht“ oder „Benutzerdefinierter Tag“.
  5. Um eine Kalenderansicht auszuwählen, drücken Sie die Eingabetaste.

Tipp: Sie können schnell von einer Kalenderansicht zu einer anderen wechseln. So wechseln Sie:

Aktion Tastenkürzel
Terminübersicht A
Tagesansicht D
Wochenansicht W
Monatsansicht M
Jahresansicht Y

Die Terminübersicht

Wir empfehlen die Verwendung der Terminübersicht. In der Terminübersicht:

Aktion Tastenkürzel
Zwischen Tagen wechseln

Linkspfeil oder Rechtspfeil

Die Anzahl der Termine pro Tag wirkt sich auf die Ansicht aus. Die Ansicht kann Termine für einen oder mehrere Tage enthalten.

Zwischen Terminen an einem Tag wechseln Aufwärts- oder Abwärtspfeil
Ansicht auf nächsten Tag verschieben N
Ansicht auf Vortag verschieben P

Die Tagesansicht

Aktion Tastenkürzel
In der Tagesansicht werden die Termine in zwei Bereiche gruppiert: ganztägige Termine und regelmäßige Termine. Mit dem Aufwärts- und dem Abwärtspfeil können Sie zwischen ganztägigen und regelmäßigen Terminen wechseln.
Zwischen Terminen im Bereich für ganztägige Termine und dem Bereich für regelmäßige Termine wechseln Tabulatortaste
Nächster Tag N
Vortag P

Im Kalender in der Wochenansicht navigieren

Aktion Tastenkürzel
In der Wochenansicht werden Termine in zwei Bereiche gruppiert: ganztägige Termine und regelmäßige Termine. Mit dem Aufwärts- und dem Abwärtspfeil können Sie zwischen ganztägigen und regelmäßigen Terminen wechseln.
Zwischen Tagen wechseln Linkspfeil oder Rechtspfeil
Zwischen Terminen im Bereich für ganztägige Termine und dem Bereich für regelmäßige Termine wechseln Tabulatortaste
Nächster Tag N
Vortag P

Die Monatsansicht

Aktion Tastenkürzel
Zwischen Wochen wechseln Aufwärts- oder Abwärtspfeil
Zwischen Wochentagen wechseln Linkspfeil oder Rechtspfeil
Zwischen Terminen an einem Tag wechseln

Tabulatortaste

Möglicherweise wird auf dem Bildschirm nur ein Termin angezeigt. Um auf alle Termine zuzugreifen, gehen Sie zur Schaltfläche „Mehr“ und drücken Sie die Eingabetaste oder die Leertaste.

Ansicht auf nächsten Monat verschieben N
Ansicht auf vorherigen Monat verschieben

P

Die Jahresansicht

Aktion Tastenkürzel
Zwischen Wochen wechseln Aufwärts- oder Abwärtspfeil
Zwischen Wochentagen wechseln Linkspfeil oder Rechtspfeil
Liste der Termine des Tages öffnen Eingabetaste
Zwischen Terminen an einem Tag wechseln Tabulatortaste
Monatsansicht aufrufen Leertaste
Zum nächsten Jahr wechseln N
Zum vorherigen Jahr wechseln P

Zu einem bestimmten Datum gehen

Wenn Sie die Ansicht auf ein bestimmtes Datum verschieben möchten, verwenden Sie das Tastenkürzel „Datum auswählen“:

  1. Rufen Sie calendar.google.com auf.
  2. Drücken Sie G, um das Dialogfeld „Datum auswählen“ zu öffnen.
  3. Geben Sie das gewünschte Datum ein. Zum Beispiel: 06.05.2021.
  4. Drücken Sie die Eingabetaste.

Kleine Kalenderansicht verwenden

Links neben dem Hauptkalenderbereich befindet sich eine kleine Kalenderansicht. Mit dem kleinen Kalender können Sie die Datumsangaben in der aktuellen Ansicht ändern oder sich alle Tage in einem Monat ansehen.

Den kleinen Kalender finden

  • Drücken Sie Umschalttaste + Tabulatortaste, bis Sie „Raster für Dezember 2021“ oder etwas Ähnliches hören.
  • Sie können auch die Seite aktualisieren und die Tabulatortaste drücken, bis Sie „Raster für Dezember 2021“ hören.

Wichtig: Wenn Sie den kleinen Kalender nicht finden können, ist der linke Navigationsbereich möglicherweise minimiert. Möchten Sie die Schaltfläche maximieren, gehen Sie zur Hauptleiste und drücken Sie die Eingabetaste.

Der kleine Kalender

  • Verwenden Sie die Pfeiltasten, um das gewünschte Datum zu finden. Wenn Sie das gewünschte Datum gefunden haben, drücken Sie die Eingabetaste. Die Hauptkalenderansicht wird aktualisiert, sodass der Kalender am ausgewählten Datum beginnt.
  • Wenn Sie zum Hauptkalenderbereich zurückkehren möchten, drücken Sie die Tabulatortaste. 
  • Wenn Sie zu einem anderen Monat wechseln möchten, drücken Sie Umschalttaste + Tabulatortaste, bis Sie zur Schaltfläche „Nächster Monat“ oder „Vorheriger Monat“ gelangen. Drücken Sie dann die Eingabetaste oder die Leertaste.

Termine erstellen und verwalten

Termine erstellen

  1. Rufen Sie calendar.google.com auf.
  2. Es gibt drei Möglichkeiten, einen Termin zu erstellen:
    • Drücken Sie C.
    • Drücken Sie die Tabulatortaste, bis Sie zur Schaltfläche „Eintragen“ gelangen. Drücken Sie die Eingabetaste, um das Menü zu öffnen. Wählen Sie die Art des Termins aus, den Sie erstellen möchten. Sie können beispielsweise einen regelmäßigen Termin oder einen Außer-Haus-Termin erstellen.
    • Drücken Sie Umschalttaste + C. Ein Menü wird geöffnet. Wählen Sie die Art des Termins aus, den Sie erstellen möchten. Sie können beispielsweise einen regelmäßigen Termin oder einen Außer-Haus-Termin erstellen.
  3. Ein Dialogfeld wird geöffnet. Geben Sie einen Titel für den Termin ein.
  4. Drücken Sie die Tabulatortaste, bis Sie zu den Feldern „Datum“ und „Uhrzeit“ gelangen. Geben Sie Datum und Uhrzeit ein.
  5. Optional: Wenn Sie Gäste zum Termin einladen möchten, drücken Sie die Tabulatortaste, bis Sie das Bearbeitungsfeld „Gäste“ erreichen. Geben Sie dann die E-Mail-Adressen der Gäste ein.
  • Wenn Sie einen Namen oder eine E-Mail-Adresse eingeben, wird ein Vorschlag vorgelesen. Möchten Sie diese Person einladen, drücken Sie die Eingabetaste.
  • Weitere Vorschläge werden unter dem Bearbeitungsfeld aufgeführt. Um sich die Namen anzuhören, drücken Sie den Abwärtspfeil. Wenn Sie die gewünschte Person gefunden haben, drücken Sie die Eingabetaste.
  • Sollte die gewünschte Person nicht vorgeschlagen werden, geben Sie weiter ihren Namen ein. Dadurch wird die Vorschlagsliste geändert.
  1. Optional: Füllen Sie die anderen Felder aus. Beispiel:
    • Informationen zu Räumen oder Videokonferenzen
    • Benachrichtigungen
    • Anhänge
    • Beschreibung der Besprechung
  2. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um einen Termin zu speichern:
    • Chrome OS oder Windows: Drücken Sie Strg + S oder Strg + Eingabetaste.
    • Mac: Drücken Sie  + S oder Command + Eingabetaste.
    • Bei jedem Betriebssystem können Sie die Tabulatortaste drücken, um zur Schaltfläche „Speichern“ zu gelangen. Drücken Sie dann die Eingabetaste.
  3. Drücken Sie Esc, um den Termin zu verwerfen.

Wiederkehrenden Termin erstellen

  1. Rufen Sie calendar.google.com auf.
  2. Öffnen Sie einen Termin oder erstellen Sie einen neuen:
    1. Rufen Sie in der Kalenderansicht einen Termin auf. Drücken Sie E, um die Termindetails zu öffnen.
    2. Um einen Termin zu erstellen, drücken Sie C.
  3. Drücken Sie die Tabulatortaste, bis Sie das Drop-down-Menü „Einmalig“ erreichen. Drücken Sie dann die Eingabetaste oder die Leertaste. Das Drop-down-Menü wird geöffnet.
  4. Wählen Sie eine Option aus:
    1. Wenn Sie die Häufigkeit eines Termins festlegen möchten, verwenden Sie die Pfeiltasten, um die Liste der Häufigkeitsoptionen aufzurufen. Sobald Sie die gewünschte Wiederholungshäufigkeit hören, drücken Sie die Eingabetaste oder die Leertaste.
    2. So legen Sie eine benutzerdefinierte Terminhäufigkeit fest:
      1. Drücken Sie die Pfeiltaste, bis Sie zur Schaltfläche „Benutzerdefiniert“ kommen. Drücken Sie dann die Eingabetaste oder die Leertaste. Geben Sie an, wie oft der Termin wiederholt werden soll.
      2. Drücken Sie die Tabulatortaste, bis Sie die Schaltfläche „Wiederholen alle“ erreichen. Wenn Sie durch die Wochentage blättern möchten, drücken Sie die Tabulatortaste. Möchten Sie einen Tag auswählen, drücken Sie die Leertaste
      3. Optional: Sie können das Start- und Enddatum auswählen. Drücken Sie die Tabulatortaste, um durch die Liste zu gehen und eine Auswahl zu treffen.
      4. Wenn Sie die Einrichtung des wiederkehrenden Termins speichern möchten, drücken Sie die Tabulatortaste, um zur Schaltfläche „Fertig“ zu gelangen. Drücken Sie dann die Eingabetaste oder die Leertaste.

Termin öffnen

  1. Rufen Sie calendar.google.com auf.
  2. Rufen Sie in der Kalenderansicht einen Termin auf.
  3. Wählen Sie eine Option aus:
    • Wenn Sie sich nur die Termininformationen ansehen möchten, drücken Sie die Eingabetaste.
    • Möchten Sie die Termininformationen bearbeiten, drücken Sie E.
  4. Um sich die Termininformationen noch einmal anzusehen, blättern Sie mit der Tabulatortaste durch die Terminfelder. 
    • Tipp: Mit der Tabulatortaste können Sie nicht auf alle Informationen zugreifen. Einige Informationen können Sie sich nur mit Screenreader-Befehlen vorlesen lassen. So verwenden Sie Screenreader-Befehle für Ihren Screenreader:
      1. JAWS: Aktivieren Sie den virtuellen Cursor.
      2. NVDA: Aktivieren Sie den Suchmodus.
  5. Nachdem Sie den Termin geprüft haben, wählen Sie eine Option aus:
    • Drücken Sie zum Speichern des Termins Strg + S oder Strg + Eingabetaste. Bei Macs drücken Sie ⌘ + S.
    • Um den Termin zu schließen, drücken Sie die Esc-Taste
    • Wenn Sie die Änderungen verwerfen möchten, drücken Sie die Tabulatortaste, um zur Schaltfläche „Terminänderungen abbrechen“ zu gelangen. Drücken Sie dann dieEingabetaste oder die Leertaste.

Gäste zu einem Termin hinzufügen und daraus entfernen

  1. Rufen Sie calendar.google.com auf.
  2. Öffnen Sie einen Termin oder erstellen Sie einen neuen:
    1. Rufen Sie in der Kalenderansicht einen Termin auf. Drücken Sie E, um die Termindetails zu öffnen.
    2. Um einen Termin zu erstellen, drücken Sie C.
  3. Wenn Sie Gäste zum Termin einladen möchten, drücken Sie die Tabulatortaste, bis Sie das Bearbeitungsfeld „Gäste“ erreichen. Geben Sie dann die E-Mail-Adressen der Gäste ein.
  • Wenn Sie einen Namen oder eine E-Mail-Adresse eingeben, wird ein Vorschlag vorgelesen. Möchten Sie diese Person einladen, drücken Sie die Eingabetaste.
  • Weitere Vorschläge werden unter dem Bearbeitungsfeld aufgeführt. Um sich die Namen anzuhören, drücken Sie den Abwärtspfeil. Wenn Sie die gewünschte Person gefunden haben, drücken Sie die Eingabetaste.
  • Sollte die gewünschte Person nicht vorgeschlagen werden, geben Sie weiter ihren Namen ein. Dadurch wird die Vorschlagsliste geändert.
  1. Optional: Sie können die Teilnahme eines Gasts als optional markieren.
    1. Wenn Sie einen Gast als optional markieren möchten, drücken Sie die Tabulatortaste, bis Sie zur Liste der eingeladenen Gäste gelangen.
    2. Verwenden Sie die Pfeiltasten, um zu dem Gast zu gelangen, den Sie als optional markieren möchten.
    3. Drücken Sie die Tabulatortaste, um zur Schaltfläche „Als optional markieren“ zu gelangen, und drücken Sie die Eingabetaste oder die Leertaste.
  2. Optional: Sie können Gäste auch entfernen.
    1. Wenn Sie einen Gast entfernen möchten, drücken Sie die Tabulatortaste, um die Liste der eingeladenen Gäste aufzurufen.
    2. Gehen Sie mit den Pfeiltasten zu dem Gast, den Sie entfernen möchten.
    3. Drücken Sie die Tabulatortaste, bis Sie zur Schaltfläche „Entfernen“ gelangen, und drücken Sie dann die Eingabetaste.
  3. Drücken Sie zum Speichern des Termins Strg + S oder Strg + Eingabetaste. Bei Macs drücken Sie ⌘ + S.

Räume für einen Termin hinzufügen und entfernen

Wenn Sie ein Google-Konto eines Unternehmens oder einer Bildungseinrichtung verwenden, können Sie Räume für einen Termin hinzufügen oder entfernen. 

  1. Rufen Sie calendar.google.com auf.
  2. Öffnen Sie einen Termin oder erstellen Sie einen neuen:
    • Rufen Sie in der Kalenderansicht einen Termin auf. Drücken Sie E, um die Termindetails zu öffnen.
    • Um einen Termin zu erstellen, drücken Sie C
  3. Drücken Sie die Tabulatortaste, bis Sie zur Tabliste „Gäste“ gelangen. Um das Tabfeld „Räume“ aufzurufen, verwenden Sie den Rechtspfeil.
  4. Drücken Sie die Tabulatortaste, bis Sie zur Liste „Räume“ gelangen.
  5. Um die Raumliste aufzurufen, drücken Sie den Abwärtspfeil
  6. Wenn Sie einen Raum auswählen möchten, drücken Sie die Eingabetaste.
    • Optional: Falls Sie einen Raum entfernen möchten, drücken Sie beim ausgewählten Raum die Eingabetaste
  7. Drücken Sie zum Speichern des Termins Strg + S oder Strg + Eingabetaste. Bei Macs drücken Sie ⌘ + S.

Zeitvorschläge verwenden

Nachdem Sie Gäste hinzugefügt haben, sehen Sie in Google Kalender Zeitvorschläge, an denen alle verfügbar sind. So können Sie sich die Vorschläge ansehen und einen auswählen:

  1. Rufen Sie calendar.google.com auf.
  2. Öffnen Sie einen Termin oder erstellen Sie einen neuen:
    1. Rufen Sie in der Kalenderansicht einen Termin auf. Drücken Sie E, um die Termindetails zu öffnen.
    2. Um einen Termin zu erstellen, drücken Sie C
  3. Drücken Sie die Tabulatortaste, bis Sie zum Bearbeitungsfeld „Gast“ gelangen. Drücken Sie dann die Eingabetaste. Fügen Sie dem Termin die Gäste hinzu.
  4. Drücken Sie die Tabulatortaste, um zum Menü „Zeitvorschläge“ zu gelangen.
  5. Um das Menü zu öffnen, drücken Sie die Eingabetaste oder den Abwärtspfeil.
  6. Mit den Pfeiltasten können Sie die verschiedenen Optionen aufrufen.
  7. Wenn Sie einen passenden Termin gefunden haben, drücken Sie die Eingabetaste. Datum und Uhrzeit der Besprechung werden entsprechend aktualisiert.
  8. Drücken Sie zum Speichern des Termins Strg + S oder Strg + Eingabetaste. Bei Macs drücken Sie ⌘ + S.

„Zeitpunkt finden“ verwenden

  1. Rufen Sie calendar.google.com auf.
  2. Öffnen Sie einen Termin oder erstellen Sie einen neuen:
    1. Rufen Sie in der Kalenderansicht einen Termin auf. Drücken Sie E, um die Termindetails zu öffnen.
    2. Um einen Termin zu erstellen, drücken Sie C
  3. Drücken Sie die Tabulatortaste, bis Sie zum Bearbeitungsfeld „Gast“ gelangen. Drücken Sie dann die Eingabetaste. Fügen Sie den Gast zum Termin hinzu.
  4. Drücken Sie die Tabulatortaste, um die Tabliste „Termindetails“ aufzurufen. Wenn Sie zum Tab „Zeitpunkt finden“ springen möchten, drücken Sie den Rechtspfeil.
  5. Um den Kalenderbereich aufzurufen, drücken Sie die Tabulatortaste
  6. Mit den Pfeiltasten können Sie die verschiedenen Optionen aufrufen.
  7. Wenn Sie einen passenden Termin gefunden haben, drücken Sie die Eingabetaste. Datum und Uhrzeit der Besprechung werden entsprechend aktualisiert.
  8. Drücken Sie zum Speichern des Termins Strg + S oder Strg + Eingabetaste. Bei Macs drücken Sie ⌘ + S.

Kalender anderer Personen aufrufen

Sie können den Kalender einer Person vorübergehend Ihrer Kalenderansicht hinzufügen.

  1. Rufen Sie calendar.google.com auf.
  2. Drücken Sie +.
  3. Geben Sie die gewünschte E-Mail-Adresse ein.
  4. Drücken Sie die Eingabetaste.
  5. In Google Kalender wird der Kalender der anderen Person zur Kalenderansicht hinzugefügt.

Tipps:

  • Falls Sie den Kalender der Person aus dem Hauptkalenderbereich entfernen möchten, blenden Sie ihn aus.
  • Wenn Sie einen Termin erstellen, wird der Kalender der anderen Person automatisch aus Ihrem Hauptkalender entfernt.

Termin löschen

Wichtig: Wenn Sie einen Termin löschen, wird er für alle Teilnehmer abgesagt. Falls Sie einen Termin nur aus Ihrem Kalender entfernen, wird er für die anderen Teilnehmer nicht abgesagt. So löschen Sie einen Termin: 

  1. Rufen Sie calendar.google.com auf.
  2. Rufen Sie einen Termin auf.
  3. Es gibt mehrere Möglichkeiten, den Termin zu löschen.
    1. Drücken Sie die Rücktaste.
    2. Drücken Sie die Löschen-Taste. 
    3. Um den Termin zu öffnen, drücken Sie die Eingabetaste . Drücken Sie die Tabulatortaste, bis Sie zur Schaltfläche „Weitere Aktionen“ gelangen. Drücken Sie dann die Eingabetaste oder die Leertaste. Gehen Sie mithilfe der Pfeiltasten zur Schaltfläche „Löschen“ und drücken Sie die Eingabetaste.
    4. So löschen Sie den Termin über das Dialogfeld „Termin“:
      1. Drücken Sie die Tabulatortaste, um zu einem Termin zu gelangen, und drücken Sie E.
      2. Drücken Sie die Tabulatortaste, bis Sie zur Schaltfläche „Weitere Aktionen“ gelangen. Drücken Sie dann die Eingabetaste
      3. Sie können die Schaltfläche „Löschen“ verwenden, indem Sie den Abwärtspfeil drücken und dann die Eingabetaste.
  4. Optional: Wenn der Termin wiederkehrend ist, folgen Sie der Anleitung zum Entfernen von wiederkehrenden Terminen.

Wiederkehrende Termine entfernen

Wenn ein Termin zu einer Serie gehört, werden Sie gefragt, ob Sie nur diesen einen oder alle Termine entfernen möchten. So entfernen Sie einen oder alle wiederkehrenden Termine:

  1. Verwenden Sie den Aufwärts- oder den Abwärtspfeil, um auszuwählen, was Sie löschen möchten:
    1. Diesen Termin
    2. Diesen Termin und alle folgenden
    3. Alle Termine
  2. Optional: Wenn andere Gäste zu einer Besprechung eingeladen werden, können Sie eine Nachricht bezüglich der Absage eingeben. Nachdem Sie Ihre Nachricht eingegeben haben, drücken Sie die Tabulatortaste
  3. Drücken Sie die Tabulatortaste, bis Sie zur Schaltfläche „OK“ gelangen. Drücken Sie dann die Eingabetaste.

Termin wiederherstellen

Wenn Sie einen Termin versehentlich löschen, können Sie ihn noch 30 Tage lang aufrufen oder wiederherstellen. So stellen Sie einen Termin wieder her:

  1. Rufen Sie calendar.google.com auf.
  2. Drücken Sie die Tabulatortaste, bis Sie zur Menüschaltfläche „Einstellungen“ gelangen.
  3. Zum Öffnen des Menüs „Einstellungen“ drücken Sie die Eingabetaste oder den Abwärtspfeil.
  4. Drücken Sie den Abwärtspfeil, bis Sie zur Schaltfläche „Papierkorb“ gelangen.
  5. Drücken Sie die Eingabetaste
  6. Drücken Sie die Tabulatortaste, bis Sie zur Liste der gelöschten Termine gelangen. 
  7. Verwenden Sie die Pfeiltasten , bis Sie den Termin gefunden haben, den Sie wiederherstellen möchten.
  8. Drücken Sie die Leertaste, um das gelöschte Element auszuwählen.
  9. Drücken Sie die Tabulatortaste, bis Sie zur Schaltfläche „Wiederherstellen“ gelangen. Drücken Sie dann die Eingabetaste.

Auf Termineinladungen antworten

Über die Terminansicht

  1. Rufen Sie calendar.google.com auf.
  2. Gehen Sie zu einem Termin.
  3. Öffnen Sie das Kontextmenü.
    • ChromeOS: Drücken Sie Suchen + M.
    • Windows: Drücken Sie Funktion + Umschalttaste + F10 oder drücken Sie die Applikationstaste.
    • Mac: Drücken Sie Strg + Wahltaste + Umschalt + M.
  4. Wenn Sie eine Antwortoption auswählen möchten, drücken Sie die entsprechende Buchstabentaste. Sie können auch auf den Abwärtspfeil drücken, bis Sie das gewünschte Element erreichen, und dann die Eingabetaste drücken.
Antwort Tastenkürzel
Ja Y
Ja, in einem Konferenzraum R
Ja, virtuell teilnehmen V
Nein N
Vielleicht M

Über die Termin-Bubble

  1. Rufen Sie calendar.google.com auf.
  2. Gehen Sie mithilfe der Pfeiltasten oder der Tabulatortaste zu einem vorhandenen Termin. Wenn Sie zum gewünschten Termin gelangen, drücken Sie die Eingabetaste.
  3. Gehen Sie zu „Teilnehmen?“.
  4. Drücken Sie die Tabulatortaste, um zu den Schaltflächen „Ja“, „Nein“ oder „Vielleicht“ zu gelangen. Wenn Sie eine Antwort auswählen möchten, drücken Sie die Eingabetaste.
  5. Optional: Wenn es sich um einen wiederkehrenden Termin handelt, wählen Sie eine Antwort aus und drücken Sie die Eingabetaste:
    • Diesen Termin 
    • Diesen Termin und alle folgenden
    • Alle Termine

Über das vollständige Dialogfeld „Termine“

  1. Rufen Sie calendar.google.com auf.
  2. Gehen Sie mithilfe der Pfeiltasten oder der Tabulatortaste zu einem vorhandenen Termin. 
  3. Wenn Sie zum gewünschten Termin gelangen, drücken Sie E.
  4. Drücken Sie die Tabulatortaste, bis Sie das Menü „Teilnehmen?“ erreichen. Wählen Sie mithilfe des Abwärts- und des Aufwärtspfeils die Schaltflächen „Ja“, „Nein“ oder „Vielleicht“ aus. 
  5. Wenn Sie eine Antwort auswählen möchten, drücken Sie die Eingabetaste.
  6. Drücken Sie zum Speichern des Termins Strg + S oder Strg + Eingabetaste. Bei Macs drücken Sie  + S.

Über eine E-Mail

  1. Öffnen Sie die E-Mail mit der Einladung. 
  2. Drücken Sie die Tabulatortaste, bis Sie „Teilnehmen?“ erreichen. Verwenden Sie die Pfeiltasten oder die Tabulatortaste, um zu den Schaltflächen „Ja“, „Nein“ oder „Vielleicht“ zu gelangen. 
  3. Wenn Sie eine Antwort auswählen möchten, drücken Sie die Eingabetaste.

Über einen Termin in Google Kalender an einer Videokonferenz teilnehmen

  1. Rufen Sie calendar.google.com auf. 
  2. Gehen Sie zu einem Termin.
  3. Es gibt zwei Möglichkeiten, an einer Besprechung teilzunehmen:

Option 1: Kontextmenü

a. Öffnen Sie das Kontextmenü für die Tastenanschläge für Ihr Gerät.

  • ChromeOS: Drücken Sie Suchen + M.
  • Windows: Drücken Sie Funktion + Umschalttaste + F10 oder drücken Sie die Applikationstaste.
  • Mac: Drücken Sie Strg + Wahltaste + Umschalt + M.

b. Drücken Sie die Taste J oder den Abwärtspfeil, bis Sie zur Schaltfläche „An Besprechung teilnehmen“ gelangen. Drücken Sie dann die Eingabetaste.

Option 2: Termin-Bubble

a. Drücken Sie die Eingabetaste, um die Termin-Bubble zu öffnen.

b. Drücken Sie die Tabulatortaste, bis Sie zur Schaltfläche „Jetzt teilnehmen“ gelangen. Drücken Sie dann die Eingabetaste.

Status für Verfügbarkeit und Abwesenheit festlegen

Wenn Sie angeben, dass Sie abwesend sind, werden alle Besprechungen für diesen Zeitraum automatisch abgelehnt.

  1. Rufen Sie calendar.google.com auf.
  2. Wenn Sie einen neuen Außer-Haus-Termin erstellen möchten, drücken Sie Umschalttaste + C
  3. Drücken Sie die Tabulatortaste, bis Sie zur Tabliste „Termin“ gelangen. Verwenden Sie die Pfeiltasten, um zum Tab „Abwesend“ zu gelangen.
  4. Drücken Sie die Tabulatortaste, bis Sie zu den Datumsparametern gelangen. Legen Sie die Tage oder Zeiten fest, an denen Sie abwesend sind. 
  5. Drücken Sie zum Speichern des Termins Strg + S oder Strg + Eingabetaste. Bei Macs drücken Sie  + S.

Kalendereinstellungen öffnen

Es gibt zwei Möglichkeiten, die Einstellungen aufzurufen:

  • Drücken Sie S
  • Drücken Sie die Tabulatortaste, bis Sie zur Menüschaltfläche „Einstellungen“ gelangen. Drücken Sie dann die Eingabetaste.

Kalender freigeben

  1. Rufen Sie calendar.google.com auf.
  2. Drücken Sie die Tabulatortaste, bis Sie zur Menüschaltfläche „Einstellungen“ gelangen, oder drücken Sie S.
  3. Zum Öffnen des Menüs „Einstellungen“ drücken Sie die Eingabetaste oder den Abwärtspfeil.
  4. Verwenden Sie den Abwärtspfeil, bis Sie zum Menü „Einstellungen“ gelangen. Drücken Sie dann die Eingabetaste.
  5. Drücken Sie die Tabulatortaste, bis Sie zu „Einstellungen für meine Kalender“ gelangen. Wenn Sie den Kalender gefunden haben, den Sie freigeben möchten, drücken Sie die Eingabetaste.
  6. Drücken Sie die Tabulatortaste, bis Sie zur Schaltfläche „Personen hinzufügen“ gelangen. Drücken Sie dann die Eingabetaste oder die Leertaste.
  7. Wenn Sie Ihren Kalender für einen anderen Nutzer freigeben möchten, geben Sie dessen E-Mail-Adresse ein.
  8. Drücken Sie die Tabulatortaste, bis Sie zur Schaltfläche „Senden“ gelangen. Drücken Sie dann die Eingabetaste oder die Leertaste.

Verschiedene Kalender verwalten

Kalender hinzufügen

  1. Rufen Sie calendar.google.com auf.
  2. Drücken Sie die Tabulatortaste, bis Sie zur Menüschaltfläche „Einstellungen“ gelangen, oder drücken Sie S.
  3. Zum Öffnen des Menüs „Einstellungen“ drücken Sie die Eingabetaste oder den Abwärtspfeil.
  4. Verwenden Sie den Abwärtspfeil, bis Sie zum Menü „Einstellungen“ gelangen. Drücken Sie dann die Eingabetaste.
  5. Drücken Sie die Tabulatortaste, bis Sie zur Schaltfläche „Kalender hinzufügen“ gelangen. Drücken Sie dann die Eingabetaste.
  6. Wählen Sie eine der Optionen aus und drücken Sie die Eingabetaste:
    • Kalender abonnieren: Sie können andere Kalender abonnieren und aufrufen. 
    • Neuen Kalender erstellen: Sie können neue Kalender erstellen. 
    • Ressourcen ansehen: Dies ist eine Liste von Ressourcen, die Sie buchen können. Alle Ressourcen sind über die Tabulatortaste zu erreichen. 
    • Relevante Kalender ansehen: Dies ist eine Liste mit interessenbezogenen Kalendern, z. B. Sportkalendern und Feiertagskalendern.
    • Per URL: Sie können einen neuen Kalender über einen Link hinzufügen.

Kalender anzeigen und ausblenden

  1. Rufen Sie calendar.google.com auf.
  2. Drücken Sie die Tabulatortaste, bis Sie die Schaltfläche „Meine Kalender“ erreichen.
    • Wenn die Schaltfläche „Meine Kalender“ nicht verfügbar ist, drücken Sie die Tabulatortaste, bis Sie zur Schaltfläche für das Hauptmenü gelangen. Drücken Sie dann die Eingabetaste oder die Leertaste. Die linke Navigationsleiste wird maximiert.
    • Wenn das Drop-down-Menü neben der Schaltfläche „Meine Kalender“ nicht maximiert wird, drücken Sie die Tabulatortaste, bis Sie zur Schaltfläche „Meine Kalender“ gelangen. Drücken Sie dann die Eingabetaste.
  3. Mit den Pfeiltasten können Sie den Kalender suchen, den Sie anzeigen oder ausblenden möchten.
  4. Um den Kalender anzuzeigen oder auszublenden, drücken Sie die Leertaste oder die Eingabetaste.

Andere Kalender anzeigen

Sie können Ihrem Kalender weitere Kalender hinzufügen.

  1. Rufen Sie calendar.google.com auf.
  2. Drücken Sie die Tabulatortaste, bis Sie zur Schaltfläche „Weitere Kalender“ gelangen.
    • Wenn die Schaltfläche „Weitere Kalender“ nicht verfügbar ist, drücken Sie die Tabulatortaste, bis Sie zur Schaltfläche für das Hauptmenü gelangen. Drücken Sie dann die Eingabetaste oder die Leertaste.
    • Wenn das Drop-down-Menü neben „Weitere Kalender“ nicht maximiert wird, drücken Sie die Tabulatortaste, bis Sie zur Schaltfläche „Weitere Kalender“ gelangen. Drücken Sie dann die Eingabetaste.
  3. Mit den Pfeiltasten können Sie den Kalender suchen, den Sie anzeigen oder ausblenden möchten.
  4. Um den Kalender anzuzeigen oder auszublenden, drücken Sie die Leertaste oder die Eingabetaste.

Weitere Ressourcen

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
88
false
false