SMS-Benachrichtigungen für Google Kalender

Wenn Sie Google Kalender im Rahmen von G Suite nutzen, können Sie sich per SMS über Ihre Termine benachrichtigen lassen. Dies gilt nicht für die kostenlose alte Version von Google Apps.

SMS-Benachrichtigungen aktivieren

  1. Öffnen Sie Google Kalender.
  2. Klicken Sie rechts oben auf das Zahnrad Einstellungen und dann Einstellungen und dann Mobilgeräte-Einrichtung.
  3. Wählen Sie Ihr Land aus und geben Sie Ihre Mobilfunknummer ein.
  4. Klicken Sie auf Bestätigungscode anfordern.
  5. Geben Sie den Code, den Sie von uns daraufhin per SMS erhalten, in das Feld "Bestätigungscode" ein.
  6. Klicken Sie auf Bestätigen

Kosten für SMS-Benachrichtigungen

Wenn Sie SMS-Benachrichtigungen in der Google Kalender App nutzen, werden Ihnen dafür keine Gebühren in Rechnung gestellt. Allerdings fällt Ihr Standardtarif für den Empfang von SMS an. Sollten Sie Fragen zu den Kosten für das Empfangen von SMS haben, wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter.

SMS-Benachrichtigungen deaktivieren

Benachrichtigungen für alle Kalender deaktivieren
  1. Öffnen Sie Google Kalender.
  2. Klicken Sie rechts oben auf das Zahnrad Einstellungen und dann Einstellungen und dann Mobilgeräte-Einrichtung.
  3. Löschen Sie Ihre Telefonnummer.
Benachrichtigungen für bestimmte Kalender deaktivieren
  1. Öffnen Sie Google Kalender.
  2. Klicken Sie rechts oben auf das Zahnrad Einstellungen und dann Einstellungen.
  3. Klicken Sie unter "Einstellungen für meinen Kalender" auf den Kalender, den Sie ändern möchten. 
  4. Wählen Sie jede "SMS"-Benachrichtigung aus und ändern Sie sie in "Keine" oder "Benachrichtigung".
War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?