So drucken Sie Ihren Kalender

Sie können eine Woche, einen Monat oder einen ausgewählten Zeitraum drucken.

  1. Öffnen Sie Google Kalender auf einem Computer.
  2. Klicken Sie rechts oben auf Tag, Woche, Monat, Jahr, Terminübersicht oder 4 Tage, um den Zeitraum für den Ausdruck auszuwählen.
  3. Klicken Sie rechts oben auf das Zahnradsymbol Einstellungen und dann Drucken.
  4. Auf der Druckvorschauseite können Sie beispielsweise die Schriftgröße und die Farbeinstellungen ändern.
  5. Klicken Sie auf Drucken. Ein Fenster mit Druckoptionen wird angezeigt.
  6. Klicken Sie links oben auf Drucken.

Erweiterte Druckoptionen einstellen

Kalender ausblenden

  1. Suchen Sie zuerst auf der linken Seite unter "Meine Kalender" oder "Weitere Kalender" nach den Kalendern, die Sie ausblenden möchten.
  2. Klicken Sie nacheinander auf die Namen der Kalender, die Sie ausblenden möchten. Ist ein Kalender ausgeblendet, sehen Sie daneben lediglich ein nicht ausgefülltes Kästchen.
  3. Folgen Sie den Schritten weiter oben auf dieser Seite, um Ihre Auswahl auszudrucken.

Wenn Sie fertig sind, können Sie auf einen Kalender klicken, um ihn wieder einzublenden.

Kalender auf nur einer Seite

Auf eine Seite passen nur einige Tage. Hier ein paar Tipps, wenn Ihnen das nicht reicht:

  • Zu Hochformat oder Querformat wechseln: Klicken Sie auf der Druckvorschauseite auf das Menü "Ausrichtung".
  • Ansicht wechseln​: Wenn Sie nicht alle Details benötigen, können Sie in der Druckvorschau zur Monatsansicht wechseln und den Zeitraum ändern.
  • Wochenenden ausblenden​: Um Platz zu sparen, können Sie Termine am Wochenende ausblenden:
  1. Klicken Sie rechts oben auf das Zahnradsymbol Einstellungen und dann Einstellungen.
  2. Klicken Sie im Bereich "Optionen einblenden" auf Wochenenden anzeigen.
  • Schriftgröße ändern​: Auf der Druckvorschauseite können Sie die Schrift vergrößern oder verkleinern. Dadurch verändert sich zwar die Anzahl der Tage nicht, die Sie sehen, aber Ihr Kalender ist möglicherweise leichter zu lesen.

Als PDF speichern

Sie können Ihren Kalender außerdem als PDF auf Ihrem Computer speichern.

  1. Folgen Sie der Anleitung zum Drucken des Kalenders.
  2. Im letzten Fenster der Druckoptionen gehen Sie auf "Ziel" und klicken Sie auf Ändern.
  3. Klicken Sie unter "Druckziele" auf Als PDF speichern.
  4. Klicken Sie links oben auf Speichern.

Das PDF Ihres Kalenders wird im Downloadordner des Computers gespeichert.

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?