Erste Schritte mit Google My Business für Handelsketten

Inhaber von Handelsketten können mithilfe von Google My Business die Informationen zu ihrem Unternehmen verwalten und die Profile personalisieren, die in der Google-Suche und auf Google Maps zu sehen sind.

Nachdem der Inhaber einer Handelskette sein Konto bestätigt hat, kann er die Funktionen von Google My Business nutzen, um bestehende Kunden an sich zu binden und neue Kunden zu gewinnen.

Weitere Informationen zur Registrierung bei Google My Business

Mögliche Aktionen

In Ihrem Unternehmensprofil können Sie festlegen, welche Informationen zu Ihrem Unternehmen potenzielle Kunden sehen. Hier haben Sie unter anderem folgende Möglichkeiten:

  • Informationen zu Ihrem Unternehmen verwalten: Sie können Angaben wie Öffnungszeiten und Telefonnummern auch mithilfe einer Tabelle im Bulk-Verfahren aktualisieren.
  • Kunden aktiv einbinden: Sie können auf Rezensionen reagieren und häufig gestellte Fragen beantworten.
  • Hochwertige Fotos veröffentlichen: Sie können potenziellen Kunden zeigen, was sie an Ihren Standorten erwartet.
  • Mit Standortgruppen steuern, wer Zugriff auf Ihre Unternehmensprofile hat
  • Mithilfe von Anzeigen die Onlinepräsenz des Unternehmens stärken

Wie Nutzer Ihre Informationen sehen

Wenn Nutzer auf Google nach einem Unternehmen suchen, kann Ihr Unternehmensprofil in den Suchergebnissen erscheinen – je nach Relevanz für die Suchanfrage, Entfernung des Nutzers und Bekanntheit Ihrer Handelskette.

Das Unternehmensprofil Ihrer Handelskette kann unter anderem Folgendes enthalten:

  • Website
  • Routenplaner
  • Telefonnummer
  • Rezensionen von Kunden
  • Fotos
  • Kurzdarstellung des Unternehmens

Mit einem bestätigten Google My Business-Konto können doppelte Profile für Ihr Unternehmen leichter verhindert werden. Die meisten Duplikate werden bei der Bulk-Bestätigung korrigiert, aber Sie können auch doppelte Unternehmensstandorte melden, damit sie entfernt werden.

Unternehmensprofil verwalten

Unternehmen bestätigen und Inhaberschaft beantragen
So können Sie Anspruch auf die Informationen zu Ihrem Unternehmen erheben und Ihr Konto verwalten:
Mit Kunden interagieren
Im Folgenden sind einige Möglichkeiten aufgeführt, wie Sie die Bekanntheit Ihres Unternehmens und die Interaktion mit den Kunden steigern können:
  • Beiträge erstellen: Sie können Beiträge veröffentlichen, um die Nutzer über aktuelle Verkaufsaktionen und neue oder beliebte Produkte und Dienstleistungen auf dem Laufenden zu halten. Außerdem können Sie mithilfe von Beiträgen, in denen Sie auf Angebote hinweisen, neue Kunden gewinnen.
  • Rezensionen von Kunden beantworten: Sie können Kundenrezensionen beantworten, um das Vertrauen der bestehenden Kunden zu stärken und neue Kunden zu gewinnen.
  • Produkte präsentieren: Sie können Anzeigen mit lokalem Inventar einsetzen, um Ihre Produkte zu präsentieren und auf häufig besuchten Seiten eine Präsenz aufzubauen. Mit Anzeigen mit lokalem Inventar sehen die Nutzer, welche Arten von Produkten ein Unternehmen anbietet und ob sie in einem Geschäft das Gesuchte finden. 
  • Fragen von Kunden beantworten: In der Google Maps App für Android-Geräte können Kunden Fragen zu Ihrem Unternehmen stellen und beantworten. Sie haben auch selbst die Möglichkeit, direkt auf diese Fragen und Antworten zu reagieren.
  • Direkt mit Kunden interagieren: In der Google My Business App können Sie Nachrichten mit Kunden austauschen, die Ihre Unternehmensprofile finden, und ihre Fragen beantworten. Mithilfe der Nachrichtenfunktion in der App können Sie bestehende Kunden an sich binden und neue Kunden gewinnen.
  • Potenziell unangemessene Rezensionen melden: Sie können um die Löschung von Rezensionen bitten, wenn diese gegen die Richtlinien für von Google Maps-Nutzern veröffentlichte Inhalte verstoßen. 
  • Site-Manager festlegen: Sie können einen Site-Manager hinzufügen, der Sie bei der Verwaltung Ihrer Unternehmensprofile unterstützt. Site-Manager können die Informationen und Details zum Unternehmen bearbeiten, Beiträge verwalten, Rezensionen beantworten, Fotos posten, Fragen und Antworten veröffentlichen und Statistiken herunterladen.
Informationen zur Handelskette verwalten
Im Folgenden sind einige Möglichkeiten aufgeführt, wie Sie die Informationen zu Ihrer Handelskette verwalten können:
  • Kurzdarstellung des Unternehmens verfassen: Auf Google Maps kann ein kurzer Absatz mit Informationen zu den Angeboten Ihrer Handelskette eingeblendet werden. Sollte eine dieser Angaben nicht korrekt sein, wenden Sie sich an uns, damit wir die erforderlichen Änderungen vornehmen können.
  • Informationen zum Unternehmen bereitstellen: Geben Sie eine kurze Beschreibung Ihres Unternehmens ein – Ihr Angebot an Dienstleistungen oder Produkten, Ihre Alleinstellungsmerkmale, Ihre Unternehmensgeschichte und alles andere, was für Kunden hilfreich ist.
  • Spezielle Öffnungszeiten für Ihr Unternehmen angeben: Für Tage, an denen Ihr Unternehmen nicht wie gewohnt geöffnet hat (z. B. Feiertage oder Tage mit besonderen Veranstaltungen), können Sie spezielle Öffnungszeiten angeben. Die regulären Öffnungszeiten an den anderen Tagen gelten unverändert.
  • Buchungslinks erstellen: Sie können potenziellen Kunden die Möglichkeit bieten, direkt zu buchen, indem Sie die Dienste eines Anbieters von Planungssoftware nutzen. 
  • Aktionen ermöglichen: Ihr Unternehmensprofil kann Links zu bestimmten Aktionen wie Onlinebestellungen oder -reservierungen enthalten.
Attribute der Handelskette verwalten
Google bezieht die Informationen zu den Angeboten einer Handelskette aus verschiedenen Quellen. Sollten die Attribute für Ihre Kette nicht korrekt sein, wenden Sie sich an den Support, um das Problem zu beheben.
Einige Attribute (z. B. "WLAN vorhanden" oder "Bietet Sitzgelegenheiten im Freien") können vom Unternehmensinhaber bearbeitet werden. Weitere Informationen dazu, welche Attribute Sie bearbeiten können und wie Sie dabei vorgehen, finden Sie hier
Informationen zu Standorten festlegen, die sich in Gebäudekomplexen befinden
Wenn sich ein Standort Ihres Unternehmens innerhalb eines Gebäudekomplexes befindet, für den es bereits einen Eintrag bei Google My Business gibt (z. B. ein Einkaufszentrum), können Sie dieses Formular ausfüllen, um die Informationen in Ihr Unternehmensprofil aufnehmen zu lassen. Das kann für Handelsketten nützlich sein, bei denen an der Außenwand eines Standorts kein Schild mit dem Namen des Unternehmens hängt.
Hinweis: Google kann nicht garantieren, dass diese Informationen eingeblendet werden, wenn Nutzer nach Ihrem Unternehmen suchen. 
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?