Produkteditor und Produktkatalog

Mit dem Produkteditor können Händler ihre Produkte auf Mobilgeräten und Computern so präsentieren, dass Nutzerinteraktionen gefördert werden. Die Nutzer sehen auf dem Tab "Produkte" im Unternehmensprofil, wenn sie ein Mobilgerät benutzen, oder im Modul "Produktübersicht" auf einem Computer eine kleinere Auswahl der Produkte, die ein Händler anbietet.

Über den Produkteditor hinzugefügte Artikel werden im Unternehmensprofil bei Suchanfragen über Mobilgeräte und Computer angezeigt.

Verfügbarkeit

Der Produkteditor ist für kleine und mittelständische Unternehmen geeignet. Mit diesem Tool können alle Arten von Unternehmen ihre Produkte potenziellen Kunden präsentieren. Ausnahmen gelten nur für wenige Branchen. Der Produkteditor hat keinen Einfluss auf die Verwendung der Funktionen für beliebte Gerichte.

Große Filialketten können Anzeigen mit lokalem Inventar schalten und so Daten zu den angebotenen Produkten und zu deren Verfügbarkeit präsentieren.

Funktionsweise

Damit Ihre Produkte allen Nutzern bei Suchanfragen über einen Computer oder ein Mobilgerät angezeigt werden, sollten Sie sie in Ihrem Google My Business-Dashboard auf dem Tab "Produkte (Beta)" hinzufügen. Der Produktkatalog wird derzeit nicht in Google Maps angezeigt.

Einzelhändler haben die Möglichkeit, mit dem Produkteditor Produkte in ihr Unternehmensprofil hochzuladen. Nutzer können weitere Informationen zu den angebotenen Produkten abrufen, indem sie im Produktkatalog und in "Aus Produktbeiträgen"-Karussells darauf klicken. Außerdem haben die Nutzer Gelegenheit, mit Ihrem Unternehmen zu interagieren.

Speisekarten oder Leistungsübersichten von Drittanbietern werden gelöscht, sobald dem Produktkatalog ein Element hinzugefügt wird. Diese Dokumente lassen sich mithilfe des Editors für Speisekarten oder Leistungen in Google My Business neu erstellen.

Produktkategorie hinzufügen

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Smartphone oder ‑Tablet die Google My Business App.
  2. Tippen Sie auf "Posten"  und dann Produkt hinzufügen.
  3. Fügen Sie der Produktkategorie mindestens ein Produkt hinzu. Bei jedem Produkt müssen Sie Folgendes tun:
    • Foto hochladen
    • Produkt benennen
    • Preis festlegen (optional)
    • Beschreibung erstellen (optional)
    • Schaltfläche hinzufügen (optional)
  4. Tippen Sie rechts unten auf Veröffentlichen.

Produktkategorien verwalten

Auf dem Tab "Produkteditor" können Sie Produkte im Produktkatalog hinzufügen, bearbeiten oder löschen.

  • Hinzufügen: Wenn Sie einer bestehenden Produktkategorie Produkte hinzufügen möchten, klicken Sie in der Kategorie auf Produkt hinzufügen.
  • Bearbeiten: Sie können bestehende Produktkategorien und Produkte bearbeiten, indem Sie diese direkt anklicken. 
    • Sie haben die Möglichkeit, die Produktreihenfolge innerhalb einer Produktkategorie bzw. die Reihenfolge der Kategorien selbst zu ändern. Wenn Sie die Produktreihenfolge ändern möchten, klicken Sie auf das Dreipunkt-Menü und wählen Sie Eine Position nach oben verschieben, Eine Position nach unten verschieben, An den Anfang verschieben oder Ans Ende verschieben aus.
  • Löschen: Klicken Sie auf das Dreipunkt-Menü neben dem entsprechenden Produkt und wählen Sie Produkt löschen aus. Wenn Sie eine Produktkategorie löschen möchten, klicken Sie auf das Dreipunkt-Menü neben dem Titel der Kategorie und wählen Sie Produktkategorien und Produkte löschen aus. 
    Hinweis: Gelöschte Produktkategorien und Produkte können derzeit nicht wiederhergestellt werden.

In Beiträgen erwähnte Produkte hinzufügen

Produkte lassen sich nicht nur in Kategorien präsentieren. Für in Beiträgen erwähnte Produkte können Sie auch unabhängig vom Produktkatalog im Karussell "Aus Produktbeiträgen" werben.

Wenn Sie Produkte in das Karussell "Aus Produktbeiträgen" aufnehmen möchten, fügen Sie einfach Beiträge für die gewünschten Produkte hinzu. Sie können bis zu zehn Produktbeiträge auf einmal hinzufügen. Nach einer Woche werden die Produkte aus der Übersicht des Brancheneintrags entfernt. Sie verbleiben jedoch im Karussell "Aus Produktbeiträgen" und die Beiträge sind weiterhin auf dem Tab "Beiträge" verfügbar. Weitere Informationen zum Erstellen von Beiträgen bei Google

 

Produktpräsentation

Wenn Nutzer Ihren Eintrag auf einem Computer oder einem Mobilgerät in der Google-Suche aufrufen, sehen sie den neuen Tab "Produkte". 
 
Hier gibt es zwei Karussells: "Aus Produktbeiträgen" und "Produktkatalog". Im Karussell "Aus Produktbeiträgen" sind die Produkte zu sehen, die Sie in Produktbeiträgen erwähnt haben. Es ist auf Computern nicht verfügbar. Das Karussell "Produktkatalog" enthält die Produktkategorien, die Sie hinzugefügt haben. Es kann auch in einem anderen Bereich der Suchergebnisseite angezeigt werden.
 
Auf dem Tab "Produkte" haben Nutzer folgende Möglichkeiten:

  • Auf die Karte eines erwähnten Produkts tippen, um die Produktdetails aufzurufen
  • Auf eine Produktkategorie tippen, um eine Übersicht anzusehen
  • Auf ein Produkt in einer Produktkategorie tippen, damit die Produktdetails angezeigt werden
  • Mit Ihnen chatten oder Sie anrufen, um weitere Informationen zu erhalten, oder für eine Onlinebestellung auf die Schaltfläche mit einem Link zu Ihrer Website klicken
  • Feedback geben, falls es Urheberrechts- oder rechtliche Probleme gibt

Hinweise: 

  • Produkte, die über den Produkteditor eingereicht werden, müssen den Inhaltsrichtlinien für Beiträge entsprechen. 
  • Inhalte zum Verkauf von Gütern und Dienstleistungen, die gesetzlichen Beschränkungen unterliegen, sind nicht zulässig. Dazu gehören Alkohol, Tabakwaren, Glücksspiele, Finanzdienstleistungen, Arzneimittel und nicht freigegebene Nahrungsergänzungsmittel oder medizinische Geräte und Produkte.
  • Wenn Sie mit eingereichten Produkten gegen die Google-Richtlinien verstoßen, kann der gesamte Katalog, einschließlich zulässiger Produkte, entfernt werden. 
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?