Die Nachrichtenfunktion in der Google My Business App

In der Google My Business App können Sie auf Nachrichten von Kunden reagieren, die Ihren Brancheneintrag in der Google-Suche finden. So haben Sie die Möglichkeit, Fragen zu beantworten, Ihr Unternehmen vorzustellen und für mehr Besuche im Ladengeschäft zu sorgen.

Voraussetzungen

Die Nachrichtenfunktion in der Google My Business App ist derzeit für ausgewählte Händler in bestimmten Ländern verfügbar.

Funktionsweise

Wenn Sie die Nachrichtenfunktion aktivieren, wird Kunden in Ihrem Google My Business-Eintrag eine Nachrichtenschaltfläche angezeigt. Kunden haben dann jederzeit die Möglichkeit, Ihnen eine Nachricht zu senden.

  • Die Nachrichten werden in der Google My Business App angezeigt. Bei eingehenden Nachrichten erhalten Sie eine Benachrichtigung. 
  • Sie können die automatische Willkommensnachricht anpassen, die Nutzer als Antwort erhalten.
  • Wenn Ihr Google My Business-Eintrag von mehreren Nutzern verwaltet wird, kann jeder mit Kunden Nachrichten austauschen.
  • Kunden sehen unter Umständen Ihren Namen und Ihr Profilbild auf der Seite Über mich.

Hinweis: Die folgenden Funktionen sind derzeit nicht in der Google My Business App verfügbar:

  • Verwenden von Drittanbietersystemen, um Nachrichten zu verwalten, z. B. benutzerdefiniertes SMS-Routing. Wenn Sie an der Messaging-API interessiert sind, können Sie sich auf die Warteliste setzen lassen. Die API ist derzeit nur in der geschlossenen Betaversion verfügbar.

 

Die Nachrichtenfunktion aktivieren

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Smartphone die Google My Business App My Business.
  2. Falls Sie mehrere Standorte haben, öffnen Sie den gewünschten Eintrag.
  3. Tippen Sie auf Kunden und dann Nachrichten und dann Aktivieren.

Nachdem Sie die Nachrichtenfunktion aktiviert haben, können Sie zu Kunden und dann Nachrichten zurückkehren und alle Nachrichten in chronologischer Reihenfolge ansehen.

Die Nachrichtenfunktion deaktivieren

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Smartphone die Google My Business App My Business.
  2. Falls Sie mehrere Standorte haben, öffnen Sie den gewünschten Eintrag.
  3. Tippen Sie auf Mehr und dann Einstellungen und dann Nachrichten.
  4. Deaktivieren Sie die Option Nachrichten aktivieren.

Sie können die Nachrichtenfunktion jederzeit wieder aktivieren.

Eine Unterhaltung blockieren oder löschen

So blockieren Sie eine Unterhaltung:

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Smartphone die Google My Business App My Business.
  2. Falls Sie mehrere Standorte haben, öffnen Sie den gewünschten Eintrag.
  3. Tippen Sie auf Kunden und dann Nachrichten.
  4. Öffnen Sie die Unterhaltung, die Sie blockieren möchten.
  5. Tippen Sie auf das Dreipunkt-Menü Mehr und dann Blockieren. Die Unterhaltung wird blockiert. Sie erhalten dann keine weiteren Nachrichten von diesem Kunden.

 So löschen Sie eine bestehende Unterhaltung:

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Smartphone die Google My Business App My Business.
  2. Falls Sie mehrere Standorte haben, öffnen Sie den gewünschten Eintrag.
  3. Tippen Sie auf Kunden und dann Nachrichten.
  4. Öffnen Sie die Unterhaltung, die Sie löschen möchten.
  5. Tippen Sie auf das Dreipunkt-Menü Mehr und dann Löschen. Daraufhin wird die Unterhaltung auf Ihrem Gerät gelöscht, nicht aber auf dem des Kunden.

Durchschnittliche Antwortzeit ansehen

Sie können eine Statistik zu Ihrem Antwortverhalten auf Nachrichten aufrufen. Dadurch sollen häufigere Antworten auf Nachrichten von Kunden gefördert werden. Diese Statistik können Sie ansehen, wenn Sie in Ihrer Google My Business App die Nachrichtenfunktion aktiviert haben.

Diese Statistik gibt Aufschluss über die durchschnittliche Antwortzeit auf Nachrichten für die letzten 28 Tage. Diese Daten sind nur für Sie sichtbar und werden nicht an Ihre Kunden weitergegeben.

So rufen Sie die Statistik zu Nachrichten auf:

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Gerät die Google My Business App My Business.
  2. Tippen Sie auf Kunden und dann Nachrichten.
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?