Fotos oder Videos für Ihr Unternehmensprofil verwalten

Sie können Fotos oder Videos der Außenansicht Ihres Unternehmens, Ihrer Produkte und Ihrer Dienstleistungen hinzufügen, um Ihr Unternehmensprofil zu vervollständigen und es für Kunden attraktiver zu machen.

Wichtig: Ihre Fotos sind auf Google erst zu sehen, wenn Sie Ihr Unternehmensprofil bestätigt haben.

Es gibt mehrere Arten von Fotos, die Sie Ihrem Unternehmensprofil hinzufügen können.

  • Logo: Durch ein Logo erkennen Kunden Ihr Unternehmen auf Google leichter. Bei Firmen mit allgemeinen Informationen wie einer Telefonnummer oder Öffnungszeiten wird das Logo im Unternehmensprofil hervorgehoben.
  • Titelbild: Fügen Sie oben im Profil ein Titelbild ein, das gut zu Ihrem Unternehmen passt. In einigen Fällen wird dadurch aber nicht garantiert, dass es als erstes Bild für Ihr Unternehmen angezeigt wird.
  • Unternehmensspezifische Fotos: Mit verschiedenen Fotos können Sie Besonderheiten Ihres Unternehmens hervorheben, um Kunden anzusprechen und ihnen Informationen zu bieten. Weitere Informationen zu unternehmensspezifischen Fotos

 

Unternehmen verwalten

Fotos oder Videos hinzufügen

Nachdem Sie die Fotos oder Videos für Ihr Unternehmensprofil ausgewählt haben, sollten Sie sie auf die folgenden Punkte hin prüfen:

Unternehmen mit zehn oder mehr Standorten können Fotos über eine Tabelle hochladen.

Tipp: Fotos vom Außenbereich sind ebenfalls eine gute Idee, damit potenzielle Kunden Ihr Unternehmen bei einem Besuch schneller finden.

Foto hinzufügen

Wenn Sie Inhaber oder Verwalter eines Unternehmens mit einem oder mehreren bestätigten Profilen sind, können Sie Fotos direkt über Ihr Unternehmensprofil hinzufügen:

  1. Rufen Sie Ihr Unternehmensprofil auf. Weitere Informationen dazu, wie Sie Ihr Unternehmen auf Google finden
  2. Wählen Sie Werben und dann Foto aus.
    • Tipp: Wählen Sie auf dem Computer in der Google Suche Foto hinzufügen und dann Foto aus.
  3. Wählen Sie ein Foto aus und fügen Sie es hinzu.

Hochgeladene Fotos sind in Ihrem Unternehmensprofil sofort sichtbar.

  1. Rufen Sie Ihr Unternehmensprofil auf. Weitere Informationen dazu, wie Sie Ihr Unternehmen auf Google finden
  2. Wählen Sie Profil bearbeiten und dann Titelbild oder Logo aus.
    • Tipp: Wählen Sie auf dem Computer in der Google Suche Foto hinzufügen und dann Titelbild oder Logo aus.
  3. Wählen Sie ein Foto aus und fügen Sie es hinzu. 

Fotos entfernen

Sie können Fotos aus Ihrem Unternehmensprofil entfernen. Wenn Nutzerfotos gegen Inhaltsrichtlinien oder Gesetze verstoßen, können Sie diese Fotos melden, um eine Entfernung zu beantragen.

  1. Rufen Sie Ihr Unternehmensprofil auf. Weitere Informationen dazu, wie Sie Ihr Unternehmen auf Google finden
  2. Wählen Sie Fotos und dann Vom Inhaber aus.
  3. Wählen Sie das Foto aus, das Sie entfernen möchten.
  4. Wählen Sie rechts oben Trash und dann aus und bestätigen Sie, dass Sie es entfernen möchten.
    Tipp: Dieses Symbol wird nur bei Fotos angezeigt, die von Ihrem Unternehmen selbst hinzugefügt wurden.

Uploadstatus für Fotos und Videos

Nachdem Sie ein Foto oder Video hochgeladen haben, prüfen wir, ob es unseren Richtlinien für Fotos und Videos entspricht. Beim Medien-Upload sind unter anderem folgende Statusangaben möglich: 

  • Ausstehend: Das Video oder Foto wird gerade hochgeladen oder verarbeitet bzw. Ihr Profil ist noch nicht bestätigt. Medien mit diesem Status sind für Nutzer in der Google Suche oder auf Google Maps nicht sichtbar.
  • Nicht genehmigt: Das Video oder Foto wurde gemeldet und verstößt gegen die Richtlinien. Medien, für die eine Meldung vorliegt, sind in der Google Suche und auf Google Maps nicht zu sehen.
  • Live: Das Foto oder Video wird in der Google Suche und auf Google Maps für Kunden präsentiert. 

Probleme mit Logobildern beheben

Falls Ihr Logobild nicht angezeigt wird, prüfen Sie, ob Sie in Ihrem Unternehmensprofil alle erforderlichen Angaben gemacht haben. Dazu zählen:

  • Name
  • Gültiger Standort mit Adresse
  • Kategorien
  • Telefonnummer
  • Öffnungszeiten

Wenn Ihr Titelbild eine schlechte Qualität hat oder aus anderen Quellen hervorgeht, dass es nicht das beste Foto zur Darstellung Ihres Unternehmens ist, wird eventuell stattdessen ein von Nutzern hochgeladenes Bild verwendet.

Richtlinien für Fotos und Videos

Fotos und Videos müssen den Richtlinien und Anforderungen von Google entsprechen und die Inhaltsrichtlinien erfüllen.

Fotorichtlinien

Ihre Fotos kommen auf Google optimal zur Geltung, wenn sie den folgenden Standards entsprechen:

  • Format: JPG oder PNG
  • Größe: 10 KB bis 5 MB
  • Empfohlene Auflösung: 720 Pixel hoch, 720 Pixel breit
  • Minimale Auflösung: 250 Pixel hoch, 250 Pixel breit
  • Qualität: Das Foto sollte scharf und gut ausgeleuchtet sein. Sie sollten es nicht stark bearbeiten und nicht zu viele Filter verwenden. Es kommt auf die realistische Darstellung an.

Videorichtlinien

Videos müssen die folgenden Anforderungen erfüllen:

  • Dauer: maximal 30 Sekunden
  • Dateigröße: bis zu 75 MB
  • Auflösung: 720p oder höher
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben

true
Die Zukunft des Google-Supports gestalten

Mit Studien zur Google-Nutzererfahrung tragen Sie zur Verbesserung unseres Supports bei, da wir Feedback direkt von Nutzern wie Ihnen erhalten. Informieren oder registrieren Sie sich jetzt, damit Sie zur Teilnahme an künftigen Studien eingeladen werden.

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
true
true
99729
false
false
false