Rezensionen aus Ihrem Unternehmensprofil bei Google entfernen

Wenn Google eine unangemessene Rezension aus Ihrem Unternehmensprofil entfernen oder löschen soll, melden Sie sie. Google kann Rezensionen entfernen, die gegen die Richtlinien von Google verstoßen.

Wichtig: Bevor Sie beantragen, eine Rezension zu entfernen oder zu löschen, lesen Sie unsere Richtlinien für Rezensionen.

Entfernung von Rezensionen beantragen

Rezensionen, deren Entfernung beantragt werden kann

  • Melden Sie nur Rezensionen, die gegen Google-Richtlinien verstoßen. Weitere Informationen zu den Inhaltsrichtlinien von Google
  • Melden Sie keine Rezensionen, die Ihnen nicht gefallen, aber sachlich korrekt sind.
    • Bei Meinungsverschiedenheiten zwischen Unternehmen und Kunden bezieht Google im Konflikt selbst keine Stellung,
    • weil wir nicht zuverlässig feststellen können, wer in Bezug auf eine bestimmte Kundenerfahrung im Recht ist.
  • Sie können keine Hotelrezensionen melden, die nicht bei Google erstellt wurden. Wenden Sie sich in diesem Fall direkt an den entsprechenden Drittanbieter, um unangemessene Rezensionen zu melden. Klicken Sie auf den Namen des Rezensenten, um die Website des Drittanbieters aufzurufen. Kurz nachdem der Dienstleister die Rezension auf seiner Website entfernt oder geändert hat, sehen Sie die Aktualisierung in Ihrem Unternehmensprofil.

Hinweis: Bitte haben Sie etwas Geduld. Die Überprüfung einer Rezension kann mehrere Tage dauern.

Entfernung von Rezensionen beantragen

Unangemessene Rezensionen können Sie über Google Maps oder die Google Suche melden. Entfernte Rezensionen sind dann in beiden Diensten nicht mehr zu sehen.

Rezensionen oder Nutzer in Google Maps melden

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Smartphone oder ‑Tablet die Google Maps App Google Maps.
  2. Tippen Sie rechts unten auf Unternehmen, um Ihr Unternehmensprofil zu öffnen.
  3. Tippen Sie auf Rezensionen.
  4. Suchen Sie nach der Rezension, die Sie melden möchten.
    • Rezension melden: Tippen Sie auf das Dreipunkt-Menü Dreipunkt-Menü und dann Rezension melden.
    • Nutzer melden: Tippen Sie auf den Namen des Nutzers und dann auf das Dreipunkt-Menü Dreipunkt-Menü und dann Profil melden.
Tipp: Natürliche Personen und Unternehmen können sich unangemessen verhaltende Nutzer über die Google Maps App melden. Wenn Aktivitäten und Beiträge (darunter Rezensionen, Fotos und Änderungen) gemeldet wurden, erfolgt eine Überprüfung. Weitere Informationen zu Profilen von Beitragenden

Rezensionen in der Google-Suche melden

  1. Rufen Sie auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet Google auf.
  2. Suchen Sie Ihr Unternehmensprofil.
  3. Tippen Sie auf Rezensionen.
  4. Suchen Sie nach der Rezension, die Sie melden möchten.
  5. Tippen Sie auf „Mehr“ Mehr und dann Rezension melden.

Rezension im Tool „Unternehmensbewertungen auf Google verwalten“ melden

  1. Rufen Sie das Tool „Unternehmensbewertungen auf Google verwalten“ auf.
  2. Bestätigen Sie, dass Sie mit der angezeigten E-Mail-Adresse Ihr Unternehmensprofil verwalten.
    • Hinweis: Wenn Sie eine andere E-Mail-Adresse verwenden, klicken Sie auf Konto wechseln.
  3. Klicken Sie auf Bestätigen.
  4. Wählen Sie Ihr Unternehmen aus und dann Neue Rezension zum Entfernen melden.
  5. Klicken Sie bei jeder Rezension, die Sie melden möchten, auf Melden.
  6. Wählen Sie auf dem neuen Tab eine Kategorie für die Rezension aus.
  7. Klicken Sie auf Senden.

Status gemeldeter Rezensionen im Tool „Unternehmensbewertungen auf Google verwalten“ prüfen

  1. Rufen Sie das Tool „Unternehmensbewertungen auf Google verwalten“ auf.
  2. Bestätigen Sie, dass Sie mit der angezeigten E-Mail-Adresse Ihr Unternehmensprofil verwalten.
    • Hinweis: Wenn Sie eine andere E-Mail-Adresse verwenden, klicken Sie auf Konto wechseln.
  3. Klicken Sie auf Bestätigen.
  4. Wählen Sie Ihr Unternehmen aus und dann Status einer zuvor gemeldeten Rezension prüfen und Einspruchmöglichkeiten anzeigen
  5. Mögliche Status sind:
    • Entscheidung steht aus: Die Rezension ist gemeldet, wurde aber noch nicht geprüft. 
    • Meldung überprüft – kein Richtlinienverstoß: Bei der Überprüfung wurde kein Richtlinienverstoß festgestellt. 
      • Hinweis: Sie können gegen diese Entscheidung einmalig Einspruch einlegen. Wie Sie einmalig Einspruch gegen eine Rezension einlegen, erfahren Sie unten.
    • Eskaliert – prüfen Sie Ihre E-Mails auf neue Nachrichten: Der Einspruch wurde eskaliert und Sie werden per E-Mail über die endgültige Entscheidung informiert.

Einmalig Einspruch gegen eine Rezension einlegen

Wenn Sie eine Rezension gemeldet haben, diese aber nicht gegen die Google-Richtlinien verstößt, können Sie einmalig Einspruch einlegen. Informationen zu eingeschränkten Inhalten

  1. Rufen Sie das Tool „Unternehmensbewertungen auf Google verwalten“ auf.
  2. Bestätigen Sie, dass Sie mit der angezeigten E-Mail-Adresse Ihr Unternehmensprofil verwalten.
    • Hinweis: Wenn Sie eine andere E-Mail-Adresse verwenden, klicken Sie auf Konto wechseln.
  3. Klicken Sie auf Bestätigen.
  4. Wählen Sie Ihr Unternehmen aus und dann Status einer zuvor gemeldeten Rezension prüfen und Einspruchmöglichkeiten anzeigen
  5. Wählen Sie unten auf der Seite Einspruch gegen Rezensionen einlegen und dann und die relevanten Rezensionen aus. 
    • Hinweis: Sie können bis zu zehn Rezensionen auswählen.
  6. Klicken Sie auf Weiter und dann Einspruch einlegen.
  7. Füllen Sie das Formular auf dem neuen Tab aus und senden Sie es ab.
  8. Sie erhalten eine E-Mail mit der Entscheidung. 
    • Wenn die Rezension gegen unsere Richtlinien verstößt, wird sie entfernt. 
    • Andernfalls bleibt die Rezension online sichtbar und ihr Status im Tool „Unternehmensbewertungen auf Google verwalten“ lautet weiterhin „Eskaliert – prüfen Sie Ihre E-Mails auf neue Nachrichten“.

Aufgrund von Spamerkennung entfernte Rezensionen

Google verwendet automatisierte Spamerkennungsmethoden, um Rezensionen zu entfernen, bei denen es sich wahrscheinlich um Spam handelt. Damit möchten wir dafür sorgen, dass Nutzer authentische, relevante und nützliche Beiträge sehen. Es kann vorkommen, dass einige seriöse Rezensionen unrechtmäßig entfernt werden.

true
Die Zukunft des Google-Supports gestalten

Mit Studien zur Google-Nutzererfahrung tragen Sie zur Verbesserung unseres Supports bei, da wir Feedback direkt von Nutzern wie Ihnen erhalten. Informieren oder registrieren Sie sich jetzt, damit Sie zur Teilnahme an künftigen Studien eingeladen werden.

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü