Einen Brancheneintrag hinzufügen oder Anspruch darauf erheben

Jetzt starten

Wenn Sie Informationen zu Ihrem Unternehmen auf Google Maps, in der Google-Suche oder in anderen Google-Produkten hinzufügen möchten, müssen Sie ein Unternehmensprofil auf Google erstellen oder ein vorhandenes beanspruchen. Sie können dazu Google My Business verwenden, ein kostenloses Tool, mit dem Sie ihre Onlinepräsenz auf Google, einschließlich der Google-Suche und Google Maps, verwalten können.

Brancheneintrag über Google My Business hinzufügen

  1. Melden Sie sich auf Ihrem Computer in Google My Business an.
  2. Melden Sie sich in Ihrem Google-Konto an oder erstellen Sie ein neues. Klicken Sie anschließend auf Weiter.
    • Verwenden Sie für die Anmeldung Ihre geschäftliche E-Mail-Adresse (geschäftliche Domain), da dieses Konto für Ihre Handelskette bestimmt ist. Geben Sie den Namen Ihres Unternehmens oder Ihrer Handelskette ein. Während Sie den Namen eingeben, werden unter Umständen Vorschläge angezeigt, sodass Sie Ihre Handelskette direkt auswählen können.
  3. Geben Sie die Adresse des Unternehmens oder der Handelskette ein. Sie werden möglicherweise auch aufgefordert, auf einer Karte die Position des entsprechenden Standorts zu markieren. Falls Ihr Unternehmen keinen physischen Standort hat, sondern in einem bestimmten Einzugsgebiet tätig ist, können Sie stattdessen das Einzugsgebiet angeben. Klicken Sie anschließend auf Weiter
  4. Wählen Sie aus, ob Ihr Unternehmensstandort auf Google Maps angezeigt werden soll.
    • Wenn Sie an Ihrem Unternehmensstandort Kunden bedienen:
      1. Geben Sie die Adresse Ihres Unternehmens ein.
      2. Klicken Sie auf Weiter.
        Tipp: Wenn Sie auch außerhalb Ihres Unternehmensstandorts tätig sind, können Sie außerdem Ihre Einzugsgebiete angeben.
    • Wenn Sie an Ihrem Unternehmensstandort keine Kunden bedienen:
      1. Geben Sie die Adresse Ihres Unternehmens ein.
      2. Klicken Sie unten auf Ich stelle Waren oder Dienstleistungen am Kundenstandort bereit und dann Weiter.
      3. Geben Sie Ihre Einzugsgebiete an und klicken Sie auf Weiter.
  5. Suchen Sie nach der passenden Unternehmenskategorie und wählen Sie sie aus. Bei Bedarf können Sie auch eine spezifischere Kategorie auswählen. Klicken Sie anschließend auf Weiter.
  6. Geben Sie eine Telefonnummer oder Website-URL für die Handelskette ein und klicken Sie dann auf Fertig.
    Tipp: Sie haben auch die Möglichkeit, anhand Ihrer Angaben eine kostenlose Website zu erstellen. Wir empfehlen Ihnen, für jeden Standort eine eigene Telefonnummer und Webseite anzugeben, statt nur die Daten eines zentralen Callcenters.
  7. Wählen Sie eine Bestätigungsoption aus.
    • Wenn Sie den Standort nicht sofort bestätigen möchten, klicken Sie auf Später bestätigen und dann Später. Sollten Sie nicht berechtigt sein, das Unternehmensprofil der Handelskette zu verwalten, finden Sie heraus, wer in Ihrem Unternehmen dazu befugt ist. Bitten Sie die betreffende Person dann, den Bestätigungsprozess fortzusetzen.

Hinweis: Wenn eine Seite mit der Meldung "Auf diesen Eintrag wurde bereits Anspruch erhoben" angezeigt wird, klicken Sie auf Zugriff anfordern. Folgen Sie dann der Anleitung auf dem Bildschirm, um Anspruch auf den Eintrag zu erheben. Weitere Informationen zum Beantragen der Inhaberschaft eines Brancheneintrags

Unternehmen über Google Maps hinzufügen

  1. Melden Sie sich auf Ihrem Computer in Google Maps an.
  2. Sie haben drei Möglichkeiten, Ihr Unternehmen hinzuzufügen:
    • Geben Sie die Adresse des Unternehmens in die Suchleiste ein und klicken Sie dann auf der linken Seite im Unternehmensprofil auf Unternehmen hinzufügen.
    • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle auf der Karte. Klicken Sie anschließend auf Unternehmen hinzufügen.
    • Klicken Sie links oben auf das Dreistrich-Menü Menü und dann Unternehmen hinzufügen.
  3. Folgen Sie der Anleitung auf dem Bildschirm, um die Registrierung bei Google My Business abzuschließen.

Anspruch auf Ihr Unternehmen über Google Maps erheben

  1. Öffnen Sie Google Maps auf dem Computer.
  2. Geben Sie in der Suchleiste den Namen des Unternehmens ein.
  3. Klicken Sie auf den Namen des Unternehmens und wählen Sie den richtigen aus.
  4. Klicken Sie auf Als Inhaber eintragen und dann Jetzt verwalten.
    • Wenn Sie ein anderes Unternehmen auswählen möchten, klicken Sie auf Ich bin Inhaber bzw. Verwalter eines anderen Unternehmens.
  5. Wählen Sie eine Bestätigungsoption aus und folgen Sie der Anleitung auf dem Bildschirm.

Soll Ihr Unternehmen auf Google gefunden werden?

Bestätigen Sie Ihren Brancheneintrag, damit Unternehmensinformationen in Google Maps, der Google-Suche und anderen Google-Produkten angezeigt werden können. Falls Sie weitere Fragen zur Bestätigung Ihres Eintrags haben, besuchen Sie die Google My Business-Community

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?