Lokales Unternehmen auf Google bestätigen

Business on Maps

Nachdem Sie Ihre Unternehmensangaben bestätigt haben, können aktualisierte Informationen zu Ihrem lokalen Unternehmen wie Kontaktinformationen, Beschreibungen, Fotos oder Öffnungszeiten auf Google Maps und in anderen Google-Produkten angezeigt werden.

Bevor Sie ein lokales Unternehmen hinzufügen, prüfen Sie, ob folgende Bedingungen erfüllt sind:

I.  Unternehmen hinzufügen oder Anspruch auf Eintrag erheben

Um Informationen über Ihr Unternehmen auf Google hinzuzufügen, müssen Sie eine lokale Google+ Seite erstellen oder auf eine vorhandene Seite zugreifen. 

Computer
  1. Sign inRufen Sie Google My Business auf. 
    • Wenn Sie neu bei Google My Business sind, benötigen Sie zunächst ein Google-Konto, zum Beispiel Ihr Konto für Gmail oder Google+.
  2. Wählen Sie eine Kategorie für Ihr lokales Unternehmen aus:
    • Unternehmen mit Ladenlokal: Wählen Sie diese Option aus, wenn Sie über ein Ladenlokal verfügen. Beispiele: Restaurants, Hotels oder Einzelhandelsfilialen.
    • Unternehmen mit Einzugsgebiet: Wählen Sie diese Option aus, wenn Sie Kunden an deren Standort innerhalb eines bestimmten Einzugsgebiets betreuen und möchten, dass Ihre Kunden Ihr Einzugsgebiet auf Google Maps sehen. Beispiele: Klempner, Taxiunternehmen oder Pizzalieferservices.
    • Für Marken, Organisationen oder Künstler folgen Sie dieser Anleitung.
  3. Geben Sie den Namen oder die Adresse Ihres Unternehmens ein und wählen Sie es im Drop-down-Menü aus, sofern es angezeigt wird.
  4. Falls Ihr Unternehmen nicht im Menü aufgeführt wird, klicken Sie auf Nein, das sind nicht meine Unternehmen oder Ich habe das Unternehmen korrekt eingegeben. Sie werden dann aufgefordert, einige Angaben zu Ihrem Unternehmen zu machen. Geben Sie die vollständige und korrekte Postadresse sowie eine Durchwahl für Ihr Geschäft ein.

    Kicken Sie anschließend auf Senden.

Mobilgeräte
  1. Öffnen Sie die Google My Business App oder rufen Sie in Ihrem mobilen Browser http://www.google.com/intl/de/business/ auf.
  2. Melden Sie sich mit dem Google-Konto an, mit dem Sie Ihr Unternehmen verwalten möchten.
    • Wenn Sie zum ersten Mal ein Unternehmen auf Google hinzufügen, melden Sie sich mit dem Google-Konto an, mit dem Sie Ihr Unternehmen verwalten möchten, und tippen Sie auf Weiter.
    • Wenn Sie bereits ein Unternehmen hinzugefügt haben, tippen Sie auf das Menüsymbol und danach auf Ihren Unternehmensnamen, um eine Liste mit allen Seiten in Ihrem Konto einzusehen. Scrollen Sie bis zum Ende der Seite und wählen Sie + Neues Unternehmen erstellen aus.
  3. Wählen Sie aus, ob Ihr Unternehmen ein Geschäft betreibt, ein Einzugsgebiet bedient oder als Marke fungiert.
    • Geschäft: Sie bedienen Kunden an Ihrem Unternehmensstandort und möchten, dass Kunden Sie in Google Maps finden können. Zusätzlich können Ihre Informationen zum Unternehmen in der Google-Suche erscheinen und Sie können über Ihre Google+ Seite mit Kunden in Kontakt treten.
      • Beispiele: Restaurants, Hotels, Einzelhandelsgeschäfte
    • Einzugsgebiet: Sie bedienen Kunden an deren Standort innerhalb eines bestimmten Einzugsgebiets und Sie möchten, dass Kunden Ihr Einzugsgebiet in Google Maps sehen können. Zusätzlich können Ihre Informationen zum Unternehmen in der Google-Suche erscheinen und Sie können über Ihre Google+ Seite mit Kunden in Kontakt treten.
      • Beispiele: Klempner, Taxiunternehmen, Pizza-Lieferservices
    • Marken: Erstellen Sie eine Seite für Ihre Marke, Ihre Organisation oder einen Künstler auf Google.
  4. Geben Sie Ihren Unternehmensnamen und Informationen zu Ihrem Unternehmen ein und stimmen Sie den Nutzungsbedingungen zu. Tippen Sie anschließend auf Weiter.
    • Nutzen Sie gegebenenfalls die Desktopversion von Google My Business, um auf erweiterte Bearbeitungsfunktionen zugreifen und beispielsweise Einzugsgebiete hinzufügen zu können. Weitere Informationen
  5. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr Unternehmen am Computer oder mit der mobilen App zu bestätigen.

II.  Unternehmen bestätigen

Mit diesem Vorgang bestätigen Sie, dass die Informationen zu Ihrem Unternehmen korrekt sind. Je nach Art Ihres Unternehmens gibt es eine oder mehrere Möglichkeiten für die Bestätigung:

Per Postkarte bestätigen

Wir senden eine Postkarte mit einem Bestätigungscode an die von Ihnen angegebene Unternehmensadresse. Hierfür muss Ihre Adresse den Richtlinien zur Adresseingabe entsprechen.

Computer

Wenn Sie ein Unternehmen bestätigen möchten, für das Sie zuvor eine Seite erstellt haben, wählen Sie auf Google My Business das betreffende Unternehmen aus und klicken Sie auf Jetzt bestätigen.

  1. Auf dem Bildschirm zum Anfordern einer Postkarte muss die richtige Adresse angezeigt werden. Sie können auch unter Optionaler Kontaktname einen Namen eingeben, damit Sie persönlich die Postkarte erhalten.
  2. Klicken Sie auf Postkarte senden
  3. Die Postkarte sollte innerhalb von ein bis zwei Wochen bei Ihnen eintreffen. 
  4. Sobald Sie die Postkarte erhalten haben, geben Sie den Bestätigungscode auf Ihrem Dashboard ein.

In diesem Artikel wird beschrieben, wie Sie bei einem Verlust der Bestätigungspostkarte vorgehen können.

Mobilgeräte

Wenn Sie ein Unternehmen bestätigen möchten, für das Sie zuvor eine Seite erstellt haben, öffnen Sie die Google My Business App. Wählen Sie das Unternehmen aus, das Sie bestätigen möchten, und tippen Sie dann auf Neuen Code anfordern

  1. Auf dem Bildschirm zum Anfordern einer Postkarte muss die richtige Adresse angezeigt werden. 
  2. Tippen Sie auf Postkarte senden.
  3. Die Postkarte sollte innerhalb von ein bis zwei Wochen bei Ihnen eintreffen. 
  4. Wenn Sie die Postkarte erhalten haben, öffnen Sie die Google My Business App.
  5. Wählen Sie das Unternehmen aus, das Sie bestätigen möchten. 
  6. Tippen Sie auf Code eingeben, um die Bestätigung abzuschließen, oder auf Neuen Code anfordern, wenn Sie keine Postkarte erhalten haben.
  7. Nachdem Sie den Bestätigungscode eingegeben haben, werden Ihre Informationen zum Unternehmen online in allen Google-Diensten angezeigt.
Telefonische Bestätigung (für ausgewählte Unternehmen verfügbar)

Die telefonische Bestätigung steht nicht allen Unternehmen zur Verfügung. Sollte diese Option bei der Bestätigung nicht angezeigt werden, fordern Sie stattdessen eine Postkarte an.

Computer

Wenn Sie ein Unternehmen bestätigen möchten, für das Sie zuvor eine Seite erstellt haben, wählen Sie auf Google My Business das betreffende Unternehmen aus und klicken Sie auf Jetzt bestätigen.

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie den Anruf unter Ihrer Geschäftstelefonnummer persönlich entgegennehmen können, damit Sie Ihren Bestätigungscode erhalten.
  2. Klicken Sie auf Bestätigung per Telefon, um den Code in einer automatischen Nachricht über Ihr Telefon zu erhalten.
  3. Geben Sie den erhaltenen Code auf Ihrem Dashboard ein.

Mobilgeräte

Öffnen Sie zur Bestätigung die Google My Business App oder rufen Sie in Ihrem mobilen Browser http://www.google.com/intl/de/business/ auf. Wählen Sie das Unternehmen aus, das Sie bestätigen möchten.

  1. Tippen Sie auf Jetzt anrufen.
  2. Geben Sie den Code aus der Nachricht ein und tippen Sie auf das Pfeilsymbol Arrow icon.
  3. Sobald Sie den Code eingegeben haben, können die Informationen zu Ihrem Unternehmen online in allen Google-Diensten angezeigt werden. 
Sofortige Bestätigung (für ausgewählte Unternehmen verfügbar)

Wenn Sie die Website Ihres Unternehmens bereits mit den Google Webmaster-Tools bestätigt haben, können Sie es eventuell sofort verwalten.

Melden Sie sich in Google My Business mit demselben Konto an, mit dem Sie Ihre Website in den Webmaster-Tools bestätigt haben. Einige Unternehmenskategorien sind möglicherweise nicht für die sofortige Bestätigung zugelassen.

Bulk-Bestätigung (für Unternehmen mit mehr als zehn Standorten verfügbar)

Wenn Sie mehr als zehn Standorte desselben Unternehmens verwalten, können Sie unter Umständen die Bulk-Bestätigung über Google My Business-Standorte durchführen. Weitere Informationen

Nachdem Sie Ihr Unternehmen bestätigt haben, werden Sie in einem Banner aufgefordert, Ihre Angaben zu überprüfen und bei Bedarf letzte Änderungen vorzunehmen. Klicken Sie auf Fertig, wenn Sie sicher sind, dass alle Angaben aktuell sind.

Sie können den Unternehmensnamen erst aktualisieren, wenn der Bestätigungsvorgang abgeschlossen ist.

War dieser Artikel hilfreich?