Nicht bestätigtes oder gesperrtes Profil in der Google Suche verwalten

Falls Sie Inhaber oder Administrator eines Unternehmens sind, das in der Google Suche erscheint, werden Sie möglicherweise darüber informiert, dass Sie den Bestätigungsvorgang abschließen, die Inhaberschaft des Unternehmensprofils beantragen oder die Probleme mit dem gesperrten oder deaktivierten Unternehmensprofil beheben sollen.

Voraussetzungen

Wichtig: Wenn Ihr Unternehmensprofil gesperrt oder deaktiviert ist, können Sie es zur Reaktivierung über Google My Business in einem Webbrowser bearbeiten. Sie haben auch die Möglichkeit, in der Google Suche auf „Details bearbeiten“ zu klicken.

Wenn Ihr Unternehmen bestätigt ist, ist das Unternehmensprofil öffentlich und für Sie und andere Nutzer sichtbar. Sie können Ihr Unternehmen in der Google Suche und auf Google Maps verwalten. Wenn Ihr Unternehmen nicht bestätigt wurde, kann das Unternehmensprofil sowohl öffentlich als auch privat sein:

  • Wenn Ihr Unternehmen nicht bestätigt und Ihr Unternehmensprofil öffentlich verfügbar ist, können Sie Ihr Unternehmen in der Google Suche verwalten.
  • Wenn Ihr Unternehmen nicht bestätigt und Ihr Unternehmensprofil nicht öffentlich verfügbar ist, können Sie Ihr Unternehmen auf der Google My Business-Website verwalten. Ihr Profil ist möglicherweise nicht öffentlich verfügbar, wenn Sie in der Google Suche oder auf Google Maps ein neues Unternehmen erstellt und die Bestätigung nie abgeschlossen haben.

Hinweis: Unter Umständen wird auf der Google My Business-Website ein anderer Status angezeigt als in der Google Suche oder auf Google Maps. So kann es beispielsweise sein, dass in Google My Business der Status „Bestätigt“ angezeigt wird, in der Google Suche aber nicht. In diesen Fällen sehen Sie auf der Google My Business-Website die aktuellsten Daten. Es kann bis zu 24 Stunden dauern, bis die Informationen in der Google Suche und auf Google Maps aktualisiert werden.

Warum sehe ich Optionen zum Verwalten eines Unternehmensprofils?

Es kann mehrere Gründe dafür geben, dass Sie zum Verwalten Ihres Unternehmensprofils in der Google Suche aufgefordert werden:

  1. Sie haben versucht, ein Unternehmen in der Google Suche oder auf Google Maps zu beanspruchen, aber die Bestätigung in Google My Business nie abgeschlossen: Sie werden im Profil darauf hingewiesen, die Bestätigung abzuschließen. Folgen Sie der Anleitung im Profil, um die Bestätigung zu beginnen oder abzuschließen.

Weitere Informationen zur Bestätigung Ihres Unternehmens auf Google

  1. Sie sind Inhaber oder Administrator eines doppelten Unternehmensprofils für ein vorhandenes Unternehmen, das bereits in der Google Suche und auf Google Maps verfügbar ist: Sie werden im Profil darauf hingewiesen, die Inhaberschaft des Unternehmens zu beantragen. Folgen Sie der Anleitung im Profil, um die Inhaberschaft zu beantragen oder den Vorgang abzuschließen.

Weitere Informationen zum Beantragen der Inhaberschaft eines Unternehmensprofils

  1. Sie sind Inhaber eines Unternehmensprofils, das gesperrt oder deaktiviert ist, oder verwalten es: Wenn Sie die Reaktivierung des Profils beantragen, müssen Sie möglicherweise die entsprechende URL in Google My Business angeben. Melden Sie sich hierzu in Google My Business an.

Weitere Informationen zum Beheben von Problemen mit gesperrten Unternehmensprofilen

Ich möchte das Unternehmensprofil nicht verwalten

Sie können einem Profil andere Inhaber und Administratoren hinzufügen oder ein Unternehmen aus Ihrem Google My Business-Konto entfernen.

Profilverwaltung übertragen

Neue Inhaber und Administratoren müssen die Bestätigung abschließen, die Inhaberschaft beantragen oder ein gesperrtes oder deaktiviertes Profil reaktivieren, damit sie das Unternehmen vollständig verwalten können.

Weitere Informationen zum Hinzufügen von Inhabern und Administratoren

Unternehmen aus Ihrem Google-Konto entfernen

Wichtig: Das Unternehmen wird nur aus Ihrem Konto und nicht aus Google Maps oder der Google Suche entfernt. Es ist weiterhin öffentlich sichtbar.

Wenn Sie das Unternehmensprofil aus Ihrem Konto entfernen, haben Sie nicht mehr die Möglichkeit, es in der Google Suche und auf Google Maps zu verwalten. Nachdem Sie das Unternehmensprofil entfernt haben, kann es bis zu 24 Stunden dauern, bis die Optionen zum Verwalten des Profils ausgeblendet werden.

Informationen zum Entfernen von Unternehmensprofilen aus Ihrem Konto

Wenn Sie das Unternehmen aus der Google Suche oder aus Google Maps entfernen möchten, damit es nicht mehr öffentlich sichtbar ist, folgen Sie der Anleitung im Profil, um die Bestätigung abzuschließen, die Inhaberschaft zu beantragen oder ein gesperrtes oder deaktiviertes Profile zu reaktivieren, bevor Sie das Unternehmen als dauerhaft geschlossen kennzeichnen.

Weitere Informationen

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben

true
Die Zukunft des Google-Supports gestalten

Mit Studien zur Google-Nutzererfahrung tragen Sie zur Verbesserung unseres Supports bei, da wir Feedback direkt von Nutzern wie Ihnen erhalten. Informieren oder registrieren Sie sich jetzt, damit Sie zur Teilnahme an künftigen Studien eingeladen werden.

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
99729
false