Bücher bei Google Play verkaufen: Checkliste

Schritt 1: Konto erstellen

Kurzanleitung

  1. Falls Sie noch kein Konto haben, erstellen Sie zuerst ein neues Konto.
  2. Akzeptieren Sie die Google Books-Nutzungsbedingungen und die Google Editions-Vertragsergänzung.

Zum Verkauf von Büchern bei Google Play ist die Teilnahme am Google Books-Partnerprogramm erforderlich. Darüber erhalten Sie Zugang zum Google Play Bücher-Partnercenter, in dem Sie Ihren Buchkatalog und die Zahlungseinstellungen verwalten können.

Der Verkauf von Büchern bei Google Play ist nicht für alle Länder möglich. Die Google Editions-Vertragsergänzung ist nur in diesen unterstützten Ländern verfügbar. Sollte Ihr Land nicht aufgeführt sein, schauen Sie zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal vorbei, denn weitere Länder werden nach und nach folgen.

Detaillierte Schritte

  1. Erstellen Sie ein neues Konto. Melden Sie sich dazu entweder mit einem bestehenden Google-Konto an oder richten Sie ein neues Konto ein.
  2. Geben Sie die Kontodetails und Kontaktdaten an.
  3. Klicken Sie auf Weiter.
  4. Lesen Sie sich die Google Books-Nutzungsbedingungen und die Google Editions-Vertragsergänzung durch.
    Hinweis: Eventuell werden Ihnen beide in einem einzelnen Dokument angezeigt. Sie können diese Bedingungen durch Auswahl der entsprechenden Option akzeptieren.
  5. Klicken Sie auf Weiter.

Zum Partnercenter

Falls Sie bereits ein Google-Konto besitzen, aber Ihr Passwort vergessen haben, besuchen Sie die Seite zur Kontowiederherstellung.