Konfiguration der PDF-Datei

Wenn Sie Ihren Buchinhalt im PDF-Format bereitstellen, steht Nutzern, die das Buch bei Google Play lesen, die Option "Originalseiten" zur Verfügung.

Originalseiten
Leser sehen das ursprüngliche Layout.
Fließtext
Leser können die Textgröße anpassen.

Dateioptimierung

  • Mindestauflösung:

    • Inhaltsseiten: 400 PPI binär; 200 PPI Graustufen oder Farbe
    • Bilder und Cover: 300 PPI Farbe
      Wenn die Abmessungen Ihres Buchs 8 x 10 Zoll betragen, ist die Mindestauflösung für eine optimale Darstellung 2.400 x 3.000 Pixel, also 8*300 x 10*300.
  • Die Reihenfolge der Seiten in der PDF-Datei sollte der Druckausgabe entsprechen. Für die meisten Bücher bedeutet das: Frontcover, Buchinhalt, Backcover. Wenn die Coverdateien von der Inhaltsdatei getrennt sind, können Sie diese separat hochladen. Beachten Sie hierbei die Richtlinien zu Dateinamen.

  • Bitte übermitteln Sie die PDF-Dateien im Hochformat. Darüber hinaus sollte jede Seite der PDF-Datei einer einzelnen Textseite entsprechen.

  • Falls Sie Ihre eigene PDF-Datei erstellt haben, achten Sie darauf, dass alle Schriftarten in die Datei eingebettet sind. Ihr Buch kann nicht ordnungsgemäß verarbeitet werden, wenn nicht eingebettete Schriftarten darin enthalten sind.

Zuschneiden

Die Seiten Ihrer PDF-Datei werden entsprechend Ihren Einstellungen in der Adobe Acrobat TrimBox zugeschnitten. Falls Ihre TrimBox-Einstellungen von Ihren CropBox-Einstellungen abweichen, wird Ihre Datei möglicherweise nicht korrekt verarbeitet.

Sollte Ihre PDF-Datei Hyperlinks enthalten, entweder zu anderen Teilen des Buchs oder externen Websites, beachten Sie, dass diese beim Verarbeiten des Buchs deaktiviert werden.

Lesezeichen (optional)

Wenn Sie in die PDF-Dateien Lesezeichen einfügen, beschleunigt dies die Verarbeitung Ihrer Titel. Wir können derzeit nicht garantieren, dass diese Informationen vollständig bereitgestellt werden, wenn Ihre Bücher online verfügbar sind. Wir arbeiten jedoch daran, alle Informationen so genau wie möglich darzustellen. Wir empfehlen, jeweils die erste Seite der folgenden Abschnitte mit Lesezeichen zu versehen:

  • Frontcover
  • Backcover
  • Titelseite
  • Inhaltsverzeichnis
  • Copyright-Seite
  • Vorbemerkung, Vorwort oder Einführung
  • Erstes Kapitel
  • Abschnitt mit Bibliografie oder Referenzen
  • Index

Linksläufige Sprachen

PDF-Dateien für Sprachen, die von rechts nach links geschrieben werden, etwa Arabisch oder Hebräisch, und in Adobe Acrobat Pro erstellt werden, sollten mit einer zusätzlichen Einstellung konfiguriert werden. Rufen Sie in Adobe Acrobat Pro Dokumenteigenschaften auf und legen Sie unter Leseoptionen die Einstellung Bund auf Rechts fest.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?