Warum muss ich mich anmelden, um bestimmte Seiten lesen zu können?

Da viele Bücher in Google Buchsuche urheberrechtlich geschützt sind, sehen Sie nur einen kleinen Auszug aus diesen Büchern. Damit wir diese Beschränkungen aufrecht erhalten können, sind einige Seiten erst nach der Anmeldung bei einem bestehenden Google-Konto (beispielsweise ein Gmail-Konto) oder nach dem Erstellen eines neuen Kontos verfügbar. Wenn Sie noch kein Google-Konto haben, können Sie hier ein Konto erstellen. Google Buchsuche soll Ihnen helfen, Bücher zu entdecken und zu erfahren, wo Sie sie kaufen oder ausleihen können. Sie sollen sie nicht von Anfang bis Ende lesen. Dies ist vergleichbar mit dem Herumschmökern in einem Buchladen - allerdings mit dem besonderen Google-Touch.