Wie funktioniert Google Bücher?

Mit Google Bücher finden Sie Bücher so leicht wie Websites mit der Google Websuche. Geben Sie einfach in das Google Bücher-Feld den gewünschten Suchbegriff oder die gewünschte Wortgruppe ein. Wenn Sie beispielsweise nach dem Begriff [Klettern] oder einer Wortgruppe wie [Ein kleiner Schritt für einen Menschen] suchen, findet Google alle Bücher, deren Inhalt Ihren Suchbegriffen entspricht.

Klicken Sie auf einen Buchtitel, um ähnlich einem Kartenkatalog einige grundlegende Informationen über das Buch aufzurufen. Eventuell können Sie auch einige Textauszüge sehen. Dabei handelt es sich um Sätze, die mit Ihrem Suchbegriff in Zusammenhang stehen. Wenn uns der Verlag oder Autor dazu die Berechtigung erteilt hat, können Sie das Buch durchsuchen und ganze Seiten anzeigen lassen. Wenn das Buch nicht urheberrechtlich geschützt ist, wird eine vollständige Ansicht des Buches angezeigt und Sie können vor- und zurückblättern, um sich das gesamte Buch anzusehen. Klicken Sie auf das Lupensymbol neben dem Titel, um innerhalb des ausgewählten Buches zu suchen.

Sie können auf Buch kaufen bzw. Druckausgabe kaufen klicken, damit eine Liste mit Links zu Online-Buchhandlungen aufgerufen wird, in denen Sie das Buch kaufen können. Häufig wird auch der Link In einer Bibliothek suchen angezeigt. Damit können Sie eine Bibliothek in Ihrer Nähe finden, in der Sie das Buch ausleihen können.

Falls das Buch als Google eBook verfügbar ist, wird eine Option zum Kauf der digitalen Ausgabe angezeigt.