Mein Blog ist verschwunden.

Verschiedene Ursachen können dazu führen, dass Sie Ihren Blog bei Blogger nicht aufrufen können.

Um Ihren Blog wiederherzustellen, wählen Sie zunächst aus den unten stehenden Optionen Ihr Problem aus:.

Mein Blog wird nicht angezeigt, wenn ich mich in meinem Blogger-Konto anmelde.

Sehen Sie zuerst nach, ob der Blog gelöscht wurde:

  1. Melden Sie sich in Blogger an.
  2. Klicken Sie links auf der Seite im Abschnitt "Meine Blogs" auf Gelöschte Blogs.
  3. Klicken Sie auf Wiederherstellen.
  4. Wenn die Schaltfläche "Einspruch" angezeigt wird, wurde Ihr Blog entfernt, weil er gegen die Blogger-Richtlinien oder die Nutzungsbedingungen verstößt. Um Ihren Blog von Google überprüfen zu lassen, sehen Sie Ihre Inhalte auf mögliche Verstöße durch und klicken Sie dann auf Einspruch. Wenn wir in Ihrem Blog keine Verstöße feststellen können, wird der Blog wiederhergestellt.

Mein Blog wird nicht bei den gelöschten Blogs angezeigt.

Wenn Ihr Blog nicht auf der Seite mit den gelöschten Blogs angezeigt wird:

  1. Vergewissern Sie sich, dass Sie in dem Google-Konto angemeldet sind, mit dem Sie den Blog erstellt haben. Prüfen Sie, ob Sie das richtige Konto verwenden.
  2. Wenn Ihr Blog mehrere Administratoren hat, fragen Sie nach, ob Sie möglicherweise als Administrator gelöscht wurden.
  3. Sehen Sie in Ihrem Posteingang nach, ob eine Nachricht von support@blogger.com vorliegt. Wenn Ihr Blog von Google gelöscht wurde, finden Sie die Erklärung in der E-Mail.
Mein Blog wird nicht in den Suchergebnissen angezeigt.

Hinweis: Wenn Sie Ihren Blog erst kürzlich wiederhergestellt oder die URL geändert haben, kann es länger als einen Tag dauern, bis Ihr Blog in den Suchergebnissen angezeigt wird.

Die URL meines Blogs funktioniert nicht.

Wenn Ihr Blog beim Aufrufen der URL nicht angezeigt wird:

War dieser Artikel hilfreich?