Unangemessene Inhalte melden

Wir von Blogger nehmen Verstöße gegen die Nutzungsbedingungen und die Inhaltsrichtlinien für Blogger sehr ernst.

Blogger ist eine Plattform für die freie Meinungsäußerung. Wir überwachen Inhalte nicht und fungieren bei Streitigkeiten nicht als Schlichter.

Wenn die Kontaktdaten des Autors im Blog aufgeführt sind, wenden Sie sich direkt an den Autor und bitten Sie ihn, die betreffenden Inhalte zu entfernen oder zu ändern.

Wenn Sie erfolglos versucht haben, den Autor zu kontaktieren, und weiterhin der Ansicht sind, dass ein Blog gegen unsere Nutzungsbedingungen oder Inhaltsrichtlinien verstößt, wählen Sie bei der Kontaktaufnahme mit uns unten die Art des Missbrauchs aus.

Jemand kopiert meine Inhalte oder es gibt andere rechtliche Probleme.

Hier erfahren Sie, wie Sie Inhalte aus Google entfernen lassen können.

Eine Kopie jedes Entfernungshinweises in Bezug auf Blogger-Inhalte wird an die Beschwerdedatenbank Lumen gesendet.

Außerdem veröffentlichen wir die Anzahl der Ersuchen wegen Entfernung von Inhalten, die wir von staatlicher Seite erhalten, sowie die Art der betroffenen Inhalte zweimal jährlich in unserem Transparenzbericht.

Die Urheberrechtsrichtlinien von Blogger

Blogger erkennt die Rechte von Urheberrechtsinhabern an und befolgt das US-amerikanische Urheberrechtsgesetz (Digital Millennium Copyright Act – DMCA) und andere einschlägige Urheberrechtsgesetze. Wenn wir eine ordnungsgemäße Benachrichtigung gemäß DMCA erhalten, werden die als urheberrechtsverletzend eingestuften Inhalte von uns unverzüglich entfernt.

Blogs, die wiederholt gegen das Urheberrecht verstoßen, werden entfernt. Wo dies angebracht ist, können Blogger-Konten auch ganz geschlossen werden.

Hier erhalten Sie weitere Informationen zum Urheberrecht und zum DMCA und hier können Sie eine DMCA-Beschwerde einreichen.

Wenn Sie der Ansicht sind, dass Inhalte aus Ihrem Blog irrtümlich entfernt wurden, können Sie eine Gegendarstellung einreichen.

Weitere Informationen zu rechtlichen Problemen in Bezug auf Blogger

 

Werbung für gesetzlichen Beschränkungen unterliegende Güter und Dienstleistungen

Verwenden Sie Blogger nicht, um gesetzlichen Beschränkungen unterliegende Güter und Dienstleistungen zu bewerben oder zu verkaufen. Dazu gehören Alkohol, Glücksspiele, Arzneimittel und nicht freigegebene Nahrungsergänzungsmittel, Tabakwaren, Feuerwerkskörper, Waffen sowie gesundheitsfördernde oder medizinische Produkte.

Werbung für gesetzlichen Beschränkungen unterliegende Güter und Dienstleistungen melden

Hassreden, gewaltverherrlichende oder derbe Inhalte

Blogger entfernt keine Blogs, die Beleidigungen oder negative Kommentare enthalten.

Folgende Inhalte werden dagegen entfernt:

  • Inhalte, die Hass oder Gewalt gegen Einzelpersonen oder Gruppen aufgrund von Hautfarbe oder ethnischer Zugehörigkeit, Religion, Behinderung, Geschlecht, Alter, Nationalität, Veteranenstatus oder sexueller Orientierung/geschlechtlicher Identität fördern
  • Schockierende oder drastische Inhalte, die ohne zusätzlichen Kontext oder Kommentar gepostet werden
  • Inhalte, in denen andere bedroht werden

Weitere Informationen zu Inhalten, deren Entfernung wir uns vorbehalten

Hassreden, gewaltverherrlichende oder derbe Inhalte melden

Belästigung oder Mobbing

Belästigung und Mobbing sind auf Blogger nicht erlaubt.

Belästigung oder Mobbing melden 

Kinderschutz, Nacktheit und nicht jugendfreie Inhalte

Bei Blogs mit Inhalten, die eine sexuelle Ausbeutung von Kindern bedeuten, gehen wir wie folgt vor:

Folgendes ist auf Blogger nicht erlaubt:

  • Nicht jugendfreie Inhalte, die mit der Absicht kommerzieller Gewinnerzielung verwendet werden oder Anzeigen und Links zu kommerziellen Pornografiewebsites enthalten
  • Inhalte mit illegalen sexuellen Handlungen, darunter Bilder, Videos oder Texte, die Vergewaltigung, Inzest, Grausamkeit oder Nekrophilie darstellen oder dazu aufrufen
  • Private Nacktbilder oder -videos oder sexuell eindeutige Bilder und Videos, die ohne Genehmigung der dargestellten Person gepostet werden

Andere nicht jugendfreie Inhalte sind auf Blogger erlaubt. Allerdings kann jeder Inhalte auf Blogger melden, die er als anstößig empfindet. Es wird eventuell eine Warnung angezeigt, bevor gemeldete Inhalte aufgerufen werden können.

Inhalte melden, die gegen die Richtlinien zu Kinderschutz, Nacktheit und nicht jugendfreien Inhalten verstoßen

Anfrage zur Einschränkung der Freigabe eines Bildes einer minderjährigen Person stellen

Jemand postet ohne meine Zustimmung persönliche Daten von mir.

Die unbefugte Offenlegung vertraulicher Daten zu Ihrer Person können Sie melden.

Hinweis: Es stellt keine Offenlegung vertraulicher Daten dar, wenn öffentlich verfügbare Informationen wiederholt werden.

Jemanden melden, der ohne meine Zustimmung persönliche Daten von mir postet

Jemand postet ohne meine Zustimmung explizite Inhalte von mir.

Sie können nicht einvernehmliche sexuelle Inhalte, die sich auf Sie beziehen, melden.

Hinweis: Es stellt keine Offenlegung vertraulicher Daten dar, wenn öffentlich verfügbare Informationen wiederholt werden.

Jemanden melden, der ohne meine Zustimmung explizite Inhalte von mir postet

Jemand gibt sich für mich aus.

Wenn jemand Ihren echten Namen in seinem Profil verwendet, teilen Sie uns dies bitte mit.

Hinweis: Wir ergreifen keine Maßnahmen, wenn jemand Ihren Namen im Rahmen einer Parodie oder Satire verwendet. Wir können auch nicht angeben, welche realen Personen sich hinter Nicknamen, Pseudonymen oder Bildschirmnamen verbergen.

Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Identität einer anderen Person gestohlen wurde, bitten Sie die Person, das Formular auszufüllen.

Jemanden melden, der sich für mich ausgibt

Jemand gibt sich für ein Unternehmen oder eine Organisation aus.

Wenn jemand unrechtmäßig unter der Identität Ihres Unternehmens oder Ihrer Organisation auftritt, teilen Sie uns dies bitte mit.

Hinweis: Inhalte, in denen Rechtspersönlichkeiten erwähnt werden, gelten nicht als Identitätsdiebstahl.

Dieses Formular sollte von einem offiziellen Vertreter des Unternehmens oder der Organisation ausgefüllt werden.

Jemanden melden, der sich für ein Unternehmen oder eine Organisation ausgibt

Spam

Spamblogs zeichnen sich in der Regel durch irrelevanten, sich wiederholenden oder sinnlosen Text aus. Sie enthalten eine große Zahl von Links, die normalerweise alle auf eine einzige Website verweisen.

Hier finden Sie weitere Informationen über Linkspamming. Über solche Blogs können auch Spam-E-Mails versendet werden.

Spam melden

Phishing

Beim Phishing versucht jemand, online Ihre personenbezogenen Daten zu erschleichen.

Hier finden Sie weitere Informationen über Phishing.

Phishing melden

Malware

Malware ist Software, mit der Hacker versuchen, die Kontrolle über Websites zu übernehmen.

Ein Hacker könnte damit:

  • Inhalte ändern,
  • weitere Seiten hinzufügen oder
  • Schadcode hinzufügen, der Computer angreift, über die die Seite aufgerufen wird.

Hier finden Sie weitere Informationen über Malware.

Malware melden

Melden Sie jeden Blog nur einmal. Wir prüfen jede Meldung und leiten gegebenenfalls entsprechende Schritte ein.

Blogger kann folgende Schritte ergreifen:

  • Inhalte entfernen
  • Dem betreffenden Inhalt eine Warnseite vorschalten
  • Autoren und Administratoren per E-Mail oder Nachricht im Blogger-Dashboard informieren
  • Eine Nachricht darüber posten, dass die Inhalte entfernt wurden
  • Einen Link zur Kopie des Entfernungshinweises bereitstellen
War dieser Artikel hilfreich?