Probleme mit der Gebotsfunktion mithilfe der Aufschlüsselung von Echtzeitgeboten beheben

Probleme mit der Gebotsfunktion mithilfe der Aufschlüsselung von Echtzeitgeboten beheben

Sie haben die Möglichkeit, Implementierungsprobleme der Gebotsfunktion zu beheben, wenn diese im RTB Breakout unter den zehn häufigsten Gründen oder Problemen aufgelistet werden. In der Fehlerbehebung für Gebote werden Beispiele für tatsächliche Gebotsanfragen zusammen mit den entsprechenden gefilterten Antworten angezeigt.

Für jedes Beispiel einer Gebotsanfrage mit der zugehörigen Antwort sind zusätzliche Informationen zu sehen, darunter die Creative-ID, die Konto-ID sowie der Gebotszeitpunkt. Mithilfe dieser Angaben können Sie Gebotsprobleme einfacher beheben.

So rufen Sie Beispiele für Aktivitätsdaten zu gefilterten Geboten auf:

  1. Klicken Sie auf Fehlerbehebung und dann Aufschlüsselung von Echtzeitgeboten. Öffnen Sie dann die Ansicht „Echtzeit“.
  2. Klicken Sie optional auf Filter hinzufügen*, um nach einem der folgenden Elemente zu suchen:
    1. Creative-ID
    2. Deal
    3. Umgebung
    4. Format
    5. Plattform
    6. Publisher
  3. Klicken Sie im Bereich „Gefilterte Gebote“ in der Tabelle auf Ursache oder Problem. Beispielgebote (mit Anfragen und Antworten) werden angezeigt. Text in einigen Feldern wird möglicherweise aus Datenschutzgründen entfernt.
Die Daten zu den Gebotsaktivitäten werden automatisch aktualisiert, nachdem Sie die Filter ausgewählt haben. Standardmäßig werden die Daten angezeigt, die bisher am aktuellen Tag erfasst wurden. Wenn Sie Informationen aus einem anderen Zeitraum abrufen möchten, klicken Sie auf die Datumsangabe, um sie zu ändern. Verfügbare Optionen sind der aktuelle Tag, der Vortag, die letzten sieben Tage, die letzten 30 Tage sowie benutzerdefinierte Zeiträume.

Wenn Sie nach Creative-ID, Preferred Deal oder privaten Auktionen filtern, müssen Sie zuerst das Konto auswählen, das für das jeweilige Filterkriterium verwendet wurde.

* Für bestimmte Gründe, aus denen Gebote gefiltert wurden, sind derzeit möglicherweise keine Beispiele verfügbar. Das hängt davon ab, wie neu der Filter ist und wie häufig er verwendet wird.


Weitere Informationen zu den Daten in der Aufschlüsselung von Echtzeitgeboten

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
true
true
true
71030
false
false