Google Assistant auf dem Fernseher einrichten und verwenden

Sie können über Fernseher mit integriertem Google Assistant Aufgaben erledigen und Antworten zu Ihren Fragen erhalten.

Auf kompatiblen Fernsehern ist Google Assistant auf Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch und Spanisch verfügbar. Weitere Sprachen folgen demnächst.

Einen Fernseher mit Google Assistant einrichten

Ob ein Fernseher mit Google Assistant kompatibel ist, sehen Sie auf seiner Verpackung. Beispielsweise sind einige LG-Fernseher ab 2018 kompatibel.

Was Sie benötigen:

  • einen Fernseher mit integriertem Google Assistant
  • die Google App Google Android TV-Logo
  • ein Google-Konto
  • ein Android-Smartphone oder -Tablet,
    • das mit einem 2,4-GHz- oder 5-GHz-WLAN kompatibel ist und
    • Android 5.0 oder höher hat
  • Internetverbindung und sicheres WLAN

So funktioniert die Einrichtung auf einem Android-Gerät

  1. Verbinden Sie Ihren Fernseher mit demselben WLAN wie Ihr Android-Gerät.
  2. Installieren Sie auf Ihrem Android-Gerät die neuesten Updates. So suchen Sie nach der neuesten Android-Version.
  3. Aktualisieren Sie die Apps auf Ihrem Android-Gerät. So laden Sie die neueste Version Ihrer Apps herunter.
  4. Laden Sie die aktuelle Version der Google App herunter:
    • Rufen Sie auf Ihrem Android-Gerät die Google App-Seite auf und tippen Sie auf Installieren oder Aktualisieren.
    • Erscheint "Installiert", haben Sie bereits die aktuelle Version.
  5. Zum Einrichten öffnen Sie auf Ihrem Android-Gerät die Google App und sagen "Richte mein Assistant-Gerät ein".
    • Hinweis: Sie können auch g.co/assistant/setup über einen Webbrowser wie Chrome oder Firefox aufrufen.
  6. Folgen Sie der Anleitung auf dem Bildschirm. 
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?