"Ok Google"-Einstellungen ändern

Sie können mit Google Assistant sprechen, indem Sie "Ok Google" sagen.  

Auf einigen Geräten können Sie auch "Hey Google" sagen. Alle Einstellungen für "Ok Google" gelten auch für "Hey Google". 

"Ok Google" aktivieren oder deaktivieren

Wählen Sie das Gerät aus, das Sie verwenden:

Google Assistant auf einem Smartphone oder Tablet

Wenn Sie "Ok Google" deaktivieren, können Sie weiterhin mit Assistant sprechen, indem Sie die Startbildschirmtaste Ihres Smartphones gedrückt halten. 

  1. Halten Sie die Startbildschirmtaste Ihres Smartphones oder Tablets gedrückt oder sagen Sie "Ok Google".
  2. Tippen Sie rechts oben auf das Symbol Erkunden und meine Inhalte und dann Dreipunkt-Menü Mehr und dann Einstellungen.
  3. Wählen Sie unter "Geräte" Ihr Smartphone oder Tablet aus.
  4. Aktivieren Sie Google Assistant und dann aktivieren oder deaktivieren Sie die "Ok Google"-Erkennung.
    • Wenn Sie diese Optionen nicht sehen, verwenden Sie eine ältere Version der Google App. Tippen Sie stattdessen auf "Ok Google"-Erkennung und dann aktivieren oder deaktivieren Sie Jederzeit "Ok Google" sagen
Google Assistant auf der Smartwatch
  1. Wenn das Display dunkel ist, tippen Sie darauf, um den Ruhemodus der Smartwatch zu beenden.
  2. Wischen Sie vom oberen Displayrand nach unten.
  3. Tippen Sie auf das Symbol "Einstellungen" Einstellungen und dann Personalisierung.
  4. Aktivieren oder deaktivieren Sie die "Ok Google"-Erkennung

Festlegen, ob mit "Ok Google" Ihr Smartphone oder Tablet entsperrt wird

Sie können festlegen, dass Ihr Gerät mit "Ok Google" entsperrt werden kann, sofern Google Assistant Ihre Stimme erkennt. Hinweis: Durch diese Einstellung wird möglicherweise die Sicherheit Ihres Smartphones beeinträchtigt. Jemandem mit einer ähnlichen Stimme oder einer Aufnahme Ihrer Stimme könnte es ebenfalls gelingen, das Gerät zu entsperren.

Aktivieren
  1. Halten Sie die Startbildschirmtaste Ihres Smartphones oder Tablets gedrückt oder sagen Sie "Ok Google".
  2. Tippen Sie rechts oben auf das Symbol Erkunden und meine Inhalte und dann Dreipunkt-Menü Mehr und dann Einstellungen.
  3. Wählen Sie unter "Geräte" Ihr Smartphone oder Tablet aus.
  4. Aktivieren Sie Google Assistant und dann aktivieren Sie die "Ok Google"-Erkennung und dann aktivieren Sie die Option Mit Voice Match entsperren.
    • Wenn Sie diese Optionen nicht sehen, verwenden Sie eine ältere Version der Google App. Tippen Sie stattdessen auf "Ok Google"-Erkennung und dann aktivieren Sie Vertrauenswürdige Stimmen.
Deaktivieren
  1. Halten Sie die Startbildschirmtaste Ihres Smartphones oder Tablets gedrückt oder sagen Sie "Ok Google".
  2. Tippen Sie rechts oben auf das Symbol Erkunden und meine Inhalte und dann Dreipunkt-Menü Mehr und dann Einstellungen.
  3. Wählen Sie unter "Geräte" Ihr Smartphone oder Tablet aus.
  4. Deaktivieren Sie die Option Mit Voice Match entsperren
    • Wenn Sie diese Einstellung nicht sehen, verwenden Sie eine ältere Version der Google App. Deaktivieren Sie in diesem Fall Vertrauenswürdige Stimmen.

Assistant beibringen, Ihre Stimme zu erkennen 

Wenn Google Assistant auf Ihrem Smartphone oder Tablet nicht auf "Ok Google" reagiert, versuchen Sie Folgendes: 

  1. Halten Sie die Startbildschirmtaste Ihres Smartphones oder Tablets gedrückt oder sagen Sie "Ok Google".
  2. Tippen Sie rechts oben auf das Symbol Erkunden und meine Inhalte und dann Dreipunkt-Menü Mehr und dann Einstellungen.
  3. Wählen Sie unter "Geräte" Ihr Smartphone oder Tablet aus.
  4. Aktivieren Sie Google Assistant und dann Sprachmodell und dann Sprachmodell neu trainieren.
    • Wenn Sie diese Optionen nicht sehen, verwenden Sie eine ältere Version der Google App. Tippen Sie stattdessen auf "Ok Google"-Erkennung und dann Sprachmodell neu trainieren.
  5. Folgen Sie der Anleitung zum Aufnehmen Ihrer Stimme.
War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?