"Ok Google" funktioniert nicht

Falls Ihr Gerät nicht reagiert, folgen Sie dieser Anleitung, um das Problem zu beheben.

Schritt 1: Prüfen, ob Google Assistant aktiviert ist   

Wenn "Ok Google" nicht mehr funktioniert, hängen die Schritte zur Fehlerbehebung davon ab, ob Google Assistant aktiviert ist oder nicht. Google Assistant ist nicht auf jedem Smartphone installiert.

  1. Halten Sie die Startbildschirmtaste des Android-Smartphones oder -Tablets gedrückt.
    • Wenn die Meldung "Hallo! Wie kann ich dir helfen?" erscheint, ist Google Assistant aktiviert. Gehen Sie in diesem Fall die Schritte unter "Mit Google Assistant" durch.
    • Wenn die Meldung nicht angezeigt wird, folgen Sie den Schritten unter "Ohne Google Assistant".
  2. Wenn Sie aufgefordert werden, Google Assistant zu aktivieren, tippen Sie auf Aktivieren.
    Hinweis: Bei Pixel können Sie "Ok Google" nur verwenden, wenn Google Assistant aktiviert ist. Weitere Informationen zu Google Assistant

Schritt 2: "Ok Google" aktivieren

Geräte mit Google Assistant
  1. Halten Sie die Startbildschirmtaste des Android-Smartphones oder -Tablets gedrückt.
  2. Tippen Sie rechts oben auf das Kompass-Symbol Erkunden und meine Inhalte und dann Dreipunkt-Menü Mehr und dann Einstellungen.
  3. Wählen Sie unter "Geräte" Ihr Smartphone oder Tablet aus.
  4. Aktivieren Sie Google Assistant.
  5. Aktivieren Sie die "Ok Google"-Erkennung.
    • Wenn Sie Jederzeit "Ok Google" sagen sehen, benutzen Sie eine ältere Version der Google App. Folgen Sie in diesem Fall den Schritten unter "Google App-Version 7.1 und älter" weiter unten.
  6. Wenn Sie möchten, dass Ihr Gerät mit "Ok Google" in Verbindung mit Ihrer Stimme entsperrt wird, aktivieren Sie Mit Voice Match entsperren.

Google App-Version 7.1 und älter

  1. Führen Sie die oben aufgeführten Schritte 1 bis 4 aus.
  2. Aktivieren Sie Jederzeit "Ok Google" sagen.
  3. Wenn Sie möchten, dass Ihr Gerät mit "Ok Google" in Verbindung mit Ihrer Stimme entsperrt wird, aktivieren Sie Vertrauenswürdige Stimmen.

 

Geräte ohne Google Assistant
  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet die Google App Google .
  2. Tippen Sie links oben auf dem Startbildschirm auf das Dreistrich-Menü Menü und dann Einstellungen und dann Spracheingabe und dann Voice Match.
  3. Aktivieren Sie Jederzeit "Ok Google" sagen.
  4. Wenn Sie möchten, dass Ihr Gerät mit "Ok Google" in Verbindung mit Ihrer Stimme entsperrt wird, aktivieren Sie Mit Voice Match entsperren.

Schritt 3: Nach Update für die Google App suchen

  1. Rufen Sie auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet die Seite der Google App auf.
  2. Tippen Sie auf Aktualisieren. Erscheint "Installiert", haben Sie bereits die aktuelle Version.

Schritt 4: Google beibringen, wieder Ihre Stimme zu erkennen

Geräte mit Google Assistant
  1. Halten Sie die Startbildschirmtaste des Android-Smartphones oder -Tablets gedrückt.
  2. Tippen Sie rechts oben auf das Kompass-Symbol Erkunden und meine Inhalte und dann Dreipunkt-Menü Mehr und dann Einstellungen.
  3. Wählen Sie unter "Geräte" Ihr Smartphone oder Tablet aus.
  4. Aktivieren Sie Google Assistant.
  5. Tippen Sie auf Sprachmodell.
    • Wenn Sie diese Option nicht sehen, benutzen Sie eine ältere Version der Google App. Folgen Sie in diesem Fall den Schritten unter "Google App-Version 7.1 und älter" weiter unten.
  6. Tippen Sie auf Sprachmodell löschen und dann OK.
  7. Aktivieren Sie die "Ok Google"-Erkennung.
  8. Führen Sie die angegebenen Schritte zum Aufnehmen Ihrer Stimme aus. Beachten Sie dabei Folgendes:
    • Wählen Sie für die Aufnahme einen ruhigen Ort.
    • Sprechen Sie so, wie Sie mit einer anderen Person sprechen würden.
  9. Wenn Sie möchten, dass Ihr Smartphone mit "Ok Google" in Verbindung mit Ihrer Stimme entsperrt wird, aktivieren Sie Mit Voice Match entsperren.

Google App-Version 7.1 und älter

  1. Führen Sie die oben aufgeführten Schritte 1 bis 3 aus.
  2. Tippen Sie auf "Ok Google"-Erkennung und dann Sprachmodell löschen und dann OK.
  3. Aktivieren Sie Jederzeit "Ok Google" sagen.
  4. Führen Sie die angegebenen Schritte zum Aufnehmen Ihrer Stimme aus. Beachten Sie dabei Folgendes:
    • Wählen Sie für die Aufnahme einen ruhigen Ort.
    • Sprechen Sie so, wie Sie mit einer anderen Person sprechen würden.
  5. Wenn Sie möchten, dass Ihr Smartphone mit "Ok Google" in Verbindung mit Ihrer Stimme entsperrt wird, aktivieren Sie Vertrauenswürdige Stimmen.
Geräte ohne Google Assistant
  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet die Google App Google .
  2. Tippen Sie links oben auf dem Startbildschirm auf das Dreistrich-Menü Menü und dann Einstellungen und dann Spracheingabe und dann Voice Match.
  3. Wenn Sie das Sprachmodell löschen möchten, das aktuell zur Erkennung Ihrer Stimme verwendet wird, tippen Sie auf Sprachmodell löschen und dann OK.
  4. Aktivieren Sie Jederzeit "Ok Google" sagen.
  5. Führen Sie die angegebenen Schritte zum Aufnehmen Ihrer Stimme aus. Beachten Sie dabei Folgendes:
    • Wählen Sie für die Aufnahme einen ruhigen Ort.
    • Sprechen Sie so, wie Sie mit einer anderen Person sprechen würden.
  6. Wenn Sie möchten, dass Ihr Gerät mit "Ok Google" in Verbindung mit Ihrer Stimme entsperrt wird, aktivieren Sie Mit Voice Match entsperren.

Schritt 5: "Ok Google" sagen

Sagen Sie "Ok Google", um herauszufinden, ob das Problem gelöst ist.

  1. Wenn es zu laut ist, beseitigen Sie die Geräuschquellen oder suchen Sie sich einen ruhigeren Ort.
  2. Sagen Sie "Ok Google" so, als würden Sie mit jemandem sprechen.

Wenn "Ok Google" immer noch nicht funktioniert, versuchen Sie, Google beizubringen, wieder Ihre Stimme zu erkennen.

Weitere Hilfe erhalten oder Feedback geben 

Pixel- und Nexus-Geräte
  1. Öffnen Sie auf Ihrem Smartphone oder Tablet die App "Einstellungen" App "Einstellungen".
  2. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Tipps & Support.
  3. Hier können Sie uns telefonisch oder per Chat erreichen und uns Feedback geben.
Andere Android-Geräte
  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet die Google App Google .
  2. Tippen Sie oben links auf dem Startbildschirm auf das Dreistrich-Menü Menü und dann Feedback geben.
  3. Beschreiben Sie das Problem und tippen Sie dann auf das Senden-Symbol Senden.

Ihr Feedback hilft uns, das Problem zu beheben. Sie erhalten jedoch keine direkte Antwort von uns.

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?