Aktivitäten in Google Assistant löschen

Ihre Aktivitäten werden in Google Assistant gespeichert. So können Antworten personalisiert und an Ihre Interessen angepasst werden. Sie können die Aktivitäten jederzeit aufrufen und löschen. 

Eine bestimmte Aktivität löschen

Sie können bei Assistant eine bestimmte Aktivität auswählen, die gelöscht werden soll. Dabei haben Sie folgende Möglichkeiten:

Im Unterhaltungsverlauf (nur Smartphone)

Wenn Sie Google Assistant auf Ihrem Smartphone verwenden, können Sie Ihre vergangenen Aktivitäten direkt in der Assistant-Unterhaltung löschen. Im Unterhaltungsverlauf sehen Sie bisherige Aktivitäten, die bis zu einem Monat alt sein können. 

  1. Halten Sie auf Ihrem Smartphone die Startbildschirmtaste gedrückt oder sagen Sie "Ok Google".
  2. Suchen Sie im Unterhaltungsverlauf von Google Assistant eine Aktivität, die gelöscht werden soll.
  3. Halten Sie die Aktivität gedrückt. Zugehörige Aktivitäten werden markiert und dann Gruppe löschen.

Auf anderen Assistant-Geräten wie Google Home oder Android Wear können Sie Ihre Aktivitäten in Ihrem Google-Konto löschen.

Im Google-Konto
  1. Öffnen Sie Ihr Google-Konto und gehen Sie zur Seite Meine Aktivitäten > Google Assistant. Melden Sie sich ggf. in Ihrem Google-Konto an.
  2. Suchen Sie die Aktivität, die Sie löschen möchten. Tipp: Oben auf der Seite können Sie nach dem Datum filtern.
  3. Tippen Sie auf das Dreipunkt-Menü Dreipunkt-Menü und dann Löschen.

Alle Google Assistant-Aktivitäten löschen

  1. Öffnen Sie Ihr Google-Konto und gehen Sie zur Seite Meine Aktivitäten > Google Assistant. Melden Sie sich in Ihrem Google-Konto an, falls Sie noch nicht angemeldet sind.
  2. Tippen Sie rechts oben im Banner "Google Assistant" auf das Dreipunkt-Menü Dreipunkt-Menü und dann Aktivität löschen nach.
  3. Wählen Sie unter "Nach Datum löschen" die Option Gesamt bisher aus.
  4. Tippen Sie auf Löschen.
  5. Tippen Sie zur Bestätigung auf Löschen.

Hinweis: Wenn Sie alle Aktivitäten löschen, kann es einen Tag dauern, bis sie auch auf Ihren anderen Geräten entfernt werden.

 
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?