Telefonieren

Mit Android Auto können Sie Anrufe tätigen und annehmen. Sie hören den Gesprächspartner über die Freisprechfunktion Ihres Smartphones oder die Lautsprecher Ihres Autos.

Anrufe annehmen

Wenn Sie einen Anruf erhalten, erscheint oben auf dem Bildschirm von Android Auto eine Benachrichtigung mit Informationen zum Anrufer. Wählen Sie diese Benachrichtigung aus, um den Anruf anzunehmen und das Gespräch zu beginnen.

Verpasste Anrufe erscheinen als Benachrichtigung auf dem Startbildschirm. Wählen Sie die Benachrichtigung aus, um die Nummer zurückzurufen.

Anruf per Spracheingabe tätigen
  1. Sagen Sie "Ok Google" oder wählen Sie das Mikrofonsymbol aus.
  2. Sagen Sie den Namen eines Kontakts oder eine Telefonnummer und dann "Anrufen". Beispiele:
    • "Andreas Müller anrufen"
    • "Zu Hause anrufen"
    • "555 555 5555 anrufen"
Anruf über das Display tätigen
  1. Wählen Sie auf dem Bildschirm Ihres Smartphones das Symbol aus.
  2. Wählen Sie das Menü aus.
  3. Wählen Sie Nummer wählen aus.
  4. Geben Sie die Nummer ein.
Mailbox-Nachrichten abhören und letzte und entgangene Anrufe ansehen

So gehen Sie vor, um Ihre Mailbox-Nachrichten abzuhören, sich Ihre Anrufliste anzusehen oder Ihre verpassten Anrufe aufzurufen:

  1. Wählen Sie auf dem Bildschirm Ihres Smartphones das Symbol aus.
  2. Wählen Sie das Menü aus.
  3. Wählen Sie eine Option aus: Ihre Mailbox-Nachrichten abhören, Ihre Anrufliste ansehen oder Ihre verpassten Anrufe aufrufen. 
Anklopfen verwenden

Falls Sie während eines Telefonats einen weiteren Anruf erhalten, können Sie die Benachrichtigung für den neuen Anruf auswählen und den aktuellen Anruf halten. Wenn Sie einen Anruf halten, können Sie zwischen den Anrufen hin- und herwechseln, bis einer davon oder beide beendet werden. 

Sie können die Anklopffunktion allerdings nur für eingehende Anrufe verwenden und keine zweite Nummer wählen, wenn Sie bereits im Gespräch sind. 

 

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?