Android Auto einrichten

Wenn Sie Android Auto zum ersten Mal verwenden, führen Sie folgende Schritte durch:

Wichtig: Android Auto Android Auto ist auf Smartphones bereits installiert. Sie müssen es daher nicht herunterladen. 

Android Auto auf dem Display des Autos (per USB-Kabel)

Schritt 1: Smartphone und Auto vorbereiten
  1. Kontrollieren Sie, dass Ihr Smartphone die Mindestanforderungen erfüllt.
  2. Prüfen Sie, ob Ihr Auto mit Android Auto kompatibel ist. Falls Sie nicht sicher sind, wenden Sie sich bitte an Ihren Autohändler oder den Fahrzeughersteller.
  3. Achten Sie darauf, dass sich Ihr Smartphone in Reichweite Ihres mobilen Datennetzwerks befindet. Das Vorhandensein einer Verbindung und ihre Stärke sollte durch Balken angezeigt werden Beispiel: .

Wichtig: Android Auto Android Auto ist auf Smartphones bereits installiert. Sie müssen es daher nicht herunterladen. 

Schritt 2: Smartphone verbinden

Wichtig: Das Auto muss sich im Parkmodus (P) befinden und das Infotainmentsystem eingeschaltet sein. Nehmen Sie sich genügend Zeit, um Android Auto in Ruhe einzurichten, bevor Sie losfahren.
  1. Schließen Sie ein USB-Kabel am USB-Anschluss Ihres Autos an und verbinden Sie das andere Ende des Kabels mit Ihrem Smartphone. 
  2. Folgen Sie der Anleitung auf dem Bildschirm, um Android Auto einzurichten. Eventuell werden Sie auf Ihrem Smartphone aufgefordert, Android Auto zu aktualisieren, damit Sie die Einrichtung fortsetzen können. Weitere Informationen finden Sie in der Bedienungsanleitung zu Ihrem Fahrzeug. Alternativ können Sie sich auch an den Fahrzeughersteller wenden.

Ihre Fahrsicherheit hat höchste Priorität. Widmen Sie dem Straßenverkehr immer die erforderliche Aufmerksamkeit, achten Sie auf die Straßenverhältnisse und halten Sie sich an geltende Gesetze.

Android Auto auf dem Display des Autos (kabellos)

Schritt 1: Smartphone und Auto vorbereiten

  1. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Smartphone die Mindestanforderungen erfüllt.
  2. Prüfen Sie, ob Ihr Auto mit kabellosem Android Auto kompatibel ist. Falls Sie nicht sicher sind, wenden Sie sich bitte an Ihren Autohändler oder den Fahrzeughersteller.
  3. Achten Sie darauf, dass sich Ihr Smartphone in Reichweite Ihres mobilen Datennetzwerks befindet. Das Vorhandensein einer Verbindung und ihre Stärke sollte durch Balken angezeigt werden Beispiel: .

Wichtig: Android Auto Android Auto ist auf Smartphones bereits installiert. Sie müssen es daher nicht herunterladen. 

Schritt 2: Smartphone verbinden

Wenn Sie die drahtlose Verbindung zum ersten Mal herstellen, müssen Sie Ihr Smartphone und das Auto über Bluetooth koppeln.

Wichtig: Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn die Bluetooth-, WLAN- und Standortdienste Ihres Smartphones bis zum Abschluss der Einrichtung nicht deaktiviert werden. Das Auto muss sich im Parkmodus (P) befinden und das Infotainmentsystem eingeschaltet sein. Nehmen Sie sich genügend Zeit, um Android Auto in Ruhe einzurichten, bevor Sie losfahren.

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Smartphone das Bluetooth-Menü. Sie finden es in den Einstellungen .
  2. Halten Sie auf dem Lenkrad die Sprachbefehlstaste gedrückt, um das Menü zu öffnen und ein neues Smartphone zu koppeln. Wenn das Menü nicht angezeigt wird, folgen Sie der Anleitung des Fahrzeugherstellers.
  3. Folgen Sie der Anleitung auf dem Bildschirm, um Android Auto einzurichten. Eventuell werden Sie auf Ihrem Smartphone aufgefordert, Android Auto zu aktualisieren, damit Sie die Einrichtung fortsetzen können. Weitere Informationen finden Sie in der Bedienungsanleitung zu Ihrem Fahrzeug. Alternativ können Sie sich auch an den Fahrzeughersteller wenden.

Schritt 3: Android Auto starten

Sobald Ihr Smartphone über Bluetooth mit Ihrem Auto gekoppelt ist, sollte Android Auto innerhalb weniger Sekunden starten. Befolgen Sie andernfalls die Anleitung auf dem Bildschirm, um Android Auto zu starten. Möglicherweise müssen Sie auf dem Display Ihres Autos auf Android Auto Android Auto tippen.

Ihre Fahrsicherheit hat höchste Priorität. Widmen Sie dem Straßenverkehr immer die erforderliche Aufmerksamkeit, achten Sie auf die Straßenverhältnisse und halten Sie sich an geltende Gesetze.

Fehlerbehebung

Wenn Sie Ihr Smartphone nicht über ein USB-Kabel oder kabellos via Bluetooth verbinden können, prüfen Sie, ob es Kompatibilitäts- und Verbindungsprobleme gibt, oder wenden Sie sich an den Fahrzeughersteller.

 

Ihre Fahrsicherheit hat höchste Priorität. Widmen Sie dem Straßenverkehr immer die erforderliche Aufmerksamkeit, achten Sie auf die Straßenverhältnisse und halten Sie sich an geltende Gesetze.

Weitere Informationen finden Sie in der Android Auto-Community

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü