Android Auto App einrichten

Wenn Sie Android Auto zum ersten Mal verwenden, führen Sie folgende Schritte durch:

Android Auto auf dem Display des Autos (per USB-Kabel)

Schritt 1: Smartphone und Auto vorbereiten
  1. Kontrollieren Sie, dass Ihr Smartphone die Mindestanforderungen erfüllt.
  2. Prüfen Sie, ob Ihr Auto mit Android Auto kompatibel ist und die App in den Einstellungen des Autos aktiviert wurde. Falls Sie nicht sicher sind, wenden Sie sich bitte an Ihren Autohändler.
  3. Achten Sie darauf, dass Ihr Smartphone eine gute und schnelle mobile Datenverbindung hat. 

Schritt 2: Smartphone verbinden

Starten Sie Ihr Auto, bevor Sie Ihr Smartphone zum ersten Mal mit dem Display des Autos verbinden. Achten Sie bei Automatikgetrieben darauf, dass sich das Auto in der Parkstellung (P) befindet, und richten Sie Android Auto in Ruhe ein, bevor Sie losfahren.
  1. Schließen Sie ein USB-Kabel am USB-Anschluss Ihres Autos an und verbinden Sie das andere Ende des Kabels mit Ihrem Android-Smartphone. 
  2. Möglicherweise werden Sie aufgefordert, die Android Auto App herunterzuladen oder sie auf die neueste Version zu aktualisieren.
  3. Führen Sie die Einrichtung anhand der Anleitung auf dem Bildschirm durch.

Wenn Android Auto über ein USB-Kabel mit dem Auto verbunden wird, ist Bluetooth auf Ihrem Smartphone automatisch aktiviert.

Schritt 3: Android Auto starten

Wählen Sie auf dem Display Ihres Autos Android Auto Android Auto aus. Folgen Sie der Anleitung.

Ihre Fahrsicherheit hat höchste Priorität. Widmen Sie dem Straßenverkehr immer die erforderliche Aufmerksamkeit, achten Sie auf die Straßenverhältnisse und halten Sie sich an geltende Gesetze.

Android Auto auf dem Display des Autos (kabellos)

Schritt 1: Smartphone und Auto vorbereiten

  1. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Smartphone die Mindestanforderungen erfüllt.
  2. Prüfen Sie, ob Ihr Auto mit Android Auto Wireless kompatibel ist. Falls Sie nicht sicher sind, wenden Sie sich bitte an Ihren Autohändler.
  3. Achten Sie darauf, dass Ihr Smartphone eine gute und schnelle mobile Datenverbindung hat. 

Schritt 2: Smartphone verbinden

Wichtig: Wenn Sie das Smartphone zum ersten Mal mit dem Auto verbinden, müssen Sie es über Bluetooth koppeln. Für ein optimales Ergebnis sollten Bluetooth, WLAN und die Standortdienste während der Einrichtung aktiviert bleiben. Achten Sie bei Automatikgetrieben darauf, dass sich das Auto in der Parkstellung (P) befindet, und richten Sie Android Auto in Ruhe ein, bevor Sie losfahren.
  1. Schließen Sie ein USB-Kabel am USB-Anschluss Ihres Autos an und verbinden Sie das andere Ende des Kabels mit Ihrem Android-Smartphone. 
  2. Möglicherweise werden Sie aufgefordert, die Android Auto App herunterzuladen oder sie auf die neueste Version zu aktualisieren.
  3. Führen Sie die Einrichtung anhand der Anleitung auf dem Bildschirm durch.
 

Schritt 3: Android Auto starten

Die Herstellung der drahtlosen Verbindung kann einige Sekunden dauern. Möglicherweise müssen Sie auf dem Display Ihres Autos auf Android Auto Android Auto tippen.

 
Schritt 4: Smartphone von kabelloser Projektion trennen

Wenn Sie Android Auto Wireless verwenden möchten, tippen Sie auf dem Benachrichtigungsbildschirm Ihres Smartphones auf Fahrmodus beenden.

Ihre Fahrsicherheit hat höchste Priorität. Widmen Sie dem Straßenverkehr immer die erforderliche Aufmerksamkeit, achten Sie auf die Straßenverhältnisse und halten Sie sich an geltende Gesetze.

Wenn Ihr Fahrzeug nicht mit Android Auto auf dem Display des Fahrzeugs kompatibel ist

Wenn Sie Android 12 verwenden, müssen Sie zum Fahrmodus von Google Assistant wechseln, einer Funktion, die Sie während des Fahrens unterstützt. 

Ihre Fahrsicherheit hat höchste Priorität. Widmen Sie dem Straßenverkehr immer die erforderliche Aufmerksamkeit, achten Sie auf die Straßenverhältnisse und halten Sie sich an geltende Gesetze.

Weitere Informationen finden Sie in der Android Auto-Community

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
105835
false
false