Hintergrund auf einem Android-Gerät ändern

Sie können die Hintergrundbilder auf dem Startbildschirm und dem Sperrbildschirm Ihres Smartphones ändern. Dabei haben Sie die Wahl zwischen eigenen Fotos und Bildern, die bereits auf dem Smartphone vorhanden sind. Außerdem können Sie zusätzliche Hintergründe herunterladen.

Hinweis: Einige dieser Schritte funktionieren nur unter Android 7.1 oder höher. So ermitteln Sie die Android-Versionsnummer.

Hintergründe ändern

Wichtig: Die Einstellungen können von Smartphone zu Smartphone unterschiedlich sein. Wenn Sie mehr wissen möchten, wenden Sie sich bitte an den Gerätehersteller.

  1. Halten Sie einen leeren Bereich auf dem Startbildschirm Ihres Smartphones gedrückt.
  2. Tippen Sie auf Hintergründe.
  3. Wählen Sie den gewünschten Hintergrund aus.
    • Wenn Sie ein eigenes Foto verwenden möchten, tippen Sie auf Meine Fotos.
    • Wenn Sie ein Standardbild verwenden möchten, tippen Sie auf das gewünschte Bild.
  4. Tippen Sie oben auf Hintergrund festlegen.
  5. Wählen Sie aus, wo das Hintergrundbild angezeigt werden soll.

Weitere Hintergründe herunterladen

Sie können Hintergrund-Apps wie die Google-App "Hintergründe" aus dem Play Store Google Play herunterladen.

Weitere Informationen

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?