Trichter

Mit Trichtern können Sie die Abschlussrate für eine Reihe von Schritten bzw. Ereignissen in Ihrer App visualisieren und optimieren. So haben Sie beispielsweise die Möglichkeit, einen Trichter einzurichten, der die erforderlichen Schritte zur Kontoerstellung enthält, und anschließend die Abschlussrate für jeden Schritt nachzuverfolgen. Möglicherweise stellen Sie fest, dass viele Nutzer die Kontoerstellung an einem bestimmten Punkt abbrechen. Die Trichterberichte lassen sich nach Zielgruppe oder Nutzereigenschaften filtern, um zu ermitteln, ob die Abschlussrate bei bestimmten Nutzersegmenten höher ist. Mit Trichtern können Sie nützliche Daten erfassen und so Ihre App und damit die Nutzerbindung optimieren.

Trichter in Firebase sind offene Trichter. Das heißt, Nutzer müssen nicht den vorherigen Schritt (z. B. Schritt 1) ausführen, um bei der Erfassung für einen nachfolgenden Schritt (z. B. Schritt 2) berücksichtigt zu werden.

Dieser Bericht eignet sich für gängige, natürliche Ereignisabfolgen innerhalb der App.

Sie können bis zu 200 Trichter pro Projekt erstellen.

Trichter erstellen

So erstellen Sie einen Trichter:

  1. Gehen Sie in Analytics zu Ihrer App.
  2. Klicken Sie auf Trichter.
  3. Klicken Sie auf NEUER TRICHTER.
  4. Geben Sie einen Namen und eine Beschreibung für den Trichter ein.
  5. Wählen Sie die ersten beiden Ereignisse aus, die Sie als Schritte im Trichter verwenden möchten.
  6. Klicken Sie für jeden weiteren Schritt auf WEITERES EREIGNIS HINZUFÜGEN und wählen Sie ein Ereignis aus.
  7. Klicken Sie auf ERSTELLEN.
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?