Analytics und Ad Exchange verknüpfen

Damit Ad Exchange-Daten in Ihrem Analytics-Konto verfügbar sind, müssen Sie zuerst eine Analytics-Property auswählen, mit der Ad Exchange verknüpft wird. Wenn Sie noch kein Analytics-Konto haben, besuchen Sie die Analytics-Website, um ein neues Konto zu erstellen.

Für die Verknüpfung benötigen Sie einen Google-Konto-Log-in, mit dem Sie sowohl Administratorzugriff auf Ihre Ad Exchange‑ und AdSense-Konten als auch eine Bearbeitungsberechtigung für die Analytics-Property haben.

Wenn Sie versuchen, ein neues Konto zu verknüpfen, und entweder Ihr Analytics- oder Ihr Google Ad Exchange-Konto deaktiviert ist, müssen Sie es wieder aktivieren und die Verknüpfung entfernen, bevor Sie ein anderes Konto verknüpfen können.

So verknüpfen Sie Ihr Analytics-Konto mit Ihrem Ad Exchange-Konto:

  1. Überprüfen Sie, ob Sie Google Publisher-Tags auf Ihrer Website verwenden. Weitere Informationen
  2. Folgen Sie dieser Anleitung.

Es kann bis zu 24 Stunden dauern, bis in Ihren Berichten Daten angezeigt werden.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?