Google Shopping-Kampagnen

Effektivität von Google Shopping-Kampagnen analysieren

Mit Google Shopping-Kampagnen können Sie Ihre Produkte einzelhandelsorientierter verwalten und bewerben. Sobald Nutzer auf die Anzeigen Ihrer Shopping-Kampagnen geklickt haben, finden Sie in diesem Bericht Informationen zur Leistung der einzelnen Kampagnen. So sehen Sie beispielsweise,

  • welche Produktkategorien und
  • welche Produkttypen die meisten Käufe generieren.

Anhand dieser Informationen können Sie Ihre Gebote und Ihr Budget anpassen und auf die Segmente Ihres Produktkatalogs ausrichten, die die beste Leistung erzielen.

Themen in diesem Artikel:

Daten zu Shopping-Kampagnen einsehen

Damit Daten zu Shopping-Kampagnen verfügbar sind, müssen Sie Folgendes tun:

So greifen Sie auf den Bericht zu:

  1. Melden Sie sich in Google Analytics an.
  2. Wechseln Sie zur gewünschten Datenansicht.
  3. Gehen Sie zu Berichte.
  4. Klicken Sie auf Akquisition > Google Ads > Shopping-Kampagnen.
Die Shopping-Dimensionen in diesem Bericht ("Shopping – Kategorie", "Shopping – Produkttyp" und "Shopping-Marke") können nicht in benutzerdefinierten Berichten sowie nicht als sekundäre Dimensionen in Standardberichten verwendet werden.

Verwendungsmöglichkeiten für den Bericht

Analysieren Sie die Conversion-Rate und anderen Messwerte im Bericht, um zu ermitteln, welche Shopping-Kampagnen die beste Leistung erzielen. Sie erhalten ein besseres Verständnis dafür, welche Segmente am leistungsstärksten sind, und können Ihre Gebote entsprechend anpassen.

Weitere Informationen finden Sie in den folgenden Hilfeartikeln aus der Google Ads-Hilfe:

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?