Google Ads-Gebotsanpassungen

Die Wirksamkeit Ihrer Gebotsanpassungen analysieren

Mit diesem Bericht können Sie die Google Ads-Leistung für jede Gebotsanpassung (Geräte, Standorte und Werbezeitplaner) analysieren, die Sie für Ihre Kampagnen festgelegt haben.

Verwenden Sie den Bericht Gebotsanpassungen, um Gerätetypen, Standorte und Tageszeiten mit hoher oder niedriger Leistung zu ermitteln. Passen Sie die Google Ads-Gebotsanpassungen auf Grundlage der Anzeigenleistung an, um den Return on Advertising Spend (ROAS) zu steigern.

Wählen Sie aus, welche Art von Gebotsanpassung Sie analysieren möchten. Klicken Sie dazu oben links in der Berichtstabelle auf Gerät, Gerät (Anzeigengruppe), Standort, Werbezeitplaner oder Remarketing-Liste für Suchnetzwerk-Anzeigen.

Klicken Sie auf die Pfeile neben den Kampagnennamen, um die entsprechende Kampagne zu maximieren. Nun sehen Sie die Gebotsanpassungen und Leistungsmesswerte aufgeschlüsselt nach Gerät, Standort, Zeit oder Remarketing-Liste für Suchnetzwerk-Anzeigen.

Um alle Gebotsanpassungen und Messwerte für eine bestimmte Kampagne aufzurufen, klicken Sie auf ihren Namen.

Erweiterte Kampagnendaten (einschließlich Daten zu Gebotsanpassungen) sind erst ab dem 16. Mai 2013 verfügbar.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zum Festlegen von Gebotsanpassungen finden Sie in der Google Ads-Hilfe.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?