Anzeigenrelevanz mit Keyword-Platzhaltern erhöhen

Wenn Sie Keyword-Platzhalter verwenden, werden Ihre Anzeigen für jeden Nutzer anders angezeigt, abhängig von den verwendeten Suchbegriffen. Die Anzeigen werden automatisch angezeigt, abhängig davon, welche Keywords einer Suchanfrage am besten entsprechen. Daher erscheinen Ihre Anzeigen für mehr Suchen relevanter.

Keyword-Platzhalter sind eine erweiterte Google Ads-Funktion. Wenn Sie diese Funktion mit der automatischen Tag-Kennzeichnung kombinieren, erscheint das Attribut Anzeigeninhalt als Anzeigentitel (empfohlen).

Überprüfung

Erstellen Sie im Bericht Kampagnen Segmente, um den Erfolg Ihrer automatisch eingefügten Keywords zu vergleichen.

  1. Navigieren Sie zu Werbung > Google Ads > Kampagnen.

  2. Erstellen Sie unter "Segmente" zwei neue benutzerdefinierte Segmente auf der Basis Ihrer Markenbegriffe, die wie folgt konstruiert werden:
    • Anzeigen mit Keyword-Platzhaltern: Include Ad Content Containing keyword:
    • Anzeigen ohne Keyword-Platzhalter: Exclude Ad Content Containing keyword:

    Beachten Sie, dass nach dem Keyword in den einzelnen Segmenten ein Doppelpunkt (:) eingefügt werden muss. Die Daten für die einzelnen erweiterten Segmente werden in der Liniengrafik und in der Tabelle angezeigt.

  3. Wählen Sie unter dem Tab Explorer eine Option wie Website-Nutzung oder Zielsatz aus. In der Tabelle werden abhängig von der Auswahl unterschiedliche Messwerte angezeigt.

  4. Wählen Sie oberhalb der Tabelle entweder Kampagnen oder Anzeigengruppen als primäre Dimension aus. Fügen Sie ein sekundäres Attribut hinzu, wie Anzeigengruppe, um weiteren Kontext bereitzustellen. Mittels des erweiterten Filters rechts von der Tabelle können Sie nach spezifischen Kampagnen oder Anzeigengruppen suchen.

  5. Testen Sie verschiedene Ansichten in der Tabelle, wie die Ansicht Vergleich, um weitere Einblicke zu erhalten. Mittels des Dropdown-Menüs wählen Sie bestimmte Messwerte aus und vergleichen diese.

Aktionen

Vergleichen Sie die Conversion-Rate, E-Commerce-Conversion-Rate und den Wert pro Sitzung Ihrer Anzeigen mit Keyword-Platzhaltern mit Ihren Anzeigen ohne Keyword-Platzhalter. Wenn Ihre Anzeigen mit Keyword-Platzhaltern eine bessere Leistung aufweisen, kann es sinnvoll sein, Keyword-Platzhalter häufiger in Ihren Anzeigengruppen zu verwenden.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?