Anzeigen auf profitable geografische Standorte ausrichten

Diese Analyse hilft Ihnen, Standorte von Nutzern mit hohen Conversion- oder Transaktionsraten zu identifizieren (Länder oder Regionen/Städte). Sie können diese Informationen für die Ausrichtung von Anzeigen auf Ihre profitabelsten geografischen Standorte verwenden.

Überprüfung

Identifizieren Sie die Regionen/Städte, deren Leistungsmesswerte höher als der Durchschnitt sind. Wäre es für Ihr Geschäft sinnvoll, Suchen auf diese Gebiete auszurichten?

  1. Navigieren Sie zu Zielgruppe > Demografische Merkmale > Standort.

  2. Verwenden Sie "Segmente", um das Standardsegment Suchzugriffe anzuwenden.

  3. Klicken Sie auf die Karte, um diese nach einem relevanten Land oder Gebiet aufzuschlüsseln, z. B. den USA. Sie können auch den erweiterten Filter in der Tabelle verwenden, um lokale Bereiche auszuschließen und eine internationale Ansicht beizubehalten.

  4. Ändern Sie in der Tabelle das primäre Attribut entweder zu Region (z. B. Staat) oder zu Stadt.

  5. Wählen Sie oben rechts in der Tabelle die Datenansicht Vergleich aus. Verwenden Sie das Drop-down-Menü, um einen bestimmten Messwert auszuwählen.

Falls Sie ein internationales Unternehmen sind oder international expandieren möchten, empfiehlt es sich, andere Standorte mit einer hohen Anzahl an Sitzungen zu identifizieren. Wählen Sie auf dem Tab Karten-Overlay die Option Website-Nutzung aus. Wählen Sie in der Karte aus dem Drop-down-Menü den Messwert Sitzungen aus.

Um Standorte mit hohen bzw. niedrigen Conversion-Raten zu finden, wählen Sie auf dem Tab Explorer einen Zielsatz oder E-Commerce aus. Untersuchen Sie die Messwerte für jedes Land/Gebiet. Klicken Sie auf den Namen des Lands/Gebiets, um Regionen in diesem Land/Gebiet zu untersuchen.

Aktionen

Testen Sie geografisch ausgerichtete Kampagnen in den Standorten, für die Sie hohe Conversion- oder Transaktionsraten identifiziert haben. Sie können in den Einstellungen Ihrer Kampagne die geografische Ausrichtung Ihrer Anzeigen ändern. In Ihren Anzeigengruppen können Sie Ihren Anzeigentext anpassen, um diesen auf Nutzer in diesem Gebiet auszurichten. Wenn beispielsweise ein Reiseunternehmen feststellt, dass Nutzer aus München eine höhere E-Commerce-Conversion-Rate haben, dann kann das Unternehmen eine geografisch auf München ausgerichtete Kampagne mit einem Anzeigentext erstellen, der "Günstige Tickets aus München" enthält. Und wenn eine andere Website feststellt, dass Nutzer außerhalb Deutschlands nach ihrem Produkt suchen und dieses kaufen, empfiehlt es sich, das Such-Targeting international zu erweitern.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?