Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü

Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics

Websitebesucher, die nicht möchten, dass ihre Daten in Google Analytics verwendet werden, können das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics installieren. Damit wird über den auf Websites ausgeführten Google Analytics JavaScript-Code (ga.js, analytics.js und dc.js) verhindert, dass ihre Daten in Google Analytics ausgewertet werden. Mit dem Plug-in zur Deaktivierung von Google Analytics lässt sich jedoch nicht unterbinden, dass Website-Inhaber andere Tools zur Auswertung der Daten nutzen.

Falls Sie Google Analytics auf Websites deaktivieren möchten, rufen Sie diese Seite auf und installieren Sie das Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics für Ihren Browser. Detaillierte Informationen zur Installation und Deinstallation des Add-ons erhalten Sie in den relevanten Hilferessourcen für Ihren Browser.

Browser- und Betriebssystem-Updates können dazu führen, dass das Add-on zur Deaktivierung nicht mehr wie vorgesehen arbeitet. Weitere Informationen zum Verwalten von Add-ons für Chrome finden Sie hier. Falls Sie nicht Chrome verwenden, informieren Sie sich direkt beim Hersteller Ihres Browsers, ob Add-ons in der von Ihnen verwendeten Browserversion ordnungsgemäß arbeiten.

Bei den neuesten Versionen des Internet Explorer wird gelegentlich das Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics geladen, nachdem Daten an Google Analytics gesendet wurden. Falls Sie den Internet Explorer verwenden, werden durch das Add-on Cookies auf Ihrem Computer installiert. Durch diese Cookies wird sichergestellt, dass jegliche erfasste Daten sofort vom Server, der die Daten erfasst hat, gelöscht werden. Stellen Sie sicher, dass Drittanbieter-Cookies nicht für den Internet Explorer deaktiviert sind. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, werden diese Cookies innerhalb kurzer Zeit durch das Add-on zurückgesetzt, um sicherzustellen, dass Ihr Google Analytics-Browser-Add-on weiterhin uneingeschränkt funktioniert.

Durch die Nutzung des Browser-Add-ons zur Deaktivierung von Google Analytics lässt sich nicht verhindern, dass Daten an die Website oder an andere Webanalyse-Dienste gesendet werden.

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?