Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü

Übersicht

Vorteile von Content-Tests

Wenn Sie eine Website haben, gibt es Aktivitäten, die Ihre Nutzer ausführen sollen (etwa einen Produktkauf oder die Anmeldung für einen Newsletter), sowie Messwerte (z. B. Umsatz, Sitzungsdauer, Absprungrate), die Sie verbessern möchten. Mit Content-Tests finden Sie heraus, welche Version einer Zielseite die größte Verbesserung der Conversions (d. h. abgeschlossene Aktivitäten, die Sie als Ziele messen) oder Messwerte bedingt. Sie können bis zu zehn Varianten einer Zielseite testen.

Wenn Sie Tests mit Ihren Apps durchführen, können Sie die Test-API verwenden oder diese Tests im Tag Manager erstellen . Sie können auch die API verwenden, um Webseiten zu testen.

Beim Content-Test wird ein anderer Ansatz verfolgt als bei den standardmäßigen A/B- oder multivariaten Tests. Content-Tests verwenden ein A/B/ N -Modell. Sie testen nicht nur zwei Versionen einer Seite wie mit dem A/B-Test und Sie testen auch nicht mehrere Kombinationen von Komponenten auf einer Seite wie mit dem multivariaten Test. Stattdessen können Sie bis zu zehn Vollversionen einer einzigen Seite testen, die Nutzern mit separaten URLs angezeigt werden.

Alle Varianten müssen denselben Hostnamen bzw. dieselben Domains enthalten. Beispiel: Ihre ursprüngliche Webseite ist www.ihrebeispielurl.de/ursprüngliche_seite. Ihre Variantenseite muss ebenfalls in der Domain www.ihrebeispielurl.de sein, beispielsweise www.ihrebeispielurl.de/variante_1, www.ihrebeispielurl.de/variante_2.

Funktionen des Content-Tests in Analytics

Funktionen des Content-Tests:

  • Die Leistung verschiedener Webseiten anhand einer zufällig ausgewählten Testgruppe Ihrer Besucher vergleichen
  • Den Prozentsatz der Nutzer definieren, die am Test teilnehmen
  • Zu testendes Ziel wählen
  • Aktualisierungen über den Status des Tests über E-Mail abrufen

Beispiel für die Verwendung der Tests zur Optimierung Ihrer Ergebnisse

Angenommen, Sie verkaufen Reinigungsdienste auf Ihrer Website. Sie bieten Grundreinigung, Tiefenreinigung und Detailreinigung an. Die Detailreinigung ist die profitabelste der drei. Deshalb möchten Sie mehr potenzielle Kunden zum Kauf dieser Option bewegen.

Die meisten Nutzer rufen Ihre Startseite auf. Deshalb berücksichtigen Sie diese Seite als Erstes im Test. Für den Test erstellen Sie mehrere neue Versionen dieser Webseite. In einer Version wird die Detailreinigung mit einem Anzeigentitel in roten großen Buchstaben beworben, in einer anderen werden die Vorteile der Detailreinigung hervorgehoben und in einer dritten Version fügen Sie ein Symbol zum Kauf einer Detailreinigung neben dem Link ein.

Nachdem Sie den Test eingerichtet und gestartet haben, sieht eine zufällig ausgewählte Testgruppe Ihrer Website-Nutzer die verschiedenen Seiten einschließlich Ihrer Originalstartseite. Sie warten dann einfach ab und werten aus, welche Seite die meisten Käufe einer Detailreinigung erzielt.

Nachdem Sie ermittelt haben, welche Seite die meisten Conversions erzielt, können Sie diese Seite online für alle Nutzer verwenden.


Beachten Sie, dass Nutzer, die das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Analytics installiert haben, keine webbasierten Content-Tests sehen.

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?