Zugriffe, Conversions und Ressourcenanalyse im Zielprozessfluss

Sie können die Zugriffsquellen der Nutzer ansehen, die eine gewünschte Aktion durchgeführt, also ein Zielvorhaben erfüllt haben. Richten Sie dazu einfach die Visualisierung sortiert nach Kampagne, Land, Browser oder einer anderen verfügbaren Dimension ein.

Im nachstehenden Beispiel ist für die Visualisierung die Dimension Quelle eingerichtet. In der ersten Spalte mit den Knoten sehen Sie sofort die relativen Werte der fünf Quellen mit den höchsten Zugriffszahlen einschließlich der direkten Zugriffe.

In diesem Fall wurden die meisten Zugriffe über die Google-Domain einschließlich "cpc" und "ppc" erzielt. Wenn Sie wissen möchten, ob mit der Google-Domain auch die meisten Abschlüsse für das Zielvorhaben erreicht wurden, klicken Sie auf die Verbindung zwischen google und Startseite.

Zugriffe von dieser Quelle, die über den Zielpfad auf das Ziel durchgeführt wurden, sind hervorgehoben. Zudem wird im Zielknoten die relative Anzahl der Abschlüsse für das Zielvorhaben aufgeführt. In diesem Fall sind von den 5.850 Aufrufen der Zielseite 1.320 über Google erfolgt.

Wenn Sie diese Zahlen mit denen anderer Quellen vergleichen möchten, klicken Sie auf die Verbindung zwischen der Quelle und der Startseite. In diesem Beispiel ist die Verbindung zwischen google.com (Google-Suchmaschine) und Startseite hervorgehoben.

Anhand der hervorgehobenen Verbindungen sehen Sie, dass mit der Suchmaschine "google.com" bzw. der organischen Suche weniger Abschlüsse für das Ziel als mit der gesamten Google-Domain erreicht wurden. Die Zahlen im Zielknoten zeigen, dass 232 von 5.850 Abschlüssen für das Zielvorhaben mit "google.com" erreicht wurden. Das sind etwa 18 % der Abschlüsse, die mit der gesamten Google-Domain erzielt wurden.

In der letzten Spalte der Datentabelle mit den Statistiken für Ihren Zielknoten wird die relative Conversion-Rate pro Quelle angezeigt.

Sie können anhand der anderen Dimensionen ähnliche Vergleiche anstellen und die Ressourcen entsprechend zuteilen.

Beispiel: Geben Sie Kampagne als Dimension an, um zu ermitteln, mit welchen Kampagnen die besten Ergebnisse erzielt werden und welche Sie verbessern oder deaktivieren sollten. Wenn Sie Land wählen, sehen Sie den geografischen Ursprung der Zugriffe. So können Sie entscheiden, wo Sie Ihr Werbebudget am sinnvollsten investieren.

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?