Externe Links erfassen

Erfassen, wann Nutzer auf einen Link klicken und Ihre Website verlassen

Hinweis: Dieser Artikel gilt nur für Websites mit dem analytics.js-Snippet. Mit gtag.js gekennzeichnete Websites sind hiervon ausgenommen.

Mithilfe von Analytics-Ereignissen können Sie Klicks auf Links erfassen, über die Nutzer zu externen Websites gelangen.

Themen in diesem Artikel:

Google Tag Manager

Für Nutzer, die die Einrichtung von Analytics mit Google Tag Manager verwalten: Bitte nutzen Sie die Anleitung unter Google Analytics-Ereignisse, um Ereignisse festzulegen.

Tag der Website direkt hinzufügen

Wenn Sie das Analytics-Tag direkt in Ihre Website eingefügt haben, können Sie einfach das unten stehende Skript kopieren und im Code der einzelnen Seiten hinterlegen, um so Ereignis-Tracking für externe Links einzurichten. Fügen Sie es in die Kopfzeile der Seite ein, aber nicht innerhalb des eigentlichen Analytics-Tags.

Wenn Sie das unten angezeigte Skript kopieren und einfügen, werden die Klicks auf externe Links in den Ereignisberichten mit der Kategorie "outbound" und der Aktion "click" aufgeführt. Diese Elemente sind im Snippet fett hervorgehoben. Sie können diese Werte übernehmen oder sie ändern und eigene Werte definieren. Weitere Informationen zu Ereigniskomponenten

In diesem Beispiel wird vorausgesetzt, dass Sie das analytics.js-Tag verwenden. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie die klassische Analytics-Version (ga.js) oder Universal Analytics (analytics.js) verwenden, können Sie das hier überprüfen.

<script>
/**
* Funktion, mit der in Google Analytics Klicks auf externe Links erfasst werden
* Bei dieser Funktion wird ein gültiger URL-String als Argument übernommen und
* als Ereignis-Label verwendet. Bei der Transportmethode "beacon" kann der Treffer
* mit "navigator.sendBeacon" gesendet werden, sofern der Browser dies unterstützt.
*/
var captureOutboundLink = function(url) {
   ga('send', 'event', 'outbound', 'click', url, {
     'transport': 'beacon',
     'hitCallback': function(){document.location = url;}
   });
}
</script>

Außerdem muss das Attribut onclick zu Ihren Links hinzugefügt bzw. geändert werden. Hier ist ein Beispiel als Vorlage:

<a href="http://www.example.com" onclick="captureOutboundLink('http://www.example.com'); return false;">Check out example.com</a>

Weitere Informationen

google-developers-svg

gtm-logo-sm-svg

Analytics-Ereignisse

 

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?