[GA4] Übersichtsberichte und den „Bericht-Snapshot“ anpassen

Sie können Übersichtsberichte erstellen und bearbeiten und den Bericht anpassen, den Nutzer sehen, wenn sie „Berichte“ aufrufen.
Dieser Artikel richtet sich an Property-Administratoren, die den Inhalt von Übersichtsberichten und den Bericht-Snapshot anpassen möchten.

Für einen Übersichtsbericht stellen Sie Zusammenfassungskarten zusammen, die in Detailberichten definiert sind. Weitere Informationen zum Erstellen von Zusammenfassungskarten

Sie können jeden Übersichtsbericht als „Bericht-Snapshot“ festlegen.

Sie benötigen die Rolle „Bearbeiter“ für die Property, um Übersichtsberichte und den „Bericht-Snapshot“ anzupassen. Jeder Property können bis zu 150 benutzerdefinierte Berichte zugewiesen werden.

Report Builder öffnen

Klicken Sie oben rechts in einem Bericht auf Bericht anpassen [Customize report] ODER:

  1. Klicken Sie unten in der linken Navigationsleiste auf Mediathek.
  2. Scrollen Sie nach unten zur Tabelle „Berichte“.
  3. Klicken Sie auf + Neuen Bericht erstellen und wählen Sie „Übersichtsbericht erstellen“ aus
    ODER
    Bewegen Sie den Mauszeiger auf einen Übersichtsbericht in der Tabelle und klicken Sie auf das Dreipunkt-Menü []. 
    Bei Übersichtsberichten wird unter „Typ“ (zweite Spalte der Tabelle) „Übersichtsbericht“ angezeigt.
  4. Klicken Sie auf eine der Optionen im Drop-down-Menü:
    • Bearbeiten, um den ursprünglichen Bericht anzupassen
    • Kopie erstellen, um den ursprünglichen Bericht beizubehalten und eine Kopie zu bearbeiten
    • Umbenennen, um den Bericht umzubenennen und eine Beschreibung dafür anzugeben
    • Als Bericht-Snapshot festlegen, um den Bericht als „Bericht-Snapshot“ festzulegen
    • Löschen, um den Bericht aus der Mediathek zu löschen

Wenn Sie auf Bearbeiten oder Kopie erstellen klicken, wird der Report Builder geöffnet.

Bericht anpassen

Für Übersichtsberichte ist der Report Builder in zwei Bereiche gegliedert: „Karten“ und „Berichtsvorlage“.

Wenn Sie alle Änderungen vorgenommen haben, klicken Sie auf Speichern. Es wird eine Benachrichtigung angezeigt, in der Sie sehen, welchen Sammlungen der Bericht zugewiesen ist, den Sie gerade ändern.

Karten

Damit eine Karte verfügbar ist, muss sie in einem Detailbericht definiert worden sein.

  • Sie können Karten verschieben [Symbol „Ziehen“], um die Reihenfolge zu ändern, in der sie im Bericht angezeigt werden.
  • Wenn Sie eine Karte aus dem Bericht entfernen möchten, klicken Sie auf [Löschen].
  • Um Karten in den Bericht einzufügen, klicken Sie auf + Karten hinzufügen.
    Falls der Detailbericht zu einer Sammlung gehört, finden Sie die Karte auf dem Tab Zusammenfassungskarten.
    Gehört er nicht zur Sammlung, befindet sich die Karte auf dem Tab Weitere Karten.

Berichtsvorlage

Wenn Sie einen Bericht verknüpfen bzw. seine Verknüpfung aufheben möchten (siehe Verknüpfte Berichte unten), klicken Sie auf Verknüpfung aufheben/Verknüpfen [Verknüpfung aufheben]. Sobald die Änderungen am Bericht gespeichert sind, können nicht verknüpfte Objekte nicht mehr verknüpft werden.

„Bericht-Snapshot“ anpassen oder festlegen

Jeder Übersichtsbericht lässt sich als der „Bericht-Snapshot“ festlegen (siehe oben). Sie können auch den „Bericht-Snapshot“ aufrufen und ihn mit dem Report Builder anpassen.

  1. Klicken Sie in der linken Navigationsleiste auf Berichte.
  2. Klicken Sie im „Bericht-Snapshot“ rechts oben auf Bericht anpassen [Customize report].

Verknüpfte Berichte

Verknüpfte Objekte (z. B. verknüpfte Sammlungen) werden von Google aktualisiert. Wenn Google beispielsweise dem Bericht „Akquisitionsübersicht“ eine Karte hinzufügt, wird sie automatisch allen verknüpften Berichten vom Typ „Aquisitionsübersicht“ zugewiesen.

Berichte, die Sie aus Vorlagen erstellen, werden standardmäßig verknüpft und automatisch aktualisiert.

Änderungen, die Sie oder ein anderer Property-Administrator vornehmen, sind nicht betroffen. Das gilt z. B. für Karten, die Sie oder ein anderer Property-Administrator hinzufügen oder entfernen.

Verknüpfung aufheben

Falls ein Bericht nicht aktualisiert werden soll, können Sie die Verknüpfung aufheben.

Alle Objekte (z. B. Berichte), die Sie neu erstellen, sind standardmäßig nicht verknüpft.
Wenn Sie die Verknüpfung mit einem Bericht aufheben möchten, klicken Sie neben dem Namen der Vorlage auf Verknüpfung aufheben [Verknüpfung aufheben]. Sobald die Änderungen am Bericht gespeichert sind, können nicht verknüpfte Objekte nicht mehr verknüpft werden.
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?
false
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
69256
false