Interne Zugriffe ausschließen

Eine Anleitung zum Erstellen von Filtern finden Sie in dem Artikel Filter für Datenansichten erstellen und verwalten .

Sollen die internen Zugriffe nicht in der Datenansicht eines Berichts erscheinen, können Sie einen benutzerdefinierten Filter erstellen, um eine bestimmte IP-Adresse oder einen Bereich von IP-Adressen auszuschließen.

Filterart : Benutzerdefiniert > Ausschließen

Filterfeld : IP-Adresse des Nutzers

Filtermuster :

Achten Sie darauf, bei der Eingabe der IP-Adresse reguläre Ausdrücke zu verwenden.

  • Lautet die einzelne IP-Adresse beispielsweise 176.168.1.1, geben Sie 176\.168\.1\.1 ein.

  • Lautet der Bereich der IP-Adressen 176.168.1.1-25 und 10.0.0.1-14, geben Sie Folgendes ein:
    ^176\.168\.1\.([1-9]|1[0-9]|2[0-5])$|^10\.0\.0\.([1-9|1[0-4])$

Eine Übersicht über Datenansichtsfilter bietet der Artikel Informationen über Datenansichtsfilter .

Wie hilfreich ist dieser Artikel:

Das Feedback wurde aufgezeichnet. Vielen Dank!
  • Überhaupt nicht hilfreich
  • Nicht sehr hilfreich
  • Einigermaßen hilfreich
  • Hilfreich
  • Sehr hilfreich