Überwachung

Tipps zu benutzerdefinierten Benachrichtigungen

Der folgende Artikel stammt aus Analytics Intelligence Tips: Custom Alerts (Tipps zum Analytics-Radar: Benutzerdefinierte Benachrichtigungen) im Google Analytics-Blog.

Google Analytics verfügt über ein Radar-Modul, das Ihren Traffic überwacht und automatisch Benachrichtigungen postet, wenn es etwas Ungewöhnliches bemerkt. Mit benutzerdefinierten Benachrichtigungen können Sie diese Funktion weiter ausbauen und Google Analytics anweisen, auch bestimmte Ereignisse zu überwachen, an denen Sie interessiert sind.

Dieses Video (in englischer Sprache) zeigt die Nutzung benutzerdefinierter Benachrichtigungen als Kampagnenverwaltungstool. Der Gedanke dahinter ist folgender: Wenn Sie eine neue Kampagne einrichten, richten Sie Benachrichtigungen ein, mit denen Sie die Kampagne verwalten, wie etwa Benachrichtigungen, die ausgelöst werden, wenn der Umsatz der Kampagne steigt oder sinkt.