Feedback zu Werbeanzeigen von AdWords

Die Anzeigen in unserem Programm werden auf Einhaltung der Werberichtlinien überprüft. Wir bemühen uns, die Schaltung von eventuell gegen unsere Richtlinien verstoßenden Anzeigen vor deren Überprüfung zu unterbinden. Dennoch werden einige Anzeigen möglicherweise auf Google geschaltet, bevor sie von unseren AdWords-Spezialisten geprüft werden konnten.

Wenn Sie Unterstützung bei einem Problem mit Ihrem AdWords-Konto benötigen, nehmen Sie Kontakt mit dem Support auf.

Bei einem Problem mit AdSense-Anzeigen auf Ihrer Website folgen Sie dieser Anleitung, um die Anzeigen auf Ihrer Website zu blockieren.

Geben Sie den Klickstring der Anzeige an, um die es geht. Es dauert etwa 2–3 Minuten, das Formular auszufüllen.

Eine Erläuterung zu den unten aufgeführten Begriffen erhalten Sie in unseren Werberichtlinien.

Wählen Sie die Option aus, die Ihre Kundenbeschwerde am besten beschreibt.

  • Es handelt sich um einen markenrechtlichen Verstoß.
  • Es handelt sich um einen Verstoß gegen andere AdWords-Richtlinien.
  • Sich einen unfairen Vorteil verschaffen