Google Places

Ein Produkt, mit dem Sie kostenlose Brancheneinträge in Google Maps erstellen und verwalten können. Nutzer sehen dann bei einer lokalen Suche den Eintrag Ihres Unternehmens.

  • Mit Google Places können Unternehmensinhaber aktuelle Informationen zu ihren Geschäftsstandorten angeben, die dann in Google Maps angezeigt werden. Außerdem können Sie einen kostenlosen Brancheneintrag, die sogenannte Google Places-Seite, erstellen. Dieser erscheint in der Google-Suche, auf Google Maps und bei Google Earth, sobald jemand nach dem Namen Ihres Unternehmens oder Ihrer Branche sucht.
  • Als Unternehmensinhaber können Sie die Geschäftsstandorte Ihres Unternehmens mithilfe von Standorterweiterungen zu Ihren AdWords-Anzeigen hinzufügen. Bei Verwendung von Standorterweiterungen wird zusammen mit Ihrer Anzeige der Name, die Adresse und die Telefonnummer Ihres Unternehmens angezeigt, sodass sich Kunden ganz einfach an Ihre nächstgelegene Filiale vor Ort wenden können.
  • Über Google Places lassen sich auch lokale Anzeigen mit AdWords Express schalten. Damit können Sie in der Google-Suche und auf Google Maps für Ihr Unternehmen werben und so mehr Besucher auf Ihre Website oder Ihre Google Places-Seite leiten.

Google Places-Hilfe