AdWords Express und AdWords im Vergleich

  • Vergleichen Sie unsere beiden Werbeprodukte AdWords und AdWords Express, um die für Ihr Unternehmen am besten geeignete Lösung zu ermitteln. Sie sollten jeweils nur ein Tool verwenden.
  • Für jedes Werbetool sind die verfügbaren Werbeeinstellungen und Funktionen sowie die notwendigen Voraussetzungen aufgeführt.

Erreichen Sie potenzielle Kunden genau dann, wenn sie nach Unternehmen wie Ihrem suchen. Mit AdWords Express oder AdWords können Sie Anzeigen auf Google, Google Maps und anderen relevanten Websites im Google Displaynetzwerk schalten.

Es ist nicht sinnvoll, beide Werbeprodukte gemeinsam zu verwenden. Dies erschwert nicht nur die Anzeigenverwaltung, sondern die Anzeigen konkurrieren auch miteinander.

Produktvergleich auf einen Blick

  AdWords Express AdWords
Kosten nur bei Klicks Ja Ja
Automatisierte Verwaltung Ja Nein
Einfache Lösung für Unternehmen ohne Website Ja Nein
Anzeigen in der Google-Suche und auf Google Maps Ja Ja
Anzeigen auf anderen relevanten Websites Eingeschränkt Ja
Mobile Anzeigen Ja Ja
Sonstige erweiterte Anzeigenformate (z. B. Video) Nein Ja
Geografische Ausrichtung der Anzeigen Weltweit Weltweit

Mit AdWords und AdWords Express können Sie sowohl die Häufigkeit steigern, mit der Ihre Unternehmensinformationen angezeigt werden, als auch die Zahl der Websites erhöhen, auf denen Ihre Unternehmensinformationen zu sehen sind. Mit beiden Werbeprogrammen können Sie eine zielgerichtete Werbebotschaft in Ihre Anzeigen integrieren, um potenzielle Kunden anzusprechen.

Umfassender Vergleich

In diesem Artikel werden beide Produkten beschrieben, sodass Sie ermitteln können, welche Lösung für Ihr Unternehmen am besten geeignet ist. Klicken Sie auf einen der Produktnamen, um einen kurze Übersicht zu erhalten.

AdWords Express

Übersicht

AdWords Express ist ein Werbeprogramm für Unternehmen, die mit möglichst wenig Aufwand für ihre Produkte bzw. Dienstleistungen werben möchten – das ideale Tool für Unternehmer, die nicht viel Zeit in Onlinewerbung investieren können.

Vorteile

  • Sie bezahlen nur für Klicks auf Ihre Anzeigen.
  • Der Verwaltungsaufwand ist gering.
  • Sie werben mit Textanzeigen in der Google-Suche und auf Google Maps.
  • Sie erreichen Kunden an jedem beliebigen geografischen Standort.

So funktioniert's

Mit AdWords Express können Sie in der Google-Suche und auf Google Maps für Ihre Website oder Ihre Google+ Seite werben. Sie erstellen Ihre Anzeige und wenn ein Nutzer eine Suchanfrage stellt, die für Ihr Unternehmen relevant ist, kann diese Anzeige neben, über oder unter den Suchergebnissen geschaltet werden. Dabei wird sie entsprechend mit "Anzeige" gekennzeichnet.

Beim Einrichten von AdWords Express legen Sie ein monatliches Budget fest. Auf Grundlage Ihres Unternehmenstyps werden Ihnen eine Liste mit Suchwortgruppen, die die Schaltung Ihrer Anzeige auslösen, sowie möglicherweise relevante Websites präsentiert, auf denen Ihre Anzeige geschaltet werden kann. Die Suchwortgruppen werden regelmäßig aktualisiert. Eine laufende Kontoverwaltung ist nicht erforderlich und Ihnen entstehen nur dann Kosten, wenn Nutzer auf Ihre Anzeige klicken.

Websites mit Bezug zu Ihrem Unternehmen (nur USA)

Für AdWords Express-Werbetreibende in den USA können die Anzeigen auch auf Websites geschaltet werden, deren Inhalte sich auf Ihr Unternehmen beziehen. Weitere Informationen zu Positionen für die Anzeigenschaltung

AdWords

Übersicht

AdWords ist ein Werbeprogramm, bei dem Sie die volle Kontrolle über Ihre Kampagnen haben. Zudem stehen Ihnen weitere Anzeigenformate, Einstellungen und Funktionen zur Verfügung.

Vorteile

  • Sie bezahlen nur für Klicks auf Ihre Anzeigen.
  • Sie wählen Keywords aus, legen Gebote fest und strukturieren Ihr Konto.
  • Sie erreichen Kunden an jedem beliebigen Standort.
  • Ihnen stehen spezielle Anzeigenformate, detaillierte Berichte und Anzeigenplanung zur Verfügung.

So funktioniert's

Wenn ein Nutzer in der Google-Suche, auf Google Maps oder auf Websites im Google-Werbenetzwerk nach Ihren Keywords sucht, kann Ihre AdWords-Anzeige in, über oder unter den Suchergebnissen mit dem Vermerk "Anzeige" geschaltet werden.

Bei AdWords sind Sie für alle Aspekte Ihrer Kampagne selbst verantwortlich. Sie wählen die Keywords aus, die die Anzeigenschaltung auslösen. Außerdem legen Sie ein Tagesbudget, den Preis pro Klick auf Ihre Anzeige und die Websites fest, auf denen Ihre Anzeigen geschaltet werden. Kosten entstehen Ihnen nur, wenn jemand auf Ihre Anzeige klickt.

Mit AdWords können Sie Anzeigen auf Websites von Partnern im Google Displaynetzwerk schalten. Zudem stehen weitere Anzeigenformate wie Videoanzeigen und Anzeigen mit Erweiterungen für Mobilgeräte zur Verfügung.

Sie können sich nicht entscheiden?

Wenn Sie sich nicht zwischen AdWords und AdWords Express entscheiden können, wenden Sie sich telefonisch oder per E-Mail an uns. Wir unterstützen Sie dabei, das richtige Produkt zu finden.

Wie hilfreich ist dieser Artikel:

Das Feedback wurde aufgezeichnet. Vielen Dank!
  • Überhaupt nicht hilfreich
  • Nicht sehr hilfreich
  • Einigermaßen hilfreich
  • Hilfreich
  • Sehr hilfreich